Kripo ermittelt: Mann stürzt beim Rauchen vom Balkon und stirbt Neu "Ich fühle mich sehr gut": Alaba wieder auf dem Rasen zurück Neu Berliner Kinder-Intensivstation sucht dringend Mitarbeiter 8.511 Anzeige Grausame Entdeckung: Frau findet an Baum erhängten Hund Neu Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 10.166 Anzeige
129

Korkut wird neuer VfB-Coach

Der VfB Stuttgart hat einen Nachfolger für Trainer Hannes Wolf gefunden: Tayfun Korkut.
Folgt auf Hannes Wolf: Tayfun Korkat.
Folgt auf Hannes Wolf: Tayfun Korkat.

Stuttgart - Als das Blitzlichtgewitter vorbei war, verzichtete Tayfun Korkut auf große Worte zu seiner neuen Aufgabe als Trainer des abstiegsbedrohten VfB Stuttgart.

"Von einer Botschaft halte ich jetzt im Moment nichts. Ich halte viel von Arbeit, von Vorbereitung, von Einstellung, Hartnäckigkeit. Das sind Sachen, die ich einbringen will", sagte der Nachfolger von Hannes Wolf bei seiner Vorstellung am Montagabend in der Mercedes-Benz-Arena.

Erst wenige Stunden war er sich mit dem Bundesliga-Aufsteiger über einen Vertrag bis 2019 einig geworden - der aber wohl nicht in der 2. Liga gilt. "Dann reden wir noch mal", sagte Sportvorstand Michael Reschke danach gefragt.

Korkut wollte von einem möglichen Abstieg aber ohnehin nichts wissen und glaubt auch nach der jüngsten Phase von sieben Niederlagen aus acht Fußballspielen an ein positives Ende der Saison.

"Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir das Ziel, was sich der VfB gesetzt hat, gemeinsam erreichen können", sagte der 43-Jährige. Inhaltlich konnte oder wollte Korkut vor seinem ersten Spiel am Samstag gegen den VfL Wolfsburg nicht viel zu seinen Plänen sagen und verlor sich in Allgemeinplätzen.

Gemeinsamer Auftritt von Michael Reschke (links) und Tayfun Korkut am Montagabend während einer Pressekonferenz. Reschke steht unter Druck.
Gemeinsamer Auftritt von Michael Reschke (links) und Tayfun Korkut am Montagabend während einer Pressekonferenz. Reschke steht unter Druck.

Für den ehemaligen U19-Trainer der Schwaben ist der neue Job mit ganz kurzen Wegen verbunden. Er ist in Stuttgart geboren, in Ostfildern aufgewachsen und wohnt inzwischen in Bad Cannstatt.

Der bei den Stuttgarter Kickers als Fußballer ausgebildete Korkut wechselte 2012 aus der VfB-Nachwuchsabteilung in die Türkei und wurde Co-Trainer der Nationalmannschaft. Für die Türken hatte er als Spieler 42 Länderspiele bestritten.

"Ich freue mich, wieder beim VfB Stuttgart zu sein. Es ist eine reizvolle Aufgabe", sagte Korkut, der in der Rückrunde der vergangenen Saison Bayer Leverkusen betreute. Da gelang ihm zwar der Klassenverbleib, in elf Bundesligaspielen aber auch nur zwei Siege gegen Darmstadt und Berlin. Zuvor war er für Hannover 96 und in der 2. Liga für den 1. FC Kaiserslautern verantwortlich.

Reschke steht unter Druck

"Wir freuen uns, dass wir eine Lösung gefunden haben, von der wir alle total überzeugt sind", sagte Sportvorstand Reschke zur ersten Trainerverpflichtung seiner Laufbahn im Profifußball. Der ehemalige Kaderplaner des FC Bayern München steht selbst unter Druck. Erweist sich seine Wahl als Fehler, droht dem VfB der zweite Abstieg binnen drei Jahren und Reschke ein massiver Reputationsverlust.

Von der Euphorie und der großen Zuversicht aus dem Sommer ist in Stuttgart ohnehin nichts mehr übrig - und in Wolf nach Ex-Manager Jan Schindelmeiser und Torschützenkönig Simon Terodde der letzte große Aufstiegsheld weg.

Leitet bereits am Dienstag sein erstes Training beim VfB: Tayfun Korkut.
Leitet bereits am Dienstag sein erstes Training beim VfB: Tayfun Korkut.

"Wir haben in der Mannschaft eine gute Mischung aus jungen, talentierten und erfahrenen Spielern", sagte Korkut.

Er habe in dieser Saison einige Spiele im Stadion und weitere am Fernseher verfolgt und ein gutes Bild, sagte er. Zudem kenne er Spieler wie Ron-Robert Zieler, Andreas Beck und Christian Gentner bereits ganz gut.

Korkut übernimmt den Aufsteiger von Wolf, der nach dem 0:2 gegen den FC Schalke 04 freigestellt worden war. Vor dem 21. Spieltag steht Stuttgart mit 20 Punkten auf Rang 15 der Bundesliga-Tabelle. Der Vorsprung auf den Relegationsplatz und Werder Bremen beträgt nur drei Zähler. "Jetzt geht es darum das kleine Polster nicht nur zu halten, sondern zu vergrößern", sagte Korkut.

"Das Spiel ist von überragender Bedeutung", hatte Reschke bereits am Samstag gesagt. Eine lange Phase zum Warmwerden und Kennenlernen bekommt Korkut nicht. Erstes Training unter seiner Leitung: Am Dienstag um 15.30 Uhr.

Fotos: DPA

Sensation im DFB-Pokal: Chemie Leipzig haut Zweitligist raus Neu Mädchen (7) bei Moped-Fahrt mit Vater schwer verletzt Neu
Johannes Haller im Container: Für Yeliz Koc "ist es die Hölle" Neu Das war knapp! RB Leipzig dreht gegen starke Viktoria das Spiel Neu
Alle Neune! Köln feiert Schützenfest gegen BFC Dynamo Neu Nach Pool-Tragödie: Frau von Ski-Star veröffentlicht schockierendes Foto ihrer Tochter Neu Monate nach der Geburt: Mutter will Namen ihres Kindes unbedingt ändern 3.029 Mann sitzt in brennendem Auto fest: Doch er hat einen Schutzengel 1.139 Entgegen aller Erwartungen: Mädchen mit Down-Syndrom erreicht unglaubliches 2.116 Autos brennen am helllichten Tag in Berlin aus 237 Mann vor Nachtclub niedergeschossen 1.614 Munitionsfund: Kleines Mädchen entschärft Situation 2.543 Revanche nach EM-Silber: Christina Schwanitz siegt bei Diamond League 286 Vier Promille intus, aber nur drei Reifen am Auto 1.686 Feuerwehr entdeckt Frauenleiche neben brennender Wiese 3.889 Geht da was? Chethrin und Daniel auf "Promi Big Brother"-Baustelle 1.062 Es begann mit verschwundenen Schuhen: Vater und Sohn attackieren Polizisten 1.552 Weil sie denkt, dass er in sein Auto einbricht, begeht die Frau 'ne richtige Dummheit 1.372 Quallen-Gefahr gebannt: Baden in der Ostsee wieder möglich 1.095 Christian Lindner: Deutschland sollte für Milliarden Euro Regenwald kaufen 846 Mann klettert über Kirchturm-Brüstung und stürzt in den Tod 2.981 Unerwünscht: 120 Flüchtlinge hausen auf Malta in Viehställen 1.738 Randalierer beißt Rettungskräfte und in Polizeiauto 1.202 Nach Attacken auf Züge: Tatverdächtiger in U-Haft 1.034 Wagen stoßen auf Autobahnauffahrt zusammen: Mehrere Verletzte auf der A38 849 Bitte was?! Typ wird zur Strafe mit Dildo verprügelt 1.318 Schrecklich: Zehn völlig verwahrloste Hunde in Wohnung entdeckt 1.739 Setzten Polizisten für Pegida-Anhänger ein ZDF-Team fest? 7.257 Randalierer stirbt nach Angriff auf Polizisten 3.501 Baby in Gebüsch gefunden: Hat Frau (27) ihren Jungen einfach ausgesetzt? 2.606 Um Frauen zu schützen: Berliner Shisha-Bar lässt keine Männer rein 898 Fußballprofi macht Inzest-Geständnis: "Habe mit meiner Schwester geschlafen" 1.953 Platz SEX für Katjas neue Single 2.626 Schwanger: Paola Maria über Dehnungsstreifen und andere Probleme 848 Geisterfahrerin rast frontal auf Autobahn in Bus von Jugend-Fußballern 7.813 Update Im Casper-Video! Dieser Kult-Kicker spielt den Bier trinkenden Trainer 927 Bayerns Hoeneß spricht Klartext: Boateng? Nur noch ein Kandidat kommt in Frage 1.615 Krass: Das hält IAF-Star Isabel Varell von Hape Kerkeling 4.456 Schon wieder! Deutschlandweiter Ausfall bei Vodafone 22.077 Frau kann nicht fassen, wer sie bestohlen hat, als sie das Überwachungsvideo sieht 5.010 Typen setzen Wohnungstür unter Strom, dann kommt das SEK 5.447 Nach Neonazi-Aufmarsch: Polizei ermittelt gegen 45 Personen 401 Teenager-Duo von 15-köpfiger Gruppe gejagt, geschlagen und bespuckt 13.150 So lief die Bombenentschärfung in Magdeburg 3.086 Segelflieger muss auf Rapsfeld notlanden 213 Lebensmüde! Mann (32) klettert aus fahrendem Lkw auf Motorhaube 1.585 Vierbeiner dem Tod geweiht: Frau füttert Hund von Ex-Freund nicht 66.137 So schlecht lief es für Elena Carrière nach GNTM 2.166 Sie gefährden Leben: Schwere Unfälle durch betrunkene Autofahrer in Köln! 218