Völlig erfolglos: Einbrecher scheitern mehrmals kläglich

Am Ende mussten sich die Einbrecher mit Kleiderbügeln begnügen.
Am Ende mussten sich die Einbrecher mit Kleiderbügeln begnügen.  © DPA

Zeitz - Übung macht den Meister - oder auch nicht. Glücklose Einbrecher sind in der Nacht auf Mittwoch in Zeitz gleich mehrmals gescheitert.

Gegen 4 Uhr ging die Alarmanlage im Lager eines Einkaufsmarktes im Schwarzen Weg los. Die Täter ließen eine abgebrochene Schaufel zurück, die der Polizei zufolge den erfolglosen Einbruchsversuch bestätigte.

In der Friedensstraße versuchten unbekannte Täter, in eine Drogerie einzudringen. Die Einbrecher scheiterten aber bei dem Versuch, die Doppelglasscheibe mit einem Stein einzuwerfen.

Offenbar schafften es die gleichen Täter dann in der Nähe eines benachbarten Geschäfts, einen Container gewaltsam zu öffnen, der im Außenbereich stand.

Dieser enthielt aber nur Kleiderbügel, auf die es die glücklosen Einbrecher sicher nicht abgesehen hatten.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0