VfB Stuttgart: So tickt der neue Trainer Tim Walter

Stuttgart - Am Mittwoch ist Fußball-Zweitligist VfB Stuttgart mit einem Laktattest in die Saisonvorbereitung gestartet.

VfB-Sportdirektor: Sven Mislintat.
VfB-Sportdirektor: Sven Mislintat.

Zu diesem Anlass trat auch der neue Stuttgarter Trainer Tim Walter zum ersten Mal vor die Presse.

Und der ehrgeizige 43-Jährige legte gleich voller Elan los: Er stehe für "mutigen, attraktiven Fußball", erklärte er den anwesenden Journalisten.

Seine Schützlinge sollen immer "aktiv" auf dem Rasen sein, womit Walter rhetorisch an den ehemaligen VfB-Interimstrainer Nico Willig erinnerte.

Das Hauptaugenmerk im Stuttgarter Spiel soll auf Ballbesitz liegen, aber Walter will seine Elf in den richtigen Momenten auch zielstrebig nach vorne spielen sehen. Außerdem soll die Defensive hoch stehen.

Weiter sprach Walter von "mutig sein", wie es Sportvorstand Thomas Hitzlsperger ebenfalls gerne macht.

Sowieso: Sportvorstand Hitzlsperger, Sportdirektor Mislintat und ihr neuer Coach sprechen ein und dieselbe Sprache. Das Dreigestirn in der sportlichen Verantwortung des VfB präsentierte sich bei diesem Pressetermin geschlossen.

Der VfB Stuttgart präsentiert seinen neuen Cheftrainer Tim Walter.
Der VfB Stuttgart präsentiert seinen neuen Cheftrainer Tim Walter.  © DPA

Und vor allem Walter, gab sich souverän.

Aus seiner Zeit in Kiel stammt der Ruf, er sei arrogant.

Als er damit von den Stuttgartern Journalisten konfrontiert wurde, verwies er auf seine "Überzeugung", die man leicht mit Arroganz verwechseln könne.

Außerdem "liegt es an meiner Körpergröße", so der gebürtige Badener.

"Wer mich kennt weiß, dass genau das Gegenteil der Fall ist", stellt Walter weiter klar.

Walters Frau und seine drei Kinder leben übrigens in München und werden dort bleiben.

Trotz einer Wohnung in Stuttgart, wird Walter also viel zwischen München und der baden-württembergischen Landeshauptstadt pendeln.

Viel Zeit für seine Familie wird er nicht haben, doch seine Kinder hat der 43-Jährige trotzdem immer dabei.

An seinem Arm trägt er drei Armbänder, die ihm der Nachwuchs gebastelt hat. "Das sind meine Kinder", sagte Tim Walter.

Mehr zum Thema VfB Stuttgart:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0