Neuer "Fall Jatta"? Kickt VfB-Spieler Wamangituka unter falschem Namen?!

Stuttgart - Hat der VfB Stuttgart jetzt seinen eigenen "Fall Jatta"?!

Wamangituka beim Training.
Wamangituka beim Training.  © VfB Stuttgart/dpa

Wie die Bild-Zeitung unter Berufung auf die französische Zeitung L'Equipe berichtet, gibt es offenbar Zweifel an der Identität von VfB-Spieler Silas Wamangituka (20).

Der für acht Millionen eingekaufte Kongolese könnte demnach in Wahrheit Silas Mvumpa Katompa (21) heißen! Laut L'Equipe soll der Präsident des kongolesischen Vereins Football Club MK, Max Mokey Nza-Ngi, bereits im Herbst letzten Jahres Kontakt zu Wamangitukas damaligem Verein Paris FC aufgenommen.

Laut einer Mail soll die Rede von einem "Vorschlag für eine gütliche Einigung über den betrügerischen Transfer unseres Spielers Mvumpa Katompa Silas zum FC Paris unter dem Namen Silas Wamangituka" sein. Demnach soll Nza-Ngi zehn Prozent der künftigen Transfererlöse Wamangitukas für sein Schweigen verlangt haben.

Silas Mvumpa Katompa habe 2015 unter Nza-Ngi trainiert. Nach Recherhcen von L'Equipe soll Katompa genau ein Jahr älter als Wamangituka sein.

"Wir haben diese Schlagzeile spät gestern Abend zur Kenntnis genommen und sind nun dabei, uns ein umfassendes Bild zu verschaffen", zitiert die Bild einen Sprecher des VfB.

Update: 11.53 Uhr

VfB weist Anschuldigungen zurück

Der VfB Stuttgart wies die Anschuldigungen am Freitag entschieden zurück.

"Dem VfB Stuttgart liegt nicht nur der Reisepass des Spielers vor, sondern auch die Spielerpässe der zuständigen Fußballverbände, die seine Karriere bis in das Jahr 2010 zurück vollständig abbilden. Wir sahen keinen Anlass und sehen weiterhin keinen Anlass an der Echtheit oder der Richtigkeit dieser Dokumente zu zweifeln", sagte ein Club-Sprecher der Deutschen Presse-Agentur.

Update: 12.20 Uhr

Auch FC Paris widerspricht

Die Stuttgarter Nachrichten zitieren unter Berufung auf Le Parisien den stellverteetenden Geschäftsführer von Paris FC, Fabrice Herrault.

Dieser widerspricht dem Bericht von L'Equipe: "Wir verfügen über alle erforderlichen Dokumente, insbesondere den von der französischen Verwaltung ausgestellten Pass und die Aufenthaltserlaubnis von Silas, aus denen hervorgeht, dass wir wie für alle ausländischen Spieler die für einen Vertragsschluss erforderlichen Dokumente gesammelt haben."

Heißt Wamangituka (links) eigentlich Silas Mvumpa Katompa?
Heißt Wamangituka (links) eigentlich Silas Mvumpa Katompa?  © Thomas Kienzle/dpa

Mehr zum Thema VfB Stuttgart:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0