Was für ein Tor! Poldi-Hammer zum Nationalelf-Abschied

Top

Sie hat das Herz des Bachelors gewonnen

4.820

Terrier von Schnapsflasche erschlagen: So grausam musste Tapsi sterben

3.325

Dschungel-Moderator Daniel Hartwich verkuppelt jetzt Singles bei RTL

907

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.470
Anzeige
1.930

Riesiger Schock beim DSC: Kreuzbandriss und Saisonaus bei Hodanova

Das darf doch nicht wahr sein! Der DSC-Neuzugang hat sich das Kreuzband gerissen, die Saison ist für sie beendet. Das Team geht personell völlig am Stock. Wie geht es jetzt weiter?

Von Tina Hofmann

Hier war schon zu befürchten, dass sich Eva Hodanová schlimm verletzt hat. Die DSC-Spielerin sitzt mit schmerzverzerrtem Gesicht auf der Bank. 
Hier war schon zu befürchten, dass sich Eva Hodanová schlimm verletzt hat. Die DSC-Spielerin sitzt mit schmerzverzerrtem Gesicht auf der Bank. 

Dresden - Alles Beten und Hoffen hat nichts gebracht: Die schlimmste Befürchtung bei den DSC-Volleyballerinnen hat sich bestätigt. 

Außenangreiferin Eva Hodanová (22) hat sich am Sonnabend im Heimspiel gegen den VfB 91 Suhl das Kreuzband im linken Knie gerissen. Die Saison ist damit für den Neuzugang aus Tschechien gelaufen. Die Nationalspielerin ist bereits seit Dienstag im Krankenhaus Dresden-Friedrichstadt und wird dort am Mittwoch von Prof. Dr. Felix Bonnaire operiert. 

Die Schockdiagnose kam am Dienstag kurz vor der Abfahrt des Teams zum Auswärtsspiel in der ersten Pokalrunde beim Zweitligisten VfL Oythe. 

"Mich trifft das hart, weil ich den ganzen Sommer mit Evi arbeiten konnte und ihre enorme Entwicklung in den letzten Monaten gesehen haben. Diese Verletzung ist sportlich für uns ein brutaler Verlust und für sie persönlich tut mir es sehr leid", ist Trainer Alexander Waibl konsterniert. 

"Für Evi ist der Dresdner SC der erste Schritt in ihrer Karriere im Ausland und dann passiert diese schwere Verletzung im ersten Spiel. Das ist bitter. Ich wünsche ihr, die Situation so zu akzeptieren und all ihre Kraft in die Rehabilitation in den nächsten Monaten zu legen. Ich bin überzeugt, dass sie alles für ihr Comeback geben wird und wir werden sie auf diesem Weg bestmöglich unterstützen", macht der Chefcoach klar. 

Die Sorgenfalten bei Trainer Alexander Waibl dürften am Dienstag noch tiefer geworden sein. 
Die Sorgenfalten bei Trainer Alexander Waibl dürften am Dienstag noch tiefer geworden sein. 

Personell geht der Double-Sieger völlig am Stock. Ohnehin nur mit 12 Spielerinnen in die Saison gestartet, stellte sich vergangene Woche bei Außenangreiferin Jocelynn Birks heraus, dass sie eine Knorpelverletzung im Knie hat. Sie wird mindestens sechs Wochen ausfallen. 

"Ich kann mich nicht erinnern, dass wir in den letzten Jahren in einer ähnlich schwierigen Situation waren. Wir müssen jetzt schauen, dass die verbleibenden Spielerinnen die Ausfälle irgendwie kompensieren und die Situation meistern. Wir werden nun unsere Bemühungen auf dem Transfermarkt intensivieren. Für Jocelynn hoffe ich, dass sie schnell wieder fit wird und uns schnell wieder helfen kann", blickt Waibl voraus. 

Doch das fällt angesichts des Programmes, das der Meister und Pokalsieger in den kommenden Wochen zu absolvieren hat, natürlich schwer. Nicht nur in der Liga stehen harte Aufgaben an, sondern im November geht es im Pokal bereits richtig zur Sache. Viertelfinale und Halbfinale werden noch im kommenden Monat gespielt. 

Am 14. Dezember startet der DSC dann auch noch in die Champions League mit einem Heimspiel. Aktuell ist völlig unklar, mit welchen Spielerinnen der Verein dann auf dem Feld stehen wird. 

In diesem Moment war Hodanová wohl klar: Hier ist etwas kaputt. 
In diesem Moment war Hodanová wohl klar: Hier ist etwas kaputt. 

Klar ist, dass aktuell mit Katharina Schwabe, Dominika Strumilo (Außenangriff) und Liz McMahon (Diagonal) nur drei Angreiferinnen übrig geblieben sind. Heißt, dass der DSC keinerlei Wechselmöglichkeiten hat. Mit Lucie Smutná und Erin Johnson stehen eine Zuspielerin und eine Mittelblockerin noch draußen.

Nicht auszudenken, wenn jetzt eine der drei Angreiferinnen noch krank werden, oder sich ebenfalls verletzen sollte. Dann wäre der DSC aktuell eigentlich nicht mehr spielfähig.

In der Geschäftsstelle an der Bodenbacher Straße rauchen jetzt die Köpfe, denn die Mannschaft braucht dringend neue Spielerinnen. Doch einen schlechteren Zeitpunkt könnte es nicht geben, um sich nach neuem Personal umzusehen.

"Für die Spielerinnen, die sich erst kurz vor der Saison für einen Verein entscheiden, sind wir zu spät dran. Alle anderen Spielerinnen, die uns bislang angeboten wurden, helfen uns nicht sofort weiter, weil sie verletzt waren und im Aufbau sind. Für die Athletinnen, die bei anderen Klubs unter Vertrag stehen und aus persönlichen Gründen oder finanzieller Sorgen der Vereine vorzeitig wechseln wollen, sind wir wiederum zu früh dran", erklärt Geschäftsführerin Sandra Zimmermann das Dilemma. 

Sandra Zimmermann (l.) hat jetzt alle Hände voll zu tun. (Hier mit Eva Hodanová bei deren Vertragsunterzeichnung)
Sandra Zimmermann (l.) hat jetzt alle Hände voll zu tun. (Hier mit Eva Hodanová bei deren Vertragsunterzeichnung)

Ein weiteres Problem ist, dass eine neue Spielerin noch nicht für einen Verein aufgelaufen sein darf, der in einem europäischen Wettbewerb spielt und die Athletinnen schon lizensiert hat.

Denn dann dürfte der Neuzugang nicht für den DSC in der Champions League starten.

Generell ist es keine leichte Situation für den Verein, für den mit dieser Personalnot jegliche Saisonziele erst einmal völlig in den Hintergrund rücken.

Denn aktuell geht es für die Verantwortlichen nur darum, diese Lücke schnell und vor allem qualitativ hochwertig zu füllen. Eine Herkulesaufgabe!

Und letztlich ist alles auch eine finanzielle Frage, schließlich hat der DSC in dieser Saison deutlich weniger Geld für den Kader zur Verfügung als noch in der Vorsaison. Auch wenn langfristige Ausfälle von der Berufsgenossenschaft abgedeckt werden. 

Unter diesen Umständen ist es sicher alles andere als leicht für Trainer und Team, sich auf das Pokalspiel am Mittwoch und die Partie am Sonntag beim USC Münster zu konzentrieren. 

Fotos: Lutz Hentschel

Auf Drogen und ohne Führerschein mit 200 km/h durch Baustelle gerast

3.542

Droht ein riesiger iPhone-Absturz? Hacker wollen 220 Millionen Konten löschen

6.640

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.208
Anzeige

Aufgepasst! dm ruft Bio-Babybrei zurück

3.503

Schule evakuiert: 64 Schüler und Lehrer im Krankenhaus

3.815

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

14.462
Anzeige

Penis als Hot-Dog präsentiert? Sportlehrer fliegt raus

3.346

Regierung will homosexuelle Justizopfer jetzt entschädigen

459

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

2.703
Anzeige

Schon elf Menschen erkrankt! Diesen Fisch solltet Ihr nicht essen

8.870

Zug entgleist kurz nach dem Verlassen des Bahnhofs: Drei Verletzte

5.624
Update

Nacht der Rosen: Wer bekommt den letzten Bachelor-Kuss?

1.299

Terror-Alarm in London! Mindestens vier Tote und 20 Verletzte

21.058
Update

Vor Deutschland-Debüt: Löw schwärmt von Timo Werner

804

Nicht nur Charlie Sheen ist in Hollywood an HIV erkrankt

7.432

Dieser GZSZ-Hottie hat seinen Vertrag verlängert

2.953

Fan stinksauer: "Ich habe jeglichen Respekt vor Andrea Berg verloren"

15.738

Dieser Dreijährige ist in einem Spielzeug-Automaten gefangen

2.612

Tim Bendzko und das Bikinimodel: Er nennt es #Liebe

3.103

Schock für Fußballfans: Keine Champions-League mehr im Free-TV?

7.471

Wunder der Medizin! Ärzte operieren Baby mit vier Beinen und zwei Wirbelsäulen

6.409

Porsche-Mitarbeiter bekommen Rekord-Bonus von 9.111 Euro

3.759

Hat sich Rapper Cro dieses GNTM-Gesicht geschnappt?

2.024

Abitur?! An diesen Orten gibt es die meisten Studenten ohne

259

Ist das die Pyrotechnik von morgen?

7.717

Horror-Fund! Fünf Tiger tot in Gefrierschrank entdeckt

3.551

Darum klickten bei den S-Bahn-Schubsern doch noch die Handschellen

9.665

Tochter schlägt sich: Vater prügelt 12-Jährigen ins Krankenhaus

6.082

Amazon liefert bald auch Lebensmittel bis vor die Haustür

1.050

Fortsetzung: Amazon Prime plant zweite Schweighöfer-Staffel

619

Gruppe vergewaltigt 15-Jährige und streamt die Tat live auf Facebook

8.744

Zwei Grundschüler sterben bei Massenpanik

3.108

Was ist ihr zugestoßen? Handy der vermissten Malina gefunden

7.744

Truck-Anhänger mit 9000 Flaschen Alkohol abgefackelt

2.255

OWL ist ab Mittwoch Bundespräsident: Steinmeier wird vereidigt

209
Update

Doppeltes Babyglück: Hartmann und Testroet von Dynamo sind Vater!

11.175

Vater zündet dreijährige Tochter an, weil sie "zu hübsch ist"

23.504

Bagelicious! Hier jongliert Plus-Size-Model Ashley Graham ihre Brüste

6.259

Hier steckt ein Dieb in einem Fenster fest

3.549

Die Akte Schulz: Das wird dem Kanzler-Kandidaten der SPD vorgeworfen

5.910

Polizei überführt Dieb wegen eines verräterischen Details in seinem Blut

2.797

Das Killer-Krokodil ist endlich geschnappt!

3.205

31-Jähriger sticht seine Mutter mit Messer nieder

4.350

Herr der Fliegen! Dieser Sachse untersucht Tierchen auf Leichen

1.590

Singt Robbie Williams beim ESC für Russland?

1.545

Mit neuem Album: Kraftklub kommen nach Sachsen!

1.461

Spurlos verschwunden! 20-Jährige wird nach Party vermisst

9.168

Rentnerin würgt Hund und vermöbelt zwei Männer

5.609

Drama in Hamburg: Vater tötete Sohn (9) und sich selbst

5.640

Mann flieht vor Polizei! Vier Beamte verletzt

11.372
Update

Mariah Careys "All I Want for Christmas"-Song wird verfilmt

829

Haben Hells-Angels-Rocker Wohnwagen von Prostituierten angezündet?

5.793

Der Fall Ewa K.: Gesuchter Mann stellt sich der belgischen Polizei

3.542

Mysteriös! Wird die Titanic in 14 Jahren komplett verschwinden?

20.338