11,7 Millionen Euro Verlust! Teure Abstiegs-Saison des VfB Stuttgart 1.412
Deutschland holt IS-Frau mit Kindern aus Syrien zurück Top
Irres BVB-Comeback: Dortmund holt 0:3-Rückstand gegen Paderborn auf! Top
Über 10.000 Artikel im Preis gesenkt: Wer neue Technik braucht, sollte jetzt hier hin! 3.124 Anzeige
Feuer-Inferno: Flammen verschlingen Hunderte Wohnwagen Top
1.412

11,7 Millionen Euro Verlust! Teure Abstiegs-Saison des VfB Stuttgart

Geschäftsbericht 2018 des VfB Stuttgart

Präsidiumsmitglied Bernd Gaiser und Finanzvorstand Stefan Heim stellen bei der Mitgliederversammlung des VfB Stuttgart den Geschäftsbericht 2018 vor.

Von David Frey

Stuttgart - Bei der Mitgliederversammlung des VfB Stuttgart haben Präsidiumsmitglied Bernd Gaiser und Finanzvorstand Stefan Heim den Geschäftsbericht des vergangenen Jahres vorgestellt.

Bernd Gaiser, VfB Stuttgart-Präsidiumsmitglied, Präsident Wolfgang Dietrich und Sportvorstand Thomas Hitzlsperger bei einer Pressekonferenz (von links nach rechts im Bild).
Bernd Gaiser, VfB Stuttgart-Präsidiumsmitglied, Präsident Wolfgang Dietrich und Sportvorstand Thomas Hitzlsperger bei einer Pressekonferenz (von links nach rechts im Bild).

Unterschieden wird nach der Ausgliederung 2017 bei den wirtschaftlichen Ergebnissen zwischen dem VfB Stuttgart 1893 e.V. und der VfB Stuttgart 1893 AG.

Der eingetragene Verein nahm im vergangen Jahr rund 3,7 Millionen Euro ein (Steigerung von 17 Prozent im Vergleich zum Jahr 2017) und gab rund 3 Millionen Euro aus, erwirtschaftete damit einen Gewinn von 700.000 Euro.

Rund zwei Drittel der Einnahmen speisen sich aus den Mitgliedsbeiträgen und diese sind wiederum gekoppelt an die Mitgliederentwicklung. Hier gab es durchaus bemerkenswerte Zahlen zu vermelden.

Beim ersten Abstieg im Mai 2016 zählte der VfB Stuttgart rund 45.000 Mitglieder, heute sind es fast 70.000. Allein im Jahr 2018 betrug der Zuwachs an neuen VfB'lern 14 Prozent.

Trotz einer aus sportlicher Sicht miserablen vergangenen Saison traten deutlich mehr Menschen in den Verein ein, als aus.

Und: Zwischen der verlorenen Relegation gegen Union Berlin und heute verbuchte der VfB ebenfalls ein Mitgliederwachstum. "Das zeigt uns: In der Region ist eine Bindung da, die uns auch fürs nächste Jahr Zuversicht gibt", so Bernd Gaiser bei einem Vorgespräch mit Medienvertretern am Mittwoch.

VfB Stuttgart erwirtschaftet Rekordumsatz

Stefan Heim ist seit 2015 Finanzvorstand beim VfB Stuttgart.
Stefan Heim ist seit 2015 Finanzvorstand beim VfB Stuttgart.

Außerdem wurden 2018 beim Verein (e.V.) die Investitionen in den Breitensport um 40 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesteigert.

"Als größter Sportverein in Baden-Württemberg haben wir auch eine gesellschaftliche Verantwortung. Wir müssen der Gemeinschaft was geben und da gehört das Thema Breitensport dazu, damit wir mehr Menschen zum aktiven Sport bringen", so Bernd Gaiser.

Insgesamt verfügt der Verein, der 88,25 Prozent Anteile an der VfB Stuttgart 1893 AG hält, über ein Vereinsvermögen von rund 27 Millionen Euro bei einer Eigenkapitalquote von 93 Prozent. "Das ist richtig gesund", freut sich Gaiser.

Der Großteil der wirtschaftlichen Geschäfte spielt sich hingegen bei der AG ab.

Dort wurde 2018 mit Einnahmen von insgesamt rund 154,4 Millionen Euro der bisherige Rekordumsatz des VfB Stuttgart erwirtschaftet. Gegenüber dem Vorjahr konnte ein Anstieg der Erträge von 37 Prozent verbucht werden.

Als wesentliche Gründe nannte Finanzvorstand Stefan Heim die Nachwirkungen des Aufstiegs aus der Saison 2016/17 und der sportliche Erfolg in der Saison 2017/18 vor allem durch höhere TV-Einnahmen (im Geschäftsjahr 2017 zählte noch ein halbes Jahr 2. Liga rein, in der die TV-Gelder deutlich niedriger ausfallen.

Umsatzrückgang nach Abstieg in 2. Liga wird kompensiert

An Ex-VfB-Spielern wie Timo Werner (Foto) verdienen die Stuttgarter in Form von vereinbarten Erfolgsbeteiligungen nachträglich immer noch.
An Ex-VfB-Spielern wie Timo Werner (Foto) verdienen die Stuttgarter in Form von vereinbarten Erfolgsbeteiligungen nachträglich immer noch.

Die Transfereinnahmen betrugen 20,5 Millionen Euro.

Maßgeblichen Anteil hatte dabei der Verkauf von Daniel Ginczek an den VfL Wolfsburg (14 Millionen Euro), aber auch variable Transfererlöse von rund 7 Millionen Euro für Ex-Spieler wie Timo Werner, Joshua Kimmich etc.

"Durch vereinbarte Erfolgsbeteiligungen profitiert der VfB nachträglich", so Heim.

Auf der Ausgabenseite steht ein Endergebnis von insgesamt 166 Millionen Euro, das sind 39,7 Millionen mehr als 2017. Den größten Posten machen mit 61,1 Millionen Euro die Gehälter der Profispieler aus (Grundgehälter plus Boni).

Im wirtschaftlichen Gesamtergebnis der AG steht unter dem Strich ein Minus von 11,7 Millionen Euro. "Dieser Verlust war geplant", so Stefan Heim.

"Er war ganz klarer Bestandteil unserer Investitionsphase, ist erfreulicherweise sogar niedriger ausgefallen, als geplant." Lediglich der gewünschte sportliche Erfolg habe sich dadurch nicht eingestellt.

Das Eigenkapitel der VfB Stuttgart 1893 AG sinkt damit von 39,3 Millionen Euro auf 27,6 Millionen Euro (Stand: 31.12.2018). Durch den Abstieg in die 2. Fußball-Bundesliga muss der Verein einen Umsatzrückgang kompensieren.

Finanzvorstand Stefan Heim gab den Medienvertretern am Mittwoch einen Ausblick. Ohne Transfererlöse zu berücksichtigen (da ungewiss und variabel), erwartet er einen Umsatzrückgang von 139 Millionen Euro auf 94 Millionen Euro. Das bedeutet einen Verlust von 32 Prozent.

Um die fehlenden 45 Millionen Euro zu kompensieren, wurden bereits Einsparungen beim Betriebs- und Verwaltungsaufwand (rund 20 Millionen Euro), sowie beim Spieleretat (rund 25 Millionen Euro) vorgenommen.

Außerdem fließen, Stand heute, bereits realisierte Transfererlöse in Höhe von 39 Millionen Euro ein (durch die Verkäufe von Benjamin Pavard, Ozan Kabak etc.).

Fotos: DPA

So günstig sind in dieser Region Grundstücke für Euer Eigenheim! 10.000 Anzeige
Listerien-Gefahr: Hersteller ruft Streichmettwurst zurück 1.018
Hersteller ruft Eis zurück: Spuren von Gluten! 1.545
In Hamburg steigt am Wochenende ein riesiges Gaming-Event! 27.799 Anzeige
Eichhörnchen an Baum genagelt: Wer macht so was Schreckliches? 11.026
Hund zum Sterben ausgesetzt, mit einer Kugel im Kopf. Doch das Tier überlebt 4.969
BLACKMAX bei MEDIMAX: Hier bekommt Ihr hunderte Produkte so günstig wie nie! Anzeige
Urspring-Mörder in Psychiatrie eingewiesen: "Für die Allgemeinheit gefährlich" 694
Schock! Silvio Berlusconi nach Sturz in Klinik 572
Alle wollen am Montag zu Norma in Wuppertal! Das ist der Grund 2.444 Anzeige
Hunde-Horror! Kleine Lilly stirbt tragischen Tod 1.632
Nach Sex-Vorwürfen: So reagiert die Queen auf Skandal-Prinz Andrew 1.314
Mutter gesteht: Baby nach Geburt in Mülltüte gesteckt 1.162
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! 6.404 Anzeige
Rapper Sido sorgt für Mega-Überraschung in Elbphilharmonie 1.258
Regionalbahn in München entgleist: Eine Person verletzt! 1.251 Update
Stellenangebot: Hier werden helfende Hände im OP gebraucht! 1.325 Anzeige
GZSZ-Star Felix van Deventer bei "Ninja Warrior": Seine Teilnahme wirft Fragen auf! 5.106
Herrchen will seinen Hund totschleifen 19.171
In Hamburg gibt’s für Kinder 3% Zinsen auf Erspartes 2.964 Anzeige
Mann tötet Kind (†5): Mutter hackt Vergewaltiger Penis ab! 6.431
Tausende Jobs in Gefahr: 15.000 Arbeiter der Auto-Industrie gehen auf die Straßen 2.341
Dieses Essener Möbelhaus gibt eine Woche lang 30% Rabatt auf alles Anzeige
Stefanie Giesinger will Kindern in Afrika helfen und kassiert extremen Shitstorm 1.278
Dicke Luft bei Grün-Schwarz wegen Abschiebungen von Flüchtlingen 262
Schicksals-Spiel in Augsburg? Hertha-Trainer Covic: "Bin der Letzte der auf sich schaut" 130
"Tuntensuppe" und Müll-Mode: "Queen of Drags" stürzt ab 6.039
Bambi-Prinzessin Lena Meyer-Landrut lässt tief blicken 2.633
Gericht hat entschieden: Clan-Chef Miri darf abgeschoben werden! 1.557
CDU-Parteitag in Leipzig: Kramp-Karrenbauer stellt Machtfrage 685
Aus diesem Metall-Teil wird das größte Kreuzfahrtschiff der Welt 171
Capital Bra von Clans bedroht: Staatsanwaltschaft ermittelt! 745
24-jähriger Toter: Anwalt soll Mord in Auftrag gegeben haben 2.943
Nach jahrelangem Mobbing von Rechten: Bürgermeisterin gibt auf 6.282
Filmreife Flucht aus dem Zoo: Wo steckt dieser Kleine Panda? 3.841
Kritik wegen Transport von Atom-Abfällen nach Russland 69
Ungelöste Frauenmorde: Führen diese Phantombilder zum Täter? 946
Todes-Drama im Nebel: Zwei Menschen sterben bei Unfall auf A3 6.308 Update
Kind stirbt nach tragischem Unfall auf Rolltreppe, nun droht seiner Mutter Gefängnis 1.502
Vor Derby: KSC-Coach hält VfB-Trainer Walter für respektlos 355
Adel Tawil über schreckliches Erlebnis: "Überall sind Leute rumgerannt und haben geschrien" 3.745
Eric Stehfest über Bisexualität seiner Frau: "Ich liebe es!" 6.844
Nur noch der Arm ragte raus: Bauarbeiter von Erde verschüttet 2.741
Husky riecht Krebs und rettet Frau mehrfach das Leben 2.810
Darum trifft sich am Wochenende die gesamte Gaming-Szene! 572
Heißes Playmate ist Single und hat Auftrag: "Such dir endlich mal einen Freund" 2.356
Tragödie bei GZSZ: Johanna vielleicht für immer gelähmt! 2.439
Die tote Katze im Garten beerdigen - Ist das wirklich erlaubt? 4.460
Bayern-Star nach Spanien? FC Barcelona will sich Kimmich angeln! 2.503
Bares für Rares: "Sowas habe ich noch nie gesehen" 4.446
Raser-Prozess mit zwei Toten: Verteidiger legt Revision ein 1.210
Heiße Momente bei "Dancing on Ice": Ist Nadine Kleins Freund eifersüchtig? 1.175
Frau geht baden und steckt dann 8 Tage in Wanne fest 3.189
Eintracht setzt gegen Wolfsburg ein deutliches Zeichen gegen Rassismus 335