Schöne Sch***! Mit Fähnchen gegen Hunde-Tretminen

Vierkirchen - Den Gaertners stinkt's gewaltig! Immer wieder findet das Ehepaar am Rande seines Grundstücks im Ortsteil Melaune fiese Tretminen, die Hundebesitzer einfach nicht wegräumen. Jetzt steuern die beiden aber mit einer Idee gegen.

Friedmar Gaertner (55) markiert die Hundehaufen rund um sein Grundstück mit Fähnchen. Er hofft, dass die Besitzer der Vierbeiner so ein schlechtes Gewissen bekommen.
Friedmar Gaertner (55) markiert die Hundehaufen rund um sein Grundstück mit Fähnchen. Er hofft, dass die Besitzer der Vierbeiner so ein schlechtes Gewissen bekommen.  © Rocci Klein

"Es ärgert uns einfach", sagt Katrin Gaertner (53). "Und das schon seit Monaten." Und ihr Mann Friedmar ergänzt: "Wir haben ein Eckgrundstück. Direkt an unserer Lage vorbei geht's Richtung Wald. Das ist eine bevorzugte Strecke vieler Hundehalter."

Und klar, den Vierbeinern drückt's irgendwann gewaltig. "Das ist an sich ja auch nicht schlimm, nur wegräumen sollen die Besitzer die Hinterlassenschaften", so das Ehepaar.

Machen derzeit aber die wenigsten. Deshalb haben sich die beiden jetzt was einfallen lassen.

"Wir markieren alle Hundehaufen mit kleinen Fähnchen. Einfach, um den Blick darauf zu lenken und an das Gewissen der Hundehalter zu appellieren", sagen beide. "Denn wer will das schon auf seinem Grundstück haben und immer den Müll anderer wegräumen?"

Was erst mal lustig aussieht, scheint aber zu fruchten. "Einen säumigen Kotsünder haben wir mit unserer Botschaft wohl schon erreicht. Vor ein paar Tagen haben wir wieder Fähnchen verteilt, am nächsten Tag war zumindest ein Haufen weggeräumt, das Fähnchen wurde zurückgelassen." Na, wenn's hilft!

Sichtbar markiert: Ob das Fähnchen Abhilfe schaffen kann?
Sichtbar markiert: Ob das Fähnchen Abhilfe schaffen kann?  © Rocci Klein
Bello kann nichts dafür, aber Herrchen sollte sich für seine Häufchen verantwortlich fühlen.
Bello kann nichts dafür, aber Herrchen sollte sich für seine Häufchen verantwortlich fühlen.  © Rocci Klein

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0