Familientragödie: 17-Jähriger tötet eigene Mutter und Oma Top Vom Kollegen in Hals geschossen: Polizist (†23) in Bonn ist tot Top Update Apple Pay startet in Deutschland, doch wie funktioniert es eigentlich? Top "Übertriebene Anteilnahme": So denkt die "Katze" über öffentliche Trauer um Malle-Jens Top Wer hier mitmacht, kann Shopping-Gutscheine gewinnen 4.895 Anzeige
130

Korkut wird neuer VfB-Coach

Der VfB Stuttgart hat einen Nachfolger für Trainer Hannes Wolf gefunden: Tayfun Korkut.
Folgt auf Hannes Wolf: Tayfun Korkat.
Folgt auf Hannes Wolf: Tayfun Korkat.

Stuttgart - Als das Blitzlichtgewitter vorbei war, verzichtete Tayfun Korkut auf große Worte zu seiner neuen Aufgabe als Trainer des abstiegsbedrohten VfB Stuttgart.

"Von einer Botschaft halte ich jetzt im Moment nichts. Ich halte viel von Arbeit, von Vorbereitung, von Einstellung, Hartnäckigkeit. Das sind Sachen, die ich einbringen will", sagte der Nachfolger von Hannes Wolf bei seiner Vorstellung am Montagabend in der Mercedes-Benz-Arena.

Erst wenige Stunden war er sich mit dem Bundesliga-Aufsteiger über einen Vertrag bis 2019 einig geworden - der aber wohl nicht in der 2. Liga gilt. "Dann reden wir noch mal", sagte Sportvorstand Michael Reschke danach gefragt.

Korkut wollte von einem möglichen Abstieg aber ohnehin nichts wissen und glaubt auch nach der jüngsten Phase von sieben Niederlagen aus acht Fußballspielen an ein positives Ende der Saison.

"Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir das Ziel, was sich der VfB gesetzt hat, gemeinsam erreichen können", sagte der 43-Jährige. Inhaltlich konnte oder wollte Korkut vor seinem ersten Spiel am Samstag gegen den VfL Wolfsburg nicht viel zu seinen Plänen sagen und verlor sich in Allgemeinplätzen.

Gemeinsamer Auftritt von Michael Reschke (links) und Tayfun Korkut am Montagabend während einer Pressekonferenz. Reschke steht unter Druck.
Gemeinsamer Auftritt von Michael Reschke (links) und Tayfun Korkut am Montagabend während einer Pressekonferenz. Reschke steht unter Druck.

Für den ehemaligen U19-Trainer der Schwaben ist der neue Job mit ganz kurzen Wegen verbunden. Er ist in Stuttgart geboren, in Ostfildern aufgewachsen und wohnt inzwischen in Bad Cannstatt.

Der bei den Stuttgarter Kickers als Fußballer ausgebildete Korkut wechselte 2012 aus der VfB-Nachwuchsabteilung in die Türkei und wurde Co-Trainer der Nationalmannschaft. Für die Türken hatte er als Spieler 42 Länderspiele bestritten.

"Ich freue mich, wieder beim VfB Stuttgart zu sein. Es ist eine reizvolle Aufgabe", sagte Korkut, der in der Rückrunde der vergangenen Saison Bayer Leverkusen betreute. Da gelang ihm zwar der Klassenverbleib, in elf Bundesligaspielen aber auch nur zwei Siege gegen Darmstadt und Berlin. Zuvor war er für Hannover 96 und in der 2. Liga für den 1. FC Kaiserslautern verantwortlich.

Reschke steht unter Druck

"Wir freuen uns, dass wir eine Lösung gefunden haben, von der wir alle total überzeugt sind", sagte Sportvorstand Reschke zur ersten Trainerverpflichtung seiner Laufbahn im Profifußball. Der ehemalige Kaderplaner des FC Bayern München steht selbst unter Druck. Erweist sich seine Wahl als Fehler, droht dem VfB der zweite Abstieg binnen drei Jahren und Reschke ein massiver Reputationsverlust.

Von der Euphorie und der großen Zuversicht aus dem Sommer ist in Stuttgart ohnehin nichts mehr übrig - und in Wolf nach Ex-Manager Jan Schindelmeiser und Torschützenkönig Simon Terodde der letzte große Aufstiegsheld weg.

Leitet bereits am Dienstag sein erstes Training beim VfB: Tayfun Korkut.
Leitet bereits am Dienstag sein erstes Training beim VfB: Tayfun Korkut.

"Wir haben in der Mannschaft eine gute Mischung aus jungen, talentierten und erfahrenen Spielern", sagte Korkut.

Er habe in dieser Saison einige Spiele im Stadion und weitere am Fernseher verfolgt und ein gutes Bild, sagte er. Zudem kenne er Spieler wie Ron-Robert Zieler, Andreas Beck und Christian Gentner bereits ganz gut.

Korkut übernimmt den Aufsteiger von Wolf, der nach dem 0:2 gegen den FC Schalke 04 freigestellt worden war. Vor dem 21. Spieltag steht Stuttgart mit 20 Punkten auf Rang 15 der Bundesliga-Tabelle. Der Vorsprung auf den Relegationsplatz und Werder Bremen beträgt nur drei Zähler. "Jetzt geht es darum das kleine Polster nicht nur zu halten, sondern zu vergrößern", sagte Korkut.

"Das Spiel ist von überragender Bedeutung", hatte Reschke bereits am Samstag gesagt. Eine lange Phase zum Warmwerden und Kennenlernen bekommt Korkut nicht. Erstes Training unter seiner Leitung: Am Dienstag um 15.30 Uhr.

Fotos: DPA

Fahrschülerin erfasst Jungen frontal Neu Mann fährt mit scharfer Bombe im Auto zum Polizeirevier Neu Bayern-Sportdirektor Salihamidzic fühlt sich missverstanden und verteidigt sich Neu Diese Chancen hat die TSG Hoffenheim noch in der Königsklasse Neu Chefarzt-Behandlung im Krankenhaus? So einfach kannst Du sie haben! 9.588 Anzeige Sensation bei Bares für Rares: So viel Geld wurde noch nie geboten! Neu Panne bei Rocker-Razzia: SEK stürmt Wohnung von 88-Jähriger Neu Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 2.421 Anzeige BMW macht Ernst: 200 Millionen für Produktion von neuem Tesla-Killer Neu Menschen im Südsudan brauchen Hilfe: "Aktion Deutschland Hilft" sammelt Spenden Neu Er stand im Verdacht, Anschlag geplant zu haben: Top-Gefährder Halil D. hat sich in die Türkei abgesetzt! Neu Frau will Weihnachtsdeko holen und bleibt stecken Neu Veronica Ferres umzingelt von Spezialkräften der Polizei Neu Böse Überraschung für Sasha Sasse: Mister Germany wurde die Schärpe geklaut! Neu Horror-Crash: Radfahrer fährt über Rot und stirbt Neu
So sieht das Hangover-Baby heute aus Neu "Die Pietro Lombardi-Story": DSDS-Juror gibt exklusiven Blick in sein Leben Neu
Sanktionen für Hetze im hessischen Landtag: Das sind die neuen Regeln Neu Deshalb brennt eine Weltkugel vor dem Brandenburger Tor! Neu Schlüsseldienst-Abzocke! Die Polizei verrät, wie Ihr Euch schützen könnt 422 13-Jährige von Mutter als Sex-Sklavin gehalten? Jetzt beginnt der Prozess! 2.592 Grausamer Verdacht: Geistig behinderte Stieftochter zur Prostitution gezwungen? 1.412 Ihr glaubt nicht, wie teuer dieses Auto wird! 653 Stundenlange OP! Mel B in schweren Autounfall verwickelt 642 Sohn schüttet 100.000 Dollar auf Hochzeit seiner Mutter aus 1.637 Wie süß! Mit diesem Bild bestätigt Bonnie Strange endlich ihre neue Liebe! 738 Betrunkener Fahrer rast gegen Baum und wird schwer verletzt 860 Randale in Ankerzentrum! Bewohner werfen Pflastersteine auf Polizei und Security 2.641 Gefährliche Flüssigkeit ausgetreten! Mann im Krankenhaus 67 "Therapie oder Scheidung"! Willi Herren soll eigene Frau blutig geschlagen haben 1.711 Kunsthalle lässt Sammlung auf Raubkunst prüfen und wird fündig! 847 Lebensgefahr: Mann verteidigt sich gegen Messerangriff mit Axt 2.741 Update Wirbel um dieses Glitzer-Flugzeug: Echt oder nicht? 5.111 Schwangere verliert ungeborenes Kind: Das ist der schockierende Grund 3.074 Dreiste Diebe klauen 80 Weihnachtsbäume! 1.099 Mann (†32) prallt bei tödlichem Unfall gegen Baum 1.930 Aus für den Tatortreiniger! Erfolsgsserie wird eingestellt 1.348 Tödlicher Unfall: Mann kracht frontal in Lkw 1.747 Noch immer Zugausfälle und Verspätungen im Bahn-Fernverkehr 835 Guido Cantz hört auf seine Frau: Weihnachten keine Geschenke! 787 20 Tonnen tote Fische: Das sind die Konsequenzen aus der Löschwasser-Katastrophe 2.914 Horror: Ärzte sollen bei OP Nadel in Frau vergessen haben! 893 Update Er plante einen Bombenanschlag: Jetzt steht er vor Gericht 525 Rocker-Präsident erteilte Befehl zum Angriff: Urteil gegen "United Tribuns" erwartet 1.296 "In aller Freundschaft": Dr. Lea Peters' Lebensgefährte nach Autounfall stark entstellt 8.999 Achtung! Wetterdienst warnt vor glatten Straßen 2.240 "Instanz im deutschen Fernsehen": So wird Ranga Yogeshwars letzte Quarks-Sendung 527 "Köln 50667": Was geht zwischen Jan und Annika wirklich? 418 Hier verrät Sarah Lombardi, wie sie dieses Jahr Weihnachten feiert! 593