Viktoria Köln holt Stürmer Musculus zurück

Köln – Lucas Musculus (28) kehrt zurück zu Viktoria Köln. Der Stürmer unterschrieb einen Vertrag bis Saisonende, wie der Verein am Mittwochmittag bekannt gab.

Lucas Musculus (28) und Teammanager Marcus Steegmann (li.) nach der Vertragsunterzeichnung.
Lucas Musculus (28) und Teammanager Marcus Steegmann (li.) nach der Vertragsunterzeichnung.  © Viktoria Köln

Der Stürmer stand zuletzt beim Drittligisten KFC Uerdingen unter Vertrag, am Dienstag war sein Vertrag dort einvernehmlich aufgelöst worden. In acht Saisonspielen war ihm ein Tor gelungen.

Musculus spielte bereits in der Saison 2013/14 für Viktoria Köln. Der 28-Jährige kommt mit einer tollen Referenz zurück. Denn in 94 Regionalligapartien traf er bisher 47 Mal - also in jedem zweiten Spiel.

Klappt es mit Musculus dann auch mit dem Aufstieg? Nach der Hinrunde belegen die Kölner den ersten Platz in der Regionalliga West mit sechs Punkten Vorsprung auf den SV Rödinghausen. Und diese Platzierung würde am Ende reichen, da in dieser Saison der Meister direkt in die dritte Liga aufsteigt und nicht in die Relegation muss.

Die Viktoria gab noch eine weitere Personalie bekannt. Der Vertrag mit Linksverteidiger Andre Wallenborn wurde in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst.

Titelfoto: Viktoria Köln


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0