Ohne die Queen! So feiern Meghan, Harry und Archie Weihnachten

Victoria - Prinz Harry (35) und Herzogin Meghan (38) feiern Weihnachten in diesem Jahr nicht nach royaler Tradition mit der britischen Königsfamilie, sondern das Paar ist samt Baby Archie nach Kanada gereist, um dort die Festtage und einen mehrwöchigen Urlaub zu verbringen (TAG24 berichtete). Mit dabei ist auch Meghans Mutter, Doria Ragland.

Der britische Prinz Harry und seine Frau Meghan sind gemeinsam mit ihrem Sohn Archie zu Besuch in Kanada.
Der britische Prinz Harry und seine Frau Meghan sind gemeinsam mit ihrem Sohn Archie zu Besuch in Kanada.  © Toby Melville/PA Wire/dpa

Zum ersten Mal widersetzt sich der Prinz damit dem Wunsch seiner Großmutter, Queen Elizabeth II., das Weihnachtsfest gemeinsam zu verbringen. Leicht fallen dürfte das der 93-Jährigen nicht!

Laut "Vancouver Sun" halten sich der Herzog und die Herzogin von Sussex derzeit im Großraum Victoria auf. Bereits gesehen wurden sie unter anderem in North Saanich sowie Prinz Harry auch mehrmals beim Wandern im Horth Hill Regional Park.

Zudem hätten sie, umgeben von Bodyguards, dem Edelrestaurant "Deep Cove Chalet" in North Saanich einen Besuch abgestattet, erzählten die Betreiber Bev und Pierre Koffel.

"Es ist irgendwie aufregend. Sie brechen mit der Tradition und ich hoffe, dass es ihnen hier gut geht. Ich wünsche ihnen alles Gute", sagte Bev Koffel weiter.

Der kanadische Premierminister, Justin Trudeau (48), begrüßte Meghan und Harry bereits am 20. Dezember mit einem Tweet: "Prinz Harry, Meghan und Archie, wir alle wünschen Ihnen einen ruhigen und gesegneten Aufenthalt in Kanada. Sie sind hier unter Freunden und immer willkommen."

Prinz Harry war über viele Jahre ein häufiger Gast in Kanada, Meghan lebte dort während ihrer Zeit als Schauspielerin sogar für eine Weile.

Derzeit werden sie aber gut abgeschirmt, aktuelle Fotos ihres Urlaubs liegen nicht vor. Bev Koffel: "Ich wünsche ihnen die Privatsphäre, die sie brauchen, sie haben es sich verdient.

Die Mutter von Herzogin Meghan, Doria Ragland, verbringt die Feiertage ebenfalls in Kanada.
Die Mutter von Herzogin Meghan, Doria Ragland, verbringt die Feiertage ebenfalls in Kanada.  © Ben Stansall/PA Wire/dpa
Die britische Königin Elizabeth II. hat - ihre Familie betreffend - ein turbulentes Jahr hinter sich. Nun feierte sie auch noch das Weihnachtsfest ohne ihren Lieblingsenkel, Prinz Harry.
Die britische Königin Elizabeth II. hat - ihre Familie betreffend - ein turbulentes Jahr hinter sich. Nun feierte sie auch noch das Weihnachtsfest ohne ihren Lieblingsenkel, Prinz Harry.  © Steve Parsons/PA Wire/dpa
Harry und Meghan verbringen nicht nur Weihnachten in Kanada, sondern machen dort auch gleich noch Urlaub.
Harry und Meghan verbringen nicht nur Weihnachten in Kanada, sondern machen dort auch gleich noch Urlaub.  © Facundo Arrizabalaga/PA Wire/dpa

Titelfoto: Toby Melville/PA Wire/dpa

Mehr zum Thema Royals:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0