Vierbeiniger Held: Hund hilft bei der Rettung seines Herrchens

Schönau am Königssee - Ein Hund hat Polizisten zu seinem Herrchen geführt und so zu dessen Rettung aus einem Steilhang am oberbayerischen Königssee beigetragen.

Der Riesenschnauzer führte die Retter genau zu der Stelle, an der sich sein Herrchen in Not befand.
Der Riesenschnauzer führte die Retter genau zu der Stelle, an der sich sein Herrchen in Not befand.  © dpa, 123rf

Wildcamper aus Spanien hatten die Hilferufe des 54-Jährigen gehört und einen Notruf bei der Polizei abgesetzt, wie das Bayerische Rote Kreuz (BRK) am Montag mitteilte.

Die Beamten suchten in der Nacht von Samstag auf Sonntag zunächst einen Rundweg ab und stießen auf ein Fahrrad mit Anhänger und einen Riesenschnauzer.

Das Tier führte die Polizisten genau zu der Stelle, wo unterhalb im Steilhang sein Herrchen festsaß, und bellte laut. BRK-Kräfte retteten den Mann aus seiner misslichen Lage.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0