Jäger bei Erntearbeiten erschossen 1.367 Flammenmeer kreist Feuerwehrleute ein: Großbrand auf Getreidefeld 3.391 Nach Attacke auf jüdischen Professor: Täter schlägt erneut zu 419 Star-Dirigent Thielemann über "Negerküsse", PEGIDA und AfD... 5.690 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 54.721 Anzeige
1.765

Volkswagen-Plan: E-Auto „I.D.“ soll in Zwickau gebaut werden

Wie schlimm wird der harte Stellenabbau bei VW die Mitarbeiter in Zwickau wirklich treffen?

Von Dominik Brüggemann

Gesamtbetriebsrat Bernd Osterloh stelle das "Zukunftspaket" vor.
Gesamtbetriebsrat Bernd Osterloh stelle das "Zukunftspaket" vor.

Zwickau - Der angekündigte harte Stellenabbau bei Volkswagen trifft sächsische VW-Werke weniger intensiv. Auch weil bereits 700 Leiharbeiter im Sommer entlassen wurden.

Der am Freitag vorgestellte „Zukunftspakt“ hat für Sachsen sogar gute Nachrichten: Die Elektroauto-Studie „Volkswagen I.D.“ soll demnach in Zwickau gefertigt werden!

Das Elektroauto soll der erste massentaugliche Elektro-VW sein und eine Reichweite von 600 Kilometern schaffen. Produktionsstart soll 2019 oder 2020 sein.

In einem internen Schreiben an die Volkswagen-Mitarbeiter bestätigte Gesamtbetriebsrat Bernd Osterloh den Plan: „Der neue I.D. entsteht in Zwickau, der erste reine Elektro-SUV ist für Wolfsburg geplant.“

Für Zwickau weiterhin sicher ist auch die Produktion der Nachfolgemodelle von Golf und Golf Variant. Zusätzlich soll Zwickau künftig Teile des Bentley Bentayga fertigen. Gleichzeitig muss das VW-Werk die Fabrikkosten senken und die Produktivität steigern. Offen ist allerdings die künftige Passat-Produktion.

Die Mitarbeiter in Zwickau sind von dem geplanten Stellenabbau weniger stark betroffen.
Die Mitarbeiter in Zwickau sind von dem geplanten Stellenabbau weniger stark betroffen.

Siegfried Fiebig, Sprecher der Geschäftsführung der Volkswagen Sachsen GmbH, teilte zu dem größten Reformpaket in der Geschichte des VW-Konzerns mit: „Es ist gemeinsame Aufgabe von uns allen, unsere sächsischen Standorte zukunftssicher auszurichten. Mit dem Zukunftspakt haben wir ein Instrument geschaffen, das den Weg beschreibt, Orientierung gibt und Handlungsspielräume definiert.“

Jens Rothe, Betriebsratsvorsitzender in Zwickau, sagte zu dem Konzept: „Wir haben uns dafür eingesetzt, dass im Rahmen des Zukunftspaktes Vereinbarungen getroffen werden, die unseren Standort zukunftssicher machen und die Beschäftigung nachhaltig sichert.“

Mit dem Einstieg in die Elektromobilität soll dies nun gelingen. Das Chemnitzer Motorenwerk soll ebenfalls umgerüstet werden. „Für das Motorenwerk entsteht mittelfristig ein Konzept für Neuausrichtung auf moderne Antriebssysteme“, so Gunter Sandmann, Sprecher der Volkswagen Sachsen GmbH.

Bereits am Donnerstag hatte Volkswagen die Fertigung des neuen e-Golf in Dresden offiziell bestätigt und den e-Golf offiziell präsentiert. Der sächsische Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) sagte zum angekündigten Umbruch: „Sachsen kann nach Aussagen von VW zuversichtlich in die Zukunft schauen. Der Konzern hat verstanden, dass die Zukunft in der Elektromobilität liegen wird und steuert nun um.“

Dem Freistaat sei versichert worden, dass alle VW-Standorte in Sachsen erhalten bleiben.

Fotos: dpa/Philipp von Ditfurth, Uwe Meinhold

Achtung: Abzocker behaupten, Empfänger beim Pornoschauen zu filmen! 1.846 Mega Peinlich! Arsenal fällt auf Trickbetrüger rein 2.582 Eigene Frau (†44) stranguliert: Syrer (49) muss lebenslang hinter Gitter 1.646 Aktivste Mafia in Deutschland: 'Ndrangheta setzt bei Drogen auf Hamburger Hafen 1.455
Trump stellt Artikel 5 des NATO-Vertrages infrage und redet über Dritten Weltkrieg 10.211 Ekel-Alarm! Wer in diesen Badeseen schwimmt, muss danach kotzen 3.958
"Wir werden uns von Philip verabschieden müssen": Jörn Schlönvoigt schockt GZSZ-Fans 20.657 Gibt's langsam zu viel Dunja Hayali im ZDF? Länger will sie's auch noch 9.110 Schreck-Sekunde auf A5: Lkw schiebt VW von der Fahrbahn - Kinder und Schwangere in Gefahr 2.890 Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 1.607 Anzeige Hier hat es seit Pfingsten nicht mehr geregnet: Wasserentnahme kostet 50.000 Euro 1.317 Schock! Deutsche Nationalspielerin schwer erkrankt 6.581 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 10.027 Anzeige Jäger erschießt 52-jährigen Freund bei Gänsejagd 2.140 Eklig! Laster transportiert "Frisch"fleisch bei 29 Grad - ohne Kühlung 466 Flüchtling (19) übergießt sich an Tanke mit Benzin 6.028 Langfinger stiehlt Touristen-Koffer, dann begeht er einen dummen Fehler 3.959 Lebensbedrohliche Lage! Schon acht Tote bei Hitzewelle 5.313 Platzsturm beim WM-Finale: Hartes Urteil gegen Flitzer 3.141 Abgas-Affäre: Verkehrsminister Scheuer macht Druck bei Diesel-Umrüstung 646 Polizist entkommt bei Radarkontrolle nur knapp dem eigenen Tod 321 "Menschenrechts-Fundamentalismus": Grüne gehen auf Boris Palmer los 1.685 Umfrage zeigt: Für die CSU wird es ganz eng! 1.265 Müssen sich Juden in Österreich bald registrieren lassen? 2.116 Sex mit 60? Kein Problem für Birgit Schrowange 4.870 Sorgt die Bachelorette für einen neuen Knutschrekord? 1.079 Hat das Kükensterben ein Ende? So sieht das Schicksal des Monster-Wels' aus 8.075 Abgeschobener Asylbewerber soll zurückgeholt werden 1.061 Vater und Tochter (5) tot: Darum musste das Kind sterben 11.201 Schockierend: Hunde stundenlang in Hitze-Gefängnis eingesperrt - ein Tier stirbt 1.292 Fünf Kinder sterben nach Feuer in Wohnhaus 1.934 Hat der seit Tagen vermisste Gharib F. Deutschland verlassen? 2.308 Sandbank rettet Schiffbrüchige vor dem Tod in der Nordsee 598 Update Ließ das BAMF einen selbsternannten IS-Anhänger trotzdem hier bleiben? 690 CSU legt Münchner Theatern einen Maulkorb an 931 Mehrere Flüchtlinge vor Zypern ertrunken 3.049 Nach Leichen-Fund im Main: Identität des Toten geklärt 1.799 Nach Badeunfall: Jugendlicher stirbt im Krankenhaus 409 Sensation! Delfin schwimmt vor Ostsee-Traumstrand 31.528 In der eigenen Wohnung "krankenhausreif" geprügelt: Polizei steht vor Rätsel 1.884 Migranten haben neues Hauptziel bei der Flucht nach Europa 8.227 Selbstmordgedanken: Popstar weist sich in Klinik ein 6.152 Er saß weinend im Auto: Zweijähriger in Hitze-Hölle eingesperrt 5.738 Widerlich: Lehrer filmt heimlich Frauen in Dusche 2.850 Tragischer Arbeitsunfall: Bauarbeiter wird von Mauer erschlagen 3.345 Abschiebung von 69 Afghanen: Einer hätte gar nicht abgeschoben werden dürfen 513 Update Terrorpanik: Wie der Münchner Amoklauf die Stadt in Angst und Schrecken versetzte 1.820 Autofahrer (29) mit Machete und Messer schwer verletzt 2.366 Acht Meter hohe Mauer begräbt Arbeiter unter sich: 41-Jähriger stirbt! 1.542 Erschreckende Tendenz: Judenhass im Internet wird immer stärker 496