Rekord-Winter droht: Experten sagen Kälte-Hammer voraus Top Sie ist 22 Jahre jünger! Til Schweiger zeigt sich mit seiner neuen Freundin Neu Diese Mitarbeiter bereiten sich auf riesigen Ansturm vor! Das ist der Grund! 5.522 Anzeige Stromausfall: Uni-Klinik muss Notaufnahme schließen Neu MediaMarkt verkauft am Freitag diesen Fernseher über 50% günstiger 2.314 Anzeige
54

Voller Erfolg: Tausende Helfer sammeln Müll am Rheinufer

"Rhine Clean Up"-Tag entlang des Rheinufers war erfolgreich

Mit Handschuhen und Müllsäcken ausgestattet haben Tausende Ehrenamtliche am Samstag das Rheinufer von der Quelle bis zur Mündung saubergemacht.

Düsseldorf – Allein in Düsseldorf befreiten 1.100 Freiwillige am Samstag das Rheinufer von Müll. Bundesweit waren beim "Rhine Cleanup Day" weit mehr Menschen im Einsatz.

Ausgestattet mit Müllbeuteln und Handschuhen sammelten Helfer Müll entlang des Rheinufers.
Ausgestattet mit Müllbeuteln und Handschuhen sammelten Helfer Müll entlang des Rheinufers.

58 Städte hatten sich nach Angaben der Veranstalter fürs Aufräumen beim "Rhine Cleanup Day" gemeldet. (TAG24 berichtete)

Die Helferzahl habe den Stand der Anmeldung im Laufe des Tages deutlich überstiegen. Spitzenreiter in NRW war Düsseldorf. Allein dort hätten sich 1.100 Freiwillige beteiligt, in Duisburg und Köln jeweils etwa 900.

Rund 9.000 Menschen waren bundesweit aktiv, europaweit 10.000. "Wir hatten gar nicht damit gerechnet, dass direkt beim ersten Mal so viele mitmachen", sagte Umbach. "Wir sind sehr, sehr zufrieden." Nicht die Menge an gesammelten Müll sei relevant, sondern die hohe Teilnehmerzahl.

"Damit setzen wir ein Zeichen, dass die Vermüllung mittlerweile Überhand genommen hat und wir etwas dagegen tun müssen", so Umbach. Es solle ein Bewusstsein geschaffen werden, seinen Müll auch wieder mitzunehmen.

Die Großputz-Aktion war bis 13 Uhr geplant. "Wir haben niemanden aufgehalten, der auch nach Ende der Aktion noch gesammelt hat", erklärte Umbach. Wer sich nicht angemeldet hatte, konnte auch spontan dazukommen.

In Köln fand am Nachmittag eine zweite Aktion statt. In Düsseldorf folgte noch ein Familienfest im Rheinpark Bilk, in Duisburg gab es Erbsensuppe für die engagierten Helfer.

Zukünftig soll der "Rhine Cleanup Day" jedes Jahr im September stattfinden. Der nächste Termin ist der 14. September 2019. Außerdem plant die Initiative einen kleineren "Rhein-Ruhr-Dreck-weg-Tag" für den 6. April.

Fotos: DPA

Post an den Nikolaus: Schon jetzt stapeln sich tausende Briefe Neu "Es soll aussehen wie ein Gefängnis": Harry G regt sich über hässliche Bauten in München auf Neu Das größte Volksfest des Nordens präsentiert ganz viele Neuheiten Anzeige Unternehmen spendiert Mitarbeitern Sex-Urlaub Neu Mann stirbt bei Unfall mit Rettungswagen Neu So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer 1.804 Anzeige Schüsse und "Heil-Hitler-Rufe": Staatsschutz ermittelt Neu Razzien in Berlin: Gezielter Schlag gegen Linksextremisten? Neu So genial feiert MediaMarkt Bochum-Hofstede seinen Geburtstag! 6.644 Anzeige Warum spricht Paul Panzer eigentlich so komisch? Neu Facharzt gegen Fahrverbote: Diesel-Abgas-Debatte ist reine Panik-Mache Neu Schock-Fund! Polizei entdeckt 44 gefrorene Hunde Neu An alle Startups: Dieses geniale Software solltet unbedingt nutzen Anzeige Schock für Urlauber! "AIDAnova" muss geplante Kreuzfahrten absagen Neu Belastetes Geflügel! Mehrere Schlachthöfe in Deutschland gesperrt 533
So klingt 80-Millionen-Sänger Giesinger auf bayrisch! 186 Nach Trennung: Siamesische Zwillinge kommen nicht voneinander los 2.580 Überraschung! Dieser Serienstar steigt bei GZSZ ein 2.800 Anklage Mord: Vater soll sein Baby zu Tode geschüttelt haben 637 Razzia in Berlin! Polizei stürmt Häuser in Rigaer Straße 1.327 AfD-Spenden-Affäre um Alice Weidel: Hohe Summen flossen auch aus Belgien! 284
Taumelnde Waschbären landen in Ausnüchterungs-Zelle 1.323 Mann soll Gurt von schwangerer Freundin gelöst haben und gegen Baum gerast sein 2.662 200.000 Euro für besonders große Toiletten: "Mit voller Hose kann man nicht teilnehmen" 87 Brandstiftung? Feuer vor Autohaus ausgebrochen! 133 Schock für Motorradfans: Neue Harley Davidson ohne legendären Sound! 568 Seltsames Bild: Hier ließ sich Hitler mit einem jüdischen Mädchen fotografieren 3.237 Beauty Hack bei Instagram: Blitzschnell Locken mit einer Plastikflasche 696 Neuer Tatort aus Köln: Schüler nackt am Ufer gefunden 428 Beliebte Shisha-Bars: CDU und FDP in NRW wollen sie sicherer machen 44 Anwalt fährt in falsche Stadt: Gerichtsverhandlung muss verschoben werden 1.299 Neuer Job für Daniel Völz: Der Bachelor wird zum Schauspieler 278 Bayern-Star Ribery entschuldigt sich für Ausraster nach Pleite gegen BVB 244 Alles Aus oder alles auf Anfang? Micaela Schäfer gibt Update zum Beziehungsstatus 643 Euro oder nicht: In welcher Währung müssen Flugpreise angegeben werden? 258 Grausam: Teenager kochen benutzte Damen-Binden, um high zu werden 2.120 Salafist muss wegen Falschaussage bei Prozess gegen Sven Lau vor Gericht 83 Nach Gruppen-Vergewaltigung: Neues Sicherheits-Paket für Freiburg 515 Promis kommen zur Deutschland-Premiere: Heute startet "Anastasia" 28 Gericht prüft Klage gegen neues Braunkohle-Kraftwerk 86 Deutsche Bahn will mit neuer Technik für Diesel-Loks Millionen Liter Sprit sparen 685 Schwangere Schwesta Ewa zählt die Tage: Ihr Baby kommt wohl im Knast zur Welt 3.417 Das steckt hinter diesem Foto aus einem McDonald's 1.103 Mordanschläge: Mann soll Kollegen Gift auf Pausenbrote gestreut haben 408 Betrüger knacken Sky: Millionen-Schaden für Pay-TV-Sender 1.439 Vom Stiefvater (70) vergewaltigt: Mädchen soll 20 Jahre in den Knast 2.389 Not macht erfinderisch: Hallentore mit Loch für Riesen-Airbus 718 Verdächtiger Gegenstand vor russischer Botschaft in Berlin: Bombenentschärfer vor Ort 853 Ehefrau in Sorge: Alt-Kanzler Schröder nun "Staatsfeind" der Ukraine 3.271 Das hat Chuck Norris mit dem Kampf gegen den Terror in Berlin zu tun 353