Schwerer Lkw-Crash: Fahrer in Lastwagen-Wrack eingeklemmt

Viernheim - Ein schwerer Unfall verursachte am Freitagmorgen eine Vollsperrung der Autobahn 67 in Südhessen.

Die Fahrerkabine des Lkw wurde stark beschädigt.
Die Fahrerkabine des Lkw wurde stark beschädigt.  © Einsatzreport Südhessen

Ein Lastwagen aus dem Neckar-Odenwald-Kreis war gegen 8.40 Uhr auf der A67 in Richtung Norden unterwegs.

Kurz nach dem Viernheimer Dreieck verlor der 57-jährige Fahrer aus noch unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Der Lkw geriet ins Schleudern und durchbrach die Betonwand zwischen den Fahrbahnen der Autobahn, wie die Polizei mitteilte. Der Tank das Lastwagen wurde dabei aufgerissen, Dieselkraftstoff verteilte sich über die Autobahn.

"Die A67 musste in beiden Richtungen voll gesperrt werden", sagte eine Polizeisprecher.

Fotos von der Unfallstelle zeigen, dass auch die Fahrerkabine des Lkws bei dem Crash stark beschädigt wurde. Der Fahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde zudem in seinem Wagen eingeklemmt.

Einsatzkräfte der Feuerwehr befreiten den 57-Jährigen. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann anschließend in das Klinikum Ludwigshafen.

Der entstandene Schaden wird von den Beamten auf etwa 200.000 Euro geschätzt.

Die Polizei sucht Zeugen des Unfall. Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 061518756 entgegen.

Update, 16.17 Uhr: Es kam infolge des Unfalls zu erheblichen Verkehrsbehinderungen und Staus. Am Nachmittag dauerte die Vollsperrung noch an. Lediglich eine Spur in Richtung Süden sei wieder freigegeben, so die Autobahnpolizei Südhessen.

Die Reinigung der Fahrbahn und die damit verbundene Sperrung sollte bis bis zum Abend andauern.

Noch ist völlig unklar, warum der Fahrer die Kontrolle über den Lastwagen verlor.
Noch ist völlig unklar, warum der Fahrer die Kontrolle über den Lastwagen verlor.  © Einsatzreport Südhessen
Die A67 wurde in beide Richtungen voll gesperrt.
Die A67 wurde in beide Richtungen voll gesperrt.  © Einsatzreport Südhessen

Titelfoto: Einsatzreport Südhessen


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0