Meinung: Weinzierls Medienschelte soll von VfB-Krise ablenken 385
Geisterfahrer rast in Reisebus: Ein Toter und Verletzte bei Autobahn-Unfall Top
Bürgerschaftswahl Hamburg: Wahllokale sind geöffnet! Top Update
Möbel Höffner überrascht alle Kunden mit dieser seltenen Aktion 3.471 Anzeige
Sturmtief "Xanthippe" wütet: Frau im Harz von umstürzendem Baum getroffen und gestorben Top
385

Meinung: Weinzierls Medienschelte soll von VfB-Krise ablenken

Pressekonferenz des 1. Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart: Weinzierl schimpft auf Medien

Meinung zur Medienschelte des VfB-Stuttgart-Trainers Markus Weinzierl: Die Wutrede soll nur von der Krise des Fußball-Bundesligisten ablenken.

Von Niklas Noack

Stuttgart - Es war ein wütender Auftritt, den VfB-Trainer Markus Weinzierl vor dem Abstiegskrimi gegen den FC Augsburg auf der Pressekonferenz hinlegte. (TAG24 berichtete)

Nach der Spuckattacke fasst VfB-Mittelfeldmann Santiago Ascacíbar dem Leverkusener Kai Havertz noch ins Gesicht.
Nach der Spuckattacke fasst VfB-Mittelfeldmann Santiago Ascacíbar dem Leverkusener Kai Havertz noch ins Gesicht.

So erlebten die Journalisten am Mittwochmorgen einen kämpferischen Weinzierl, der zur Medienschelte ausholte.

Ausgerechnet zu diesem Zeitpunkt, kurz vor dem Endspiel gegen seinen Ex-Club Augsburg, bei dem vermutlich auch sein Job auf dem Spiel steht.

Dass sein Opfer dabei die Medien sind, verwundert allerdings nicht und ist eine beliebte, sowie kalkulierte Masche, wenn ein Verein mit dem Rücken zur Wand steht.

"Wir Trainer werden für alles verantwortlich gemacht", polterte Weinzierl los und sprach außerdem von mangelndem Respekt gegenüber dem Job als Coach.

Das alles erinnerte etwas an die spektakuläre Wutrede der Bayern-Bosse im Oktober, als sich die Münchner mit einem großflächigen Angriff gegen die Medien schützend vor Trainer Nico Kovac stellten, der kurz vor dem Aus zu stehen schien.

Damals erinnerte Bayerns Vorstand Karl-Heinz Rummenigge die Pressevertreter sogar daran, sich ans Grundgesetz zu halten, weil man mit der kritischen Berichterstattung über einzelne Spieler und Trainer nicht zufrieden war.

VfB-Trainer Markus Weinzierl zeigt etwas Feuer an der Seitenlinie.
VfB-Trainer Markus Weinzierl zeigt etwas Feuer an der Seitenlinie.

Ganz so spektakulär wie der Vorfall an der Säbener Straße war Weinzierls Pressekonferenz zwar nicht, doch die Absicht ist ähnlich.

Meiner Meinung nach soll mit der Medienschelte von der schlechtesten Bundesliga-Saison in der Geschichte des VfB Stuttgart abgelenkt werden. Und von der Trainerdiskussion.

So wiegelte Weinzierl auch diesen TAG24-Redakteur ab. Dieser fragte nämlich, ob der Coach Verständnis habe, falls der VfB die Reißleine ziehen sollte - und ihn entließe.

Daraufhin entgegnete Weinzierl: "Auf Sie habe ich mich schon den ganzen Tag gefreut" und "Sie haben mir letzte Woche schon drei negative Fragen gestellt." Die eigentliche Frage ließ der Niederbayer aber unbeantwortet.

Weinzierl hatte sich die Wutrede vorgenommen, was sich von Anfang an bemerkbar machte.

So nahm er die Berichterstattung über die Spuckattacke von Santiago Ascacíbar (TAG24 berichtete) zum Anlass seiner Medienschelte. Als ihn ein Journalist darauf ansprach, wie er die Aktion des Argentiniers bewerte, rieb sich Weinzierl schon die Hände, dass er von der Einstiegsfrage an, ganz nach dem Vorbild der bayrischen "Abteilung Attacke", loslegen durfte.

Und wie er loslegte! Aber immerhin war mal wieder etwas Feuer bei Weinzierl zu sehen, das sich jetzt nur noch auf die Mannschaft übertragen muss.

Wenn diese es dann noch auf den Platz bringt, könnte es gegen Mitabstiegskonkurrent Augsburg vielleicht auch mal mit einem Sieg klappen.

Fotos: DPA

MEDIMAX Dortmund haut Montag krasse Karnevals-Kracher raus! 3.622 Anzeige
RB Leipzig mit Gala gegen Schalke: Werner mit Frust, Angelino nuckelt, Nkunku famos Top
Horoskop heute: Tageshoroskop kostenlos für Sonntag, 23.02.2020 Top
5 Tage Rom mit Direktflügen für nur 199 Euro: Hier geht's zur Buchung! 5.999 Anzeige
RB Leipzigs Topstürmer Werner nach Liverpool? "Es spricht vieles dafür..." Neu
Frau brutal überfallen und vergewaltigt: Ausreden des Täters machen fassungslos Neu
In Karnevalsstimmung? Hier müsst Ihr unbedingt hin! 6.097 Anzeige
Roboter "Pepper" ist der neue Star im Altenheim Neu
Coronavirus: 20 China-Rückkehrer dürfen Quarantäne verlassen Neu
Darum solltet Ihr bis Rosenmontag dringend zu diesem Markt 6.779 Anzeige
Biathlon-Star Erik Lesser beendet Saison vorzeitig: "Zuhause hat sich etwas geändert" Neu
Fiat kracht frontal in VW: Mann stirbt eingeklemmt in Wrack Neu
1, 2, 3, 4! Lionel Messi erlegt Eibar (fast) im Alleingang Neu
Pink Floyd Tribute-Show in Hamburg: So bekommt Ihr kostenlose TIckets! 1.854 Anzeige
Nach Durchbruch in Thüringen: Bundes-CDU kritisiert Landesverband Neu
War's das jetzt schon für Nouri? Hertha-Untergang mehr als nur eine Klatsche Neu
Wer sich hier bewirbt, bekommt bis zu 6.500 Euro auf die Hand! 21.505 Anzeige
Diese Dinge solltest Du ab sofort nicht mehr wegwerfen Neu
Die Milch macht's - auch ohne Kuh! Neu
Tragischer Tod eines Stuntmans: "Mad Mike" stirbt in selbstgebauter Rakete Neu
Chemie-Leipzig-Fan am Zaun aufgespießt? Das geschah wirklich in Fürstenwalde! Neu
Vom Verzehr wird dringend abgeraten: Rückruf von Zwiebelschmelz! Neu
Diese Sachsen sind YouTube-Stars in Indonesien Neu
Drei Tote und viele Verletzte bei schwerem Busunglück Neu
Tödlicher Unfall: Mini-Fahrerin (70) missachtet Vorfahrt und kracht mit Opel zusammen Neu
Einfamilienhaus in Flammen: Zwei Tote bei Feuer Neu
Riesige Medienboard-Party im Ritz Carlton: Diese Stars feiern die Filmförderung Neu
Närrischer Schwarzwald-"Tatort": Der Mord wird zur Nebensache Neu
Trauriger Rekord: So viele Hunde wurden noch nie in einer Woche ausgesetzt! Neu
"Elefant, Tiger & Co.": Hier trifft Leipzigs Babyfant erstmals seinen Papa! Neu
Foto gefällt nicht: Friedhof entfernt Grabstein einfach! Neu
Sandra Maischberger verrät über ihre Talk-Sendung: "Ich bin manisch!" Neu
Süßer Welpe Balthasar wird jetzt zum TV-Star Neu
Wilde PSG-Party von Neymar und Co. nach CL-Pleite gegen BVB: Tuchel angefressen! Neu
YouTube-Star PewDiePie nach seiner Auszeit: Das wird sich jetzt ändern! Neu
Horror-Unfall: Polizeiauto fährt Fußgängerin an, Frau stirbt im Krankenhaus 12.392
"In höchster Lebensgefahr": Viele Verletzte bei Großbrand in Neukölln 5.568
RB Leipzig schießt historisch harmlose Schalker gnadenlos ab 6.015
Bob-WM: Kim Kalicki holt die Kohlen aus dem Feuer 1.744
Nach Evakuierung von Corona-Kreuzfahrtschiff: Präsident Trump ist außer sich 12.014
Zwei Freundinnen vermisst: Wo sind Layla (14) und Leonie (13)? 1.082 Update
Unbekannte schießen in Stuttgart auf Fenster einer Shisha-Bar 24.366
Nazi-Panzer, Klima-Holocaust und dieses Foto: Wie rechts ist Tom Radtke? 7.768 Update
Fortsetzung ist offiziell: So geht es mit "Friends" bald weiter 1.396
Frau rast wild durch Stadt, danach wird sie von Polizei eskortiert: Kind fast gestorben! 13.625
BVB revanchiert sich gegen Bremen für Pokalpleite, Haaland trifft einfach weiter! 1.127
Hertha BSC mit Offenbarungseid! Berlin geht gegen Köln unter: Bitteres Debakel zur Heimpremiere 1.367
Im Fadenkreuz: Gladbach-Fans beleidigen Dietmar Hopp 2.182
Herbert Köfer im Riverboat: Die Silberhochzeit will er noch erleben 6.913
Mann greift Jugendliche mit Messer an, dann sticht er auf sich selbst ein und stirbt 6.281 Update
Hund von Junge (12) vor Tierheim abgestellt: Das ist der traurige Grund 15.631