Dieser XXL-Penis schockt das Netz!

Der XXL-Penis von Shaun Ross sorgt für viel Gesprächsstoff.
Der XXL-Penis von Shaun Ross sorgt für viel Gesprächsstoff.

Netz – Dieses Video erregt die Gemüter. Der Song „Dust“ von der Band „Brave“ ist musikalisch kein Wunderwerk, dennoch sorgt der YouTube-Clip für heiße Diskussionen.

Der Grund: Albino-Model Shaun Ross steigt in Zeitlupe nackt aus dem Wasser. Nach etwa 2:30 Minuten stellt er seinen XXL-Penis zur Schau.

Die Netzgemeinde fragt sich: Ist das 50 Zentimeter lange Stück wirklich echt?

Nein, ist es nicht. Shaun Ross trägt in diesem Video eine Penis-Prothese.

Das Model hat sich auf Instagram inzwischen erklärt. In Anspielung auf Kim Kardashians Hinterteil schreibt er dort: "Wenn durch Kim K. das Internet zum Zusammenbruch bekommt, warum sollte man nicht auch so genial sein."

Der Überraschungseffekt ist durchaus gelungen.

Foto: Screenshot/YouTube


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0