DSC holt Eigengewächs Michelle Petter aus Suhl zurück, Rolfzen bestätigt ihren Abschied 2.381
Ingo Kantorek (†44): Darum wird Janine Pink nicht über seinen Tod informiert Top
Harte Worte von AKK: Fliegt Maaßen aus der CDU? Top
Saturn Halle verkauft diesen Fernseher heute zum Megapreis 7.381 Anzeige
Schauspieler (72) heiratet seine Freundin (35), doch das ist noch nicht alles! Neu
2.381

DSC holt Eigengewächs Michelle Petter aus Suhl zurück, Rolfzen bestätigt ihren Abschied

Das ist eine ganz tolle Nachricht! Die #DSCVolleyballDamen holen die Dresdnerin Michelle #Petter aus #Suhl zurück! Die 20-Jährige stammt aus dem eigenen Nachwuchs. Allerdings gehen auch zwei Spielerinnen. #VBL

Von Tina Hofmann

Dresden - Der Kader der DSC-Volleyballerinnen nimmt immer weiter Form an und diese Nachricht dürfte alle Fans besonders freuen: Denn nach der Verpflichtung von Mittelblockern Barbara Wezorke (24) holt der Verein nun das zweite Talent aus den eigenen Reihen zurück.

Wie der Klub am Mittwoch bekannt gab, wechselt Libera Michelle Petter (20) vom VfB Suhl Lotto Thüringen zurück zum Bronzemedaillengewinner. Es gibt allerdings auch traurige Nachrichten, denn Amber und Kadie Rolfzen werden nicht zum DSC zurückkommen.

Für die 1,76 Meter große Annahme- und Abwehrspezialistin Petter geht hingegen ein großer Traum in Erfüllung. Denn die gebürtige Dresdnerin lernte das Volleyball-ABC beim DSC, spielte für die Ausbildungsmannschaft VC Olympia Dresden, wurde mehrfach deutsche Jugendmeisterin.

Vor zwei Jahren musste sie sich schweren Herzens aber aus Dresden verabschieden, denn mit Myrthe Schoot und Lisa Stock war die Libero-Position bereits doppelt besetzt. Bei ihrer Verabschiedung beim VC Olympia flossen bittere Tränen. Also ging Petter nach Suhl, um dort Spielpraxis in der Bundesliga sammeln zu können, doch schon damals machte sie klar, dass sie eines Tages zu ihrem Herzensverein zurückkehren möchte.

Michelle Petter (20) beim Foto-Shooting für den VC Olympia Dresden. Demnächst kann sie die Aussicht über ihre Heimatstadt von den Lingnerterrassen wieder genießen.
Michelle Petter (20) beim Foto-Shooting für den VC Olympia Dresden. Demnächst kann sie die Aussicht über ihre Heimatstadt von den Lingnerterrassen wieder genießen.

Petter unterschreibt zunächst einen Einjahresvertrag und wird künftig mit der Trikotnummer sechs auflaufen. "Ich kenne Michi schon lange. Sie hat einen prima Charakter und ist eine große Kämpferin. Ich freue mich darauf, sie in ihrer Entwicklung begleiten zu dürfen", sagte Trainer Alexander Waibl.

Dass der Weg für Petter in Dresden frei wurde, ist nur dank einer teilweise externen Finanzierung durch einen Sponsor möglich. Denn eigentlich sah das Budget des fünffachen Meisters keine Doppelbesetzung der Libera-Position vor. Doch die vergangenen Jahre haben gezeigt, wie wichtig das ist, angesichts der Dreifachbelastung in Liga, Pokal und europäischem Geschäft.

"Da ich eine gebürtige Dresdnerin bin und beim VC Olympia die Grundsteine gelegt bekommen habe, war es schon immer ein Traum von mir, für den DSC zu spielen", sagt Petter, die von klein auf zusammen mit ihren Eltern bei jedem Heimspiel in der Margon Arena auf der Tribüne saß.

"Ich habe immer zu Schwabi (Katharina Schwabe, Anm. d. Red.) und Mareen aufgesehen und nun mit beiden in einer Mannschaft spielen zu dürfen, ist ein gutes Gefühl", freut sich die 20-Jährige auf ihre neue Herausforderung.

In Suhl ist man natürlich traurig, dass Michelle geht, am Dienstag gab der Verein ihren Abgang bekannt: "Das ist sehr schade und wir hätten Michi gerne weiterhin in unserem Team gehabt. Sie hat in den letzten beiden Jahren eine gute Entwicklung in der Bundesliga genommen. Wir wünschen ihr sportlich sowie privat alles Gute für die Zukunft“, erklärte Manager Heiko Koch.

Petter ist nach Zuspielerin Madison Burg (USA), Wezorke, den beiden Mittelblockerinnen Ivana Mrdak (Serbien) und Sasa Planinsec (Slowenien) sowie Diagonalangreiferin Piia Korhonen (Finnland) der sechste Neuzugang. Der aktuelle Kader umfasst damit elf Spielerinnen.

Auf der Suche ist der DSC nun vor allem nach einer starken Außenangreiferin, da weder Kadie Rolfzen, noch ihre Schwester Amber zurückkehren. Das Gerücht, dass Kadie nach Japan geht, wollte sie nicht bestätigen, ihren Abgang jedoch schon: "Ja, es stimmt, dass ich den DSC verlasse, obwohl ich meine Zeit hier in Dresden wirklich genossen habe. Sollte sich in der Zukunft noch einmal die Möglichkeit bieten, zurückzukommen, würde ich das gern tun. Ich liebe Dresden, die Leute, die Fans und es war ein toller Start in meine Profikarriere", sagt Kadie zu TAG24. Wo die US-Amerikanerin in der nächsten Saison spielt, ist also noch unklar, beim DSC aber auf keinen Fall.

Fotos: Lutz Hentschel

Bundesliga-Angebot! MediaMarkt haut neues Paket raus Anzeige
BVB-Kantersieg: Dortmund nimmt Augsburg auseinander! Neu
Opel Corsa gerät in Gegenverkehr: 52-Jährige stirbt! Neu
Riesiger Abverkauf! In diesem Zelt gibt's Technik so günstig wie nie 1.480 Anzeige
Zwei Tote bei Messerangriff in Bahnhof: Polizei riegelt Areal ab Neu
Hat Nicki Minaj einen vorbestraften Mörder geheiratet? Neu
Summer Sale! Dieser Markt haut viele geniale Produkte super günstig raus! 2.231 Anzeige
Mann will Wespennest ausräuchern, doch das geht ordentlich schief Neu
Mann hat Angst vom Blitz getroffen zu werden: Plötzlich kracht es gewaltig Neu
Wer jetzt schnell ist, bekommt Marken mit extrem hohen Rabatten! 5.021 Anzeige
Designierter DFB-Boss Fritz Keller: "Freiburg bleibt immer mein Herzensverein" Neu
Alles nur Betrug: Familie und Freunde spenden für Fake-Beerdigung eines Säuglings Neu
Spaziergängerin verwundert: Wer hat sich denn hier an den Strand verirrt? Neu
Frau postet Foto von Schultafel über das sich alle aufregen Neu
Hinweise auf Anschlag: ICE evakuiert, Bahnhof Göttingen geräumt Neu
Rettungskräfte im Einsatz: Teenager sitzt in 9. Etage auf Fensterbrett! Neu
Mehr Listenplätze für AfD bei Sachsen-Wahl: Darum lobt Boris Palmer die Entscheidung Neu
Drama in der Luft: Frau stürzt über 1.500 Meter ungebremst in die Tiefe 2.214
Experte stellt verheerende Prognose für Autobauer Opel 228
Irrer Weltrekord! 60-Jähriger zerschlägt 97 Dosen in der Minute 324
Welches Hottie meldet sich hier so sexy aus Rom? 2.165
ZDF-Fernsehgarten macht auf Woodstock und Wacken und erntet mächtig Kritik 1.911
"Humor ist meine schärfste Waffe": Natascha Ochsenknecht knöpft sich Netz-Trolle vor 599
Sie heiraten! "Schwiegertochter gesucht"-Ingo ist frisch verlobt! 2.362
Schweiger-Tochter Luna spricht offen über ihr Liebesleben 3.420
Mysteriöser Tod von Leopardin wirft Rätsel auf 351
"Sie haben mich nicht gehen lassen": Sanches frustriert über den FC Bayern 785
Mädchen (14) von Hotelangestelltem in Urlaubsparadies missbraucht 4.384
Einbrecher machen Millionen-Beute bei Aldi-Witwe Babette Albrecht 2.472
Neugeborenes in Müllsack entsorgt: Baby hatte nur noch 31 Grad Körpertemperatur 18.248
Sie hat es wieder getan: Hier dreht Aljona Savchenko mit Babybauch eine Runde auf dem Eis 2.444
"Schwesta Ewa Ding interessiert mich null": Das ist der rührende Grund der Rapperin 1.577
Mann hört Hündin in der Ferne verzweifelt jaulen: Als er sie findet, wird es dramatisch 7.504
Paketbote verhindert Brand in Kindergarten und hinterlässt diese Botschaft 5.239
23-Jähriger nach brutalem Crash schwer verletzt: So rettete sein Auto ihm das Leben 2.201
Fehlstart in Liga und Pokal: Deutscher Trainer noch am Spieltag gefeuert! 3.072
Schauspiel-Freunde und Fans trauern um Ingo Kantorek (†44): "Du warst wie ein Vater für mich" 12.306
Spielt er bald wieder Obi-Wan Kenobi? Ewan McGregor verhandelt mit Disney 305
Flugzeug knallt bei Landung in Herde und tötet Tiere 4.250
Obduktionsbericht bestätigt: Jeffrey Epstein beging in seiner Zelle Selbstmord 751
Mann ersticht Ex-Freundin: Jetzt kämpft er selbst um sein Leben 4.622
Darum greift sich Sonya Kraus hier beherzt in den Ausschnitt 2.669
Ex-Bachelor-Babe Janine Christin (24) verrät: Ein Mann ist ihr nicht genug! 4.683
Taschentuch-Alarm! ProSieben zeigt herzerweichendes Drama mit Chris Evans im TV 2.707
Frau vergräbt etwas an beliebtem Touristenstrand, dann wird dieser gesperrt 5.696
Ingo Kantorek: Köln 50667-Star stirbt mit Liebe seines Lebens auf A8 90.198 Update
"Easy Rider"-Star Peter Fonda stirbt mit 79 Jahren 1.612
Bayern holt Barca-Star Coutinho und schlägt auch in der Bundesliga zu 2.143 Update
Depressionen, Fremdgehen, Pieseln: Jenny Frankhauser antwortet Fans auf alle Fragen 1.798
Mutter lässt Kind (2) bei 46 Grad in Auto zurück und geht shoppen: Dann kommt ein Junge (12) vorbei 8.153