Dschungel Tag 9: Yotta spricht über Coming-out, aber Evelyn hat ein Sperma-Problem Top Hart erkämpfter Dreier: BVB hält Bullen-Druck stand und siegt bei RB! Top Schreckliches Schiffsunglück! 117 Tote befürchtet Top Toller Auftakt! DHB-Jungs starten mit klarem Sieg in WM-Hauptrunde 936 Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 7.221 Anzeige
2.929

Neue Hilfe im Alltag: So sollen Flüchtlinge noch besser integriert werden

In Viernheim (Südhessen) wird ein Integrationsprojekt für komplette Flüchtlingsfamilien ins Leben gerufen

Viele Gepflogenheiten und Anforderungen des Alltags in Deutschland sind für Flüchtlingsfamilien neu und ungewohnt. Ein neues Projekt soll helfen.

Viernheim - In einem Wohnviertel im südhessischen Viernheim werden die Weichen für ein neues Integrationsprojekt gestellt. Den Mitarbeitern des Vereins "Lernmobil" geht es darum, komplette Familien zu unterstützen, wie Brigitta Eckert erklärt.

Für das Projekt macht sich der Verein "Lernmobil" stark.
Für das Projekt macht sich der Verein "Lernmobil" stark.

Die Erziehungswissenschaftlerin war in den 80er Jahren eine der Mitbegründerinnen des Vereins. Schon damals ging es um das Thema Integration von Menschen im Kreis Bergstraße, sei es am Arbeitsplatz oder in der Schule.

Künftig möchte man Flüchtlingsfamilien über kulturelle Gepflogenheiten in Deutschland, aber beispielsweise auch über das komplizierte Bildungssystem und die schulischen Anforderungen im Alltag informieren.

Dafür sind Trainer nötig, die an diesem Morgen in Viernheim an ihrer Ausbildung feilen. Vor allem die positiven Seiten des familiären Zusammenhalts wolle man gezielt fördern, sagt Eckert. Im besten Falle könnten die Trainer den Vätern und Müttern ihre Unsicherheit nehmen, sagt die 62 Jahre alte Pädagogin.

Dazu werden die künftigen Trainer beispielsweise dazu angehalten, die eigene Biografie und damit die eigenen Erfahrungen ins Spiel zu bringen, zumal die Helfer aus ganz unterschiedlichen Ländern stammen. Sie wollen ihre Erfahrungen mit den geflüchteten Menschen teilen. Später sollen sie Hilfestellung und Tipps geben, etwa wenn es um Arztbesuche oder um schulische Fragen geht.

"Wenn sich etwa Eltern und Kinder gemeinsam um Hausarbeiten kümmern, können Vater und Mutter von den Deutschkenntnissen der Kleinen profitieren", sagt Siham Atrisin, eine der angehenden Trainer. Das sei ein einfaches Beispiel dafür, auf welche Weise sich Familienleben und Integration ergänzen könnten, fügt die 48 Jahre alte Libanesin hinzu.

Sie selbst habe stets von gemeinsamen Lerneinheiten mit ihren Kindern profitiert. "Ich möchte der Gesellschaft etwas zurückgeben", sagt die fünffache Mutter, die seit 27 Jahren in Deutschland lebt.

Vor allem die positiven Seiten des familiären Zusammenhalts wolle man gezielt fördern.
Vor allem die positiven Seiten des familiären Zusammenhalts wolle man gezielt fördern.

"Es wäre schön, wenn wir das Selbstbewusstsein der Menschen fördern könnten. Sie wissen, dass wir auch selbst diesen Weg gegangen sind. Deshalb können sie uns Fragen stellen, die sie ansonsten für sich behalten würden", ergänzt Hawa Nur, eine 31 Jahre alte Trainerin, die aus Somalia stammt.

Der saubere Parkettboden glänzt unter dem Neonlicht. In der Nachbarschaft ist es an diesem Morgen noch still, während die Männer und Frauen über Mehrsprachigkeit, gesunde Ernährung und den Umgang mit neuen Medien diskutieren. Der Unterricht ist in Modulen aufgebaut. Die pädagogischen Inhalte fordern den sechs Teilnehmern viel Konzentration ab.

Der Hessische Flüchtlingsrat lobt das Projekt. "Grundsätzlich ist es natürlich gut, wenn geflüchtete Menschen selbst ihre Erfahrungen einbringen", sagt Timmo Scherenberg vom Flüchtlingsrat. Das Engagement der Trainer zeige außerdem, dass sie in Deutschland angekommen und eingebunden seien. "Und das ist eine positive Entwicklung", fügt Scherenberg hinzu.

Bisher kümmerte sich der Verein vor allem um den Spracherwerb der geflüchteten Menschen und deren Integration am Arbeitsplatz. Mit dem neuen Programm soll das Thema Familie stärker in den Mittelpunkt rücken. 1985 ging das "Lernmobil" an den Start. Seither gilt das Motto "Integration durch Bildung", wie Gerd Baltes sagt.

Wie Brigitta Eckert ist auch er Erziehungswissenschaftler und Gründungsmitglied des Vereins. Als freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe hat "Lernmobil" in den vergangenen Jahrzehnten zu einer nachgefragten Institution im Bereich der Schulkindbetreuung entwickelt.

Laut Baltes legt "Lernmobil" mit seinen etwa 150 Mitarbeitern den Schwerpunkt darauf, außerschulische Bildungsangebote für Kinder, Jugendliche und Familien anzubieten. Ziel sei, Menschen unterschiedlicher Herkunft zu ermutigen und zu fördern.

"Es ist erstrebenswert, dass sie am Gesellschaftsleben teilnehmen und das Gemeinwesen mitgestalten können", bringt der 62 Jahre alte Pädagoge die Ziele auf den Punkt. Unterstützung dafür gibt es auch von der "Hessenstiftung - Familie hat Zukunft".

Geschäftsführer Ulrich Kuther lobt das Vorhaben der Südhessen. "Wir setzen auf die Stärke der Familie. Es ist wichtig, dass unser Bildungssystem durchlässig ist und dass wir die Familien auf ihrem Weg begleiten", sagt Kuther.

Fotos: DPA

Erneut Zusammenstöße bei Gelbwesten-Protesten 464 Transporter rast in Gegenverkehr: Autofahrer tot! 6.788 Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 12.810 Anzeige 9:0! Paris ballert sich mit irrem Schützenfest den Frust von der Seele 753 Hot! Jennifer Weist zeigt sich halbnackt auf Instagram 5.997 Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn Anzeige Hammer-Ergebnis der Präsidentenwahl: Ex-Profi Jansen neuer HSV-Boss! 146 Nachbarn alarmierten die Polizei: Seniorin und Sohn tot in Wohnung entdeckt 4.527
Tragischer Fund! Leiche aus See geborgen 4.268 Nach Dschungelcamp-Aus: Domenico lüftet haariges Geheimnis 5.104 Sekundenschlaf? Zwei Verletzte bei heftigem Crash auf der A1 147 Große Trauer! Der süßeste Hund der Welt ist tot 9.643 Irres Torspektakel: Nervenaufreibendes Fußballfest in England! 1.299
Gangster, Küsser, Einarmige: Riesen-Interesse an "Babylon Berlin"-Casting 391 TU Dresden beendet Zusammenarbeit mit Patzelt 7.870 "Ich könnte weinen!" Schock-Nachricht für Denisé Kappès 2.868 Ferrari-Vertrag unterschrieben: Mick Schumacher auf den Spuren seines Vaters! 3.037 Massenschlägerei vor Bundesliga-Spiel: Polizei muss Ultras trennen 4.584 Mandelmilch-Eklat: Veganer zerreißen Star-Köchin, sie versucht, sich zu erklären 3.535 Armin Laschet warnt vor Brexit-Folgen für NRW! 66 "Du siehst so schlimm aus!" Erkennt Ihr diese TV-Beauty? 3.639 Kylie Jenner postet heißen Bikini-Schnappschuss, doch Fans sind verwirrt 4.794 Demo in Köln: "Wir wollen die Lindenstraße retten!" 496 WHO: Impfgegner eine der größten Gefahren der Welt 847 Er tötete erst Adolf Hitler und dann auch noch Bigfoot! 1.554 18-Jähriger postet Foto mit Waffe und droht, Polizist und Familie umzubringen 1.375 "Danke Mama!" So leicht wurde Bonez MC von seiner Mutter ausgetrickst 20.914 Hilferuf aus Berlin: Tausende Kinder können nicht Fußball spielen! 168 Grausamer Raubüberfall! Bewaffnete Diebe töten 28 Menschen 1.726 Völlig irre: Hier singen thailändische Studenten "Es gibt nur ein Rudi Völler" 471 Fast wie im Dschungelcamp: Riesenschlange steckt unter Heizung! 1.717 Kreative Buchführung: Tricksten die Freien Wähler mit Millionen? 92 Strobl packt im Haushalt an: Mein Job ist, die Wäsche zu machen 72 Arbeit macht aus Moderatorin Johanna Klum eine gelassenere Mama 712 Wie macht er das denn? Junger Mann öffnet Bier an fahrender Tram 2.039 Extremisten-Camps mitten in NRW: Innenministerium weiß davon! 6.764 Tropical Islands verkauft, doch was bedeutet das jetzt für die Besucher? 20.350 Alternativen fehlen: Désirée Nick so oft im Reality-TV, weil jeder das Recht hat, sie zu sehen 693 Sechsjähriger ertrinkt bei Schwimmkurs: Muss der Kursleiter nun in den Knast? 937 Autowrack zeigt unfassbare Wucht eines Frontalcrashs 2.650 MDR-Moderatorin postet süßes Kinderbild: "Der Blick ist nicht mehr ganz so skeptisch" 5.621 Als mich meine Kinder im Supermarkt zum Neonazi machten 5.006 Verheerender Wohnungsbrand bei Dassow: Kleinkind und Mutter tot! 353 Update So viel Bier! Dieses Bundesland säuft am meisten und das ist der Grund dafür 4.268 Unfassbar inspirierend und berührend: Samuel Kochs emotionale "10 Years Challenge" 1.526 Nach schweren Vorwürfen: "Bericht über Lügen Trumps enthält Fehler" 709 Er flog als Erster: Wie geht es Domenico nach dem Aus im Dschungelcamp? 4.902 Daniela Büchner postet herzzereißendes Video von Sohn Diego 3.611 Suff-Fahrer überschlägt sich mehrfach und legt damit TV und Internet lahm 559 20-Jähriger tötet Studentin im Vorbeigehen: Schwester muss alles mit ansehen 6.025