VfB Stuttgart: Darum könnte das Willig-System gegen Hertha an Grenzen stoßen 1.469
Coronavirus im Ticker: Lufthansa streicht alle China-Flüge Top Update
Über sieben Jahre Haft wegen 9,6 Gramm Marihuana: Frau begnadigt Neu
Mega Ansturm auf Möbelhaus-Kette in Deutschland. Wir erklären den Grund 10.164 Anzeige
Ex-Kinderstar von Meth zerfressen: Polizei verhaftet Hollywood-Schauspieler Neu
1.469

VfB Stuttgart: Darum könnte das Willig-System gegen Hertha an Grenzen stoßen

1. Fußball-Bundesliga: VfB Stuttgart ist am 32. Spieltag bei Hertha BSC zu Gast

Darum könnte VfB-Interimstrainer Willig bereits an Grenzen stoßen: Am 32. Spieltag der Fußball-Bundesliga ist Stuttgart bei Hertha BSC zu Gast.

Von Niklas Noack

Stuttgart - Geht der Aufwärtstrend weiter? Am Samstag (ab 15:30 Uhr) ist der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart am 32. Spieltag bei Hertha BSC zu Gast.

Im Stile Jürgen Klopps: VfB-Interimscoach jubelt nach dem Schlusspfiff gegen Gladbach. Links im Bild: VfB-Kreativspieler Daniel Didavi.
Im Stile Jürgen Klopps: VfB-Interimscoach jubelt nach dem Schlusspfiff gegen Gladbach. Links im Bild: VfB-Kreativspieler Daniel Didavi.

Und nach dem verdienten 1:0-Triumph über Borussia Mönchengladbach am vergangenen Spieltag, hat man das Gefühl, den Schwaben könnte etwas gelingen, was für die aktuelle Saison völlig neu wäre: Zwei Siege in Folge!

Doch dafür müssen die Brustringträger ihre starke Leistung aus dem Gladbach-Spiel bestätigen.

Denn die "defensive Kompaktheit von Hertha ist schon sehr schwer zu knacken", wie VfB-Interimstrainer Nico Willig im Vorfeld der Partie feststellte.

"Sie nehmen sich viel Zeit, um ihre Position offensiv vorzubereiten", analysierte Willig die Berliner Taktik.

Seine Schützlinge müssen den Rhythmus der Hertha brechen, um der Alten Dame das VfB-Spiel aufzuzwingen, so der Stuttgarter Interimstrainer.

Damit könnten die Schwaben allerdings vor einer größeren Herausforderung stehen, als zuletzt gegen den Champions-League-Aspiranten Gladbach.

Stößt VfB-Interimscoach Nico Willig gegen Hertha bereits an Grenzen?

Die VfB-Mauer blockt mit aller Macht den Freistoß des Gladbachers Mickael Cuisance: (l-r) Nicolás González, Benjamin Pavard, Ozan Kabak, Mario Gomez und Marc Oliver Kempf.
Die VfB-Mauer blockt mit aller Macht den Freistoß des Gladbachers Mickael Cuisance: (l-r) Nicolás González, Benjamin Pavard, Ozan Kabak, Mario Gomez und Marc Oliver Kempf.

Während die Borussen nämlich den Anspruch auf große Ballbesitz-Anteile haben, stellen sich die Schützlinge von Hertha-Coach Pál Dárdai gerne hinten rein.

Heißt: Dem VfB könnte mehr Eigeninitiative und Kreativität abverlangt werden.

Sollte sich die Hertha in der eigenen Hälfte verbarrikadieren, müssten die Stuttgarter offensive Lösungen finden und Chancen kreieren - also DIE große Schwäche der aktuellen Horror-Saison überwinden.

An dieser Stellte könnte Willig mit seiner Philosophie, nach der seine Schützlinge immer aktiv den Ball jagen sollen, bereits in seinem zweiten Spiel als Interimscoach an Grenzen stoßen.

Doch auch dem 38-Jährigen ist diese Schwierigkeit bewusst.

Allerdings versprach er, mit der Mannschaft in der zurückliegenden Trainingswoche an Lösungen gearbeitet zu haben.

VfB-Stürmerstar Gomez und Kapitän Gentner: Wie stehen ihre Startelf-Chancen?

Hier schlendert VfB-Stürmerstar Mario Gomez gegen Gladbach über den Platz: Ist er gegen Hertha BSC zurück in der Startelf?
Hier schlendert VfB-Stürmerstar Mario Gomez gegen Gladbach über den Platz: Ist er gegen Hertha BSC zurück in der Startelf?

Mit welchem Personal er die Aufgabe in Berlin angehen wird, ließ der Tübinger jedoch noch offen.

Für die Elf aus dem Sieg gegen Gladbach - und somit gegen Veränderungen - spricht, dass er Stabilität in die Mannschaft bringen möchte.

Trotzdem macht Willig seinen Reservisten Mut: Denn starke Trainingsleistungen will er selbstverständlich honorieren.

Dem Stürmerstar Mario Gomez attestierte der VfB-Coach zwar Führungsqualitäten und Torgefahr, doch der deutschen Ex-Nationalspieler passt nicht so richtig ins Willig-System.

Der 38-Jährige setzt in der Spitze nämlich eher auf schnelle Spieler, wie Anastasios Donis, der gegen Gladbach den goldenen Siegtreffer erzielte.

Zurück im Kader wird der genesene Kapitän Christian Gentner erwartet, der somit auch eine Startelf-Option wäre.

Doch die Konkurrenz ist groß: Zu stark spielte die Mittelfeld-Achse um Gonzalo Castro, Dennis Aogo und vor allem Andreas Beck auf, den der VfB-Interimscoach Willig einen "Signal-Spieler" nennt.

Ob sich dieses Willig-Lob gegen Hertha noch mehr VfB-Kicker verdienen, bleibt abzuwarten. Der VfB-Trainer hätte wohl definitiv nichts dagegen.

Fotos: DPA

Großer Räumungsverkauf! Fernseher und Haushaltsgeräte bis 56% günstiger Anzeige
Greta Thunberg teilt kräftig aus und verrät Zukunftspläne Neu
Outfit-Panne: Darum ist Kate Middleton hier so erschrocken! Neu
Bis Samstag erhaltet Ihr hier bis zu 35% Rabatt auf Möbel und 25% auf alles! 1.516 Anzeige
Grausame Mutter tötet ihre Kinder: Unglaublich, was sie mit den Leichen macht Neu
Bluttat in Kenia: Deutscher tot in Bungalow gefunden Neu
Verkaufsoffener Sonntag bei Möbel Boss in Saarbrücken: 20% Rabatt auf Möbel! 1.075 Anzeige
Tödlicher Arbeitsunfall: Mauer stürzt ein, Handwerker stirbt Neu
Nach 22 Jahren: "heute"-Moderatorin Petra Gerster hört auf Neu
Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 14.485 Anzeige
Aua! Rebecca Mir watscht Daniel Aminati: "Echt fest zugeschlagen" Neu
Diesen Promi schleppt "Mörtel" dieses Jahr mit auf den Opernball! Neu
Nicht wiederzuerkennen: So sieht Sylvester Stallone jetzt aus Neu
Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung 6.626 Anzeige
Schlägerei beim Training! Bayern-Stars gehen aufeinander los Neu Update
Mann wächst plötzlich ein Drachen-Schwanz aus dem Rücken! Neu
So bekommt Ihr noch Karten für das ausverkaufte Slipknot-Konzert in Hamburg! 1.023 Anzeige
Frühgeborene leiden an lebensgefährlichen Atemproblemen: Krankenschwester verdächtigt Neu
Angst vor Corona steigt: Was hat das Bier mit dem Virus zu tun? 4.807
Sehstörungen und erweiterte Pupillen: Finger weg von diesen Sojaflocken! 672
Standesamt knöpft 900 Paaren zu viel Geld ab 4.920
Das neue "Ding des Jahres" wird gesucht: Ein Thema dominiert alles! 406
Tod von Jan Fedder (†64) hat Tim Mälzer gezeigt, wer sein wahrer Freund ist 3.252
Dieser Blindenhund kümmert sich um einen blinden Hund! 695
Eklig oder sexy? Ist dieser Blowjob auf Instagram nicht zu krass? 4.759
Missbrauchs-Skandal um US-Millionär Epstein: Prinz Andrew "null kooperativ" 513
Nach Missbrauch eines Teenie-Fans (13): YouTuber "Yo Oli" schießt Räuber ins Krankenhaus 1.893
Grausam: Tierhasser vergiftet Hunde am Geburtstag der Besitzerin 902
Verdacht auf Coronavirus an Bord von Lufthansa-Maschine 5.526
Tatzen im Winter verloren: Katze Dymka kann dank 3D-Drucker wieder laufen 1.260
Mission Klassenerhalt: Uwe Rösler ist neuer Trainer in Düsseldorf 1.093
Kritische Inhaltsstoffe: Noch mehr Unternehmen rufen diesen Oregano zurück 821
Frisch gebackene Mutter will Mann mit Spielzeugpistole wachhalten 1.340
Harte Schale, weicher Kern: Australische Soldaten kümmern sich um Koalabären 1.531
Nach Megxit: Millionenschwere Deals für Meghan und Harry! 2.845
LKA findet unglaublich wertvollen Helm im Gepäck: Kunstschmuggler auf frischer Tat ertappt 2.146
80-Tonnen-Kran kippt in Nähe von Wohnhaus um 6.874
Greta Thunberg schwänzt jetzt täglich Schule fürs Klima 2.538
Diebe klauen ihr sexy Bauschutt-Banner: Sophia Thomalla macht Hammer-Angebot 6.463
Kleinstadt in Sorge: Rechtsextreme stören Feuerwehr-Weihnachtsfeier 3.688
Fäkalien direkt ins Meer geleitet: Urlaubsparadies kämpft mit Abwasser-Problem 7.271
Model Lola Weippert kurz vor dem Verzweifeln: "Schulsystem ist hart für den Arsch!" 1.061
Baukran stürzt auf Baustelle: Vier Verletzte 4.818 Update
Mega-Veränderung! Janni Hönscheid mit dunklen Haaren 2.050
Kahlköpfig und transgender: Diese zwei GNTM-Kandidatinnen stechen heraus 1.192
Neues Kapitel im Liebes-Drama um Miley Cyrus! 1.260
Sie liebt einen Fotografen! DSDS-Star Lisa Wohlgemuth hat 'nen Neuen 5.103
Sein besonderes Aussehen macht Hund zu einem Instagram-Star 9.676
"Love-Island"-Julia will ihre Nase operieren lassen, die Fans sind entsetzt 599
FC Bayern holt Südkorea-Talent Wooyeong Jeong zurück nach München 1.099
Schon wieder! Pocher macht sich über den Wendler lustig 4.641