Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot

TOP

Bushido droht Satiriker wegen Spießer-Witz

TOP

Dänischer Politiker will Grenze zu Deutschland verschieben

2.630

Autsch! Böser Unfall bei Katy Perrys Mega-Performance

1.464

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

9.661
Anzeige
1.301

Hammerlos! DSC muss gegen Moskau ran

Dresden - Das ist wieder ein Hammerlos! Die Volleyballerinnen des Dresdner SC müssen in der ersten K.o.-Runde der Play-offs in der Champions League gegen Dinamo Moskau ran.
Michelle Bartsch (hinten) und dem DSC gelang in der Vorsaison die 3:2-Sensation gegen Dinamo Moskau.
Michelle Bartsch (hinten) und dem DSC gelang in der Vorsaison die 3:2-Sensation gegen Dinamo Moskau.

Von Tina Hofmann

Dresden - Da hat es die DSC-Girls mal wieder hart erwischt! In den Play-offs der Champions League muss das Team von Trainer Alexander Waibl gegen Dinamo Moskau ran!

Am 10. Februar um 19 Uhr steigt das Hinspiel in der Margon Arena, zwei Wochen später muss der Pokalfinalist zum Rückspiel auswärts antreten (genauer Termin noch offen).

Der russische Gigant ist dem Deutschen Meister bestens bekannt. Denn in der vergangenen Saison trafen beide Mannschaften bereits in der Gruppenphase aufeinander.

Dabei gelang dem DSC eine echte Sensation, weil das Waibl-Team das Auftaktmatch im November 2014 mit 3:2 gegen Dinamo gewann. Und zwar nach einem 0:2-Satzrückstand!

Auch in dieser Saison ist Moskau wieder ganz stark besetzt, vor allem die Diagonalangreiferin Natalya Obmochaeva ist eine Augenweide. Im Sommer verstärkte sich der Klub zudem mit der brasilianischen Star-Angreiferin Fe Garay.

Nach 0:2-Satzrückstand zwangen Kristina Mikhailenko (hinten) und ihre Mitspielerinnen des Favoriten noch in die Knie.
Nach 0:2-Satzrückstand zwangen Kristina Mikhailenko (hinten) und ihre Mitspielerinnen des Favoriten noch in die Knie.

Das russische Top-Team hat in der Gruppenphase Platz eins in Pool F belegt und dabei lediglich zum Auftakt eine 1:3-Niederlage bei Nordmeccanica Piacenza kassiert. Anschließend wurden alle Spiele gewonnen.

Nach der 0:3-Niederlage des DSC am Mittwoch bei Fenerbahce Istanbul hatte nur die Schützenhilfe von Telekom Baku, die 3:2 beim Impel Wroclaw siegten, den Einzug in die Play-offs der Champions League für den Deutschen Meister möglich gemacht.

Damit schrieb der Verein aber erneut Geschichte, denn noch nie gelang dem DSC zuvor zwei Mal nacheinander der Einzug in die Play-offs und noch nie konnte sich das Waibl-Team als Gruppenzweiter für die K.o.-Runde qualifizieren.

Einziger Wehrmutstropfen: Aufgrund der Terminierung muss die Mannschaft in der Woche vor dem Pokalfinale (am 28. Februar in Mannheim gegen Allianz MTV Stuttgart) auswärts antreten. Wenn große Pech hinzukommt, sogar an einem Donnerstag.

Das wäre natürlich eine alles andere als optimale Vorbereitung auf das erste entscheidende Spiel des Jahres. Stuttgart muss in der Challenge Round des CEV Cups zwar in der Woche ebenfalls ran, hat aber ein Heimspiel.

Fotos: Lutz Hentschel

Nach Rassismus-Eklat: Heiße Club-Chefin geht auf heulenden Fußball-Profi los

5.144

Warum steht Barbara Schöneberger halbnackt vor Joko?

3.149

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.923
Anzeige

Kaninchen stellt sich der Polizei: Fahndung nach Besitzer läuft

2.116

Wie grausam! Schwan mit Pfeil durchbohrt

2.596

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.320
Anzeige

Wetten, dieses versteckte Google-Spiel habt ihr noch nie entdeckt?

5.562

Auf der Schnellstraße: Paar hat Sex auf dem Motorrad

7.038

Germanys next Kuh! Hier wird Deutschlands schönster Milchgeber gekrönt

397

NRW warnt: Dieser Vodka kann blind machen oder gar tödlich sein

2.144

Wird diese nackte Donald-Trump-Puppe zum Verkaufsschlager?

2.295

Tod durch Homöopathie? Zehn Kinder sterben nach Tabletten-Einnahme

6.704

18 Verletzte bei Explosionen in tschechischer Munitionsfabrik

3.713

HSV-Fans verprügelt? Video soll Vorwürfe gegen RB-Ordner erhärten

4.870

Darum ist dieser Venezolaner der eigentliche Sieger der Ski-WM

3.768

Wegen Drogen am Steuer verurteilt! Muss DSDS-Star Menowin Fröhlich ins Gefängnis?

2.686

Auch er schaffte es nicht zur Eröffnung: Bauleiter des BER gefeuert

264

Sprengstoffanschlag geplant! Polizei nimmt Salafisten fest

4.042

Porto-Star erleidet Horrorverletzung bei Champions-League-Spiel

10.856

FC Bayern startet als erster Verein eigenen TV-Sender mit 24-Stunden-Programm

1.484

Trikot-Skandal: Verein verbietet Rückennummer 88

3.315

Ist Tim Wieses Wrestling-Karriere schon wieder vorbei?

4.735

Schicksalsschlag! So emotional bedankt sich Lena Gercke bei ihrem Freund

8.825

Erster Sommer-Neuzugang: RB Leipzig verpflichtet Torwart-Juwel

2.017

Verstorbene schickt Trump eine deutliche Botschaft in Todesanzeige

5.970

Hund verteidigt Herrchen und beißt nach Unfall zu

3.826

Schwere Vorwürfe gegen Reporter von Team Wallraff

23.389

Neuer Plan: Diesel-Auto bald in der City verboten?

669

2000 Euro Kopfgeld auf diesen Mann ausgesetzt

1.091

Kurz vor Start: Turbine von Passagiermaschine explodiert

6.262

Malle-Jens macht seiner Daniela einen Antrag

3.904

Asylverfahren dauern deutlich länger als noch vor Jahren

1.604

Lange Haftstrafe für Missbrauch von Kindern

1.403

Sind wir nicht allein? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

2.427

Sollte sie mit dieser fiesen Masche aus ihrem Auto gelockt werden?

15.707

Ist dieser Arzt die letzte Hoffnung für die Tiere im Kriegs-Zoo?

3.458

Nur noch 8 Prozent! AfD rauscht in Umfragen runter

4.269

So offen geht eine Mutter mit dem Schicksal ihres krebskranken Jungen um

8.988

Für 20 Dollar! Vater riskiert Leben von eigenem Sohn

4.028

Russischer Freizeitpark plant Nachbau des Reichstages - um ihn zu stürmen

2.324

Zweites Sex-Tape von Kim Kardashian geleaked

10.530

Wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei: Sarah Joelle ist offiziell vorbestraft

3.596