Mario Götze vergisst Schlüssel im Auto und reagiert anders als erwartet Top Mann stiehlt Mercedes mit zwei Kindern auf der Rückbank: Festnahme! Top Rückkehr aus Irak: Zwei IS-Frauen mit Kindern wieder in Deutschland Top GNTM Kandidatin Toni: "In der Schule wurde ich mit Steinen beworfen" Neu
1.575

DSC streckt sich vergeblich gegen russischen Giganten

Was für ein spektakulärer 1. Satz! Doch dann steckten sich die #dscvolleyballdamen in der Champions League in Russland leider vergeblich. #clvolleyw

Von Steffen Grimm

Brittnee Cooper (am Ball) und der DSC konnten ab dem zweiten Satz nicht mehr an ihre Leistung anknüpfen.
Brittnee Cooper (am Ball) und der DSC konnten ab dem zweiten Satz nicht mehr an ihre Leistung anknüpfen.

Jekaterinburg - Der DSC hat am Ural tapfer gekämpft, musste im zweiten Champions-League-Spiel aber die zweite Niederlage hinnehmen. Der deutsche Meister verlor bei Uralotschka Jekaterinburg vor 3500 Zuschauern mit 1:3, nachdem es zum Auftakt in eigener Halle ein 0:3 gegen Eczacibasi Istanbul gegeben hatte.

Die Dresdnerinnen schlossen in Russland zu Beginn nahtlos an den 3:0-Sieg im Bundesliga-Topspiel gegen Stuttgart an. Selbstbewusst rissen sie das Geschehen an sich und führten Mitte des ersten Satzes mit 12:6.

Uralotschka-Trainer Nikolai Karpol nahm wütend eine Auszeit. Der 78-jährige Volleyball-Zar tobte, schrie seine Mannschaft in Grund und Boden. Der DSC blieb locker, baute seinen Vorsprung aus und Katharina Schwabe machte mit dem ersten Satzball das 25:16.

Ab dem zweiten Durchgang trumpfte Favorit Uralotschka auf. Die Gäste kämpften tapfer, kamen nach einem 6-Punkte-Rückstand wieder auf zwei Zähler heran, doch dann hieß es 17:25.

Im dritten Akt lag die Mannschaft von Chefcoach Alex Waibl schon aussichtslos mit 13:22 hinten, wehrte mit der eingewechselten Mareen Apitz aber noch fünf gegnerische Satzbälle ab - 20:25.

Jekaterinburg machte auch im vierten Durchgang mit schnellen Angriffen viel Druck und blockte die Bemühungen des DSC resolut ab. Der erste Matchball brachte das 16:25. Nach 94 Minuten war die Partie für die Dresdnerinnen mit 1:3 verloren.

„Im ersten Durchgang haben wir gut gespielt, dann leider nicht mehr“, sagte Libera Myrthe Schoot. Chefcoach Alex Waibl resümierte: „Die Russinnen haben ab dem zweiten Satz den Aufschlagdruck erhöht und gleichzeitig ihre Annahme stabilisiert. Mit ihrem schnellen Spiel haben sie uns in Schwierigkeiten gebracht. Wir hatten keine Lösung dagegen parat.“

Überragende Topscorerin beim Sieger war Kseniia Parubets mit 22 Zählern, beim DSC punkteten Liz McMahon (16), Brittnee Cooper (12) und Katharina Schwabe (9) am erfolgreichsten.

Katharina Schwabe und Co. streckten sich irgendwann vergeblich gegen Marina Babeshina und ihre Mitspielerinnen.
Katharina Schwabe und Co. streckten sich irgendwann vergeblich gegen Marina Babeshina und ihre Mitspielerinnen.

Fotos: CEV

Baby stirbt in Wohnung: 19-jähriger Vater festgenommen Neu 29-Jähriger soll für IS gekämpft haben: Nun steht er vor Gericht Neu
37-Jähriger verhält sich "verdächtig", Polizist schießt Neu Pilot wollte nicht notlanden: Frau stirbt kurz nach Flug Neu Wenn Deine Zähne so aussehen, solltest Du das hier lesen! 17.783 Anzeige Für mehr Sicherheit: CDU will Fingerscanner an Schule einführen Neu Mindestlohn von 12 Euro: Wird diese Großstadt bald zum Vorreiter? Neu
Der Himmel brennt über Köln: Was ist passiert? Neu Bedrohte Tierart: Mann wollte toten Luchs ins Land schmuggeln Neu "Horror-Haus"-Prozess: Gibt es ein neues Gutachten zum Tod eines Opfers? Neu Mann bedroht Mutter mit Messer: SEK stürmt Wohnung Neu Beziehungstat? Mann durch Sprengsatz an Kia verletzt Neu Update Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 32.379 Anzeige Als diese Familie ihr Gruppen-Foto ansieht, bekommen alle einen Mega-Schock Neu 23-Jähriger im Körper eines Babys gefangen Neu Motorradfahrer (32) rast gegen Baum und stirbt Neu Mord an Wuppertaler Rentner: Saß der Mörder mit im Bus? Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 153.173 Anzeige Wurden Leute von manipulierten Computern heimlich beim Sex gefilmt? Neu Dabei kann "Let's Dance"-Star Oana nur die Hände vorm Gesicht zusammenschlagen Neu Mitten in Hamburg: Mann legt sich auf Straße und wird von Auto erfasst Neu Umfrage: Judenhass kein großes Problem Neu Nach Prüfungsskandal: Realschüler schreiben Deutsch-Prüfung nach Neu Patient erstickt an Erbrochenem, weil Oberarzt Wiederbelebung verweigert! 3.030 Freigänger fährt Frau tot: Sind drei JVA-Beamte schuld daran? 2.021 Unter Horror-Bedingungen eingepfercht! 131 Migranten aus Lastwagen befreit 868 Haftfähig oder nicht? Muss die Holocaust-Leugnerin in den Knast? 1.041 Selbstverteidigung mit Krückstock: Deshalb lernen Senioren jetzt "Cane-Fu" 399 Schrecklicher Unfall! Baum stürzt auf Auto und tötet 20-Jährigen 10.381 Renault bei Horrorcrash in zwei Teile gerissen: Zwei Schwerverletzte 3.402 Haare ab! Bachelor-Babe Svenja schockt ihre Fans 3.607 Welcher Weltstar versteckt sich hinter diesem süßen Lächeln? 1.627 "Mir steht es bis hier": Gibt Attila Hildmann seine Snackbar auf? 1.832 Mehrheit dafür: Bundestag dreht NPD den Geldhahn ab 649 Vom TV-Star zum Sex-Täter: Bill Cosby schuldig gesprochen! 1.481 Zweijährige sperrt Mutter auf Balkon aus 1.176 Deutscher Filmpreis wird verliehen und das sind die Favoriten 44 Zug fährt ohne kleines Mädchen los: 36-Jährige ist ihr Schutzengel 1.425 Schlager-Veteran zurück im TV: DSDS-Star ist sein erster Gast 493 Minutenlang ohne Luft: Junge wird in Pool unter Wasser gezogen! 2.900 Ein Detail an diesem Hund lässt das Netz ausflippen 1.329 Eisbären verpassen den Titel im Finale gegen München 95 Jungfern-Fahrt des FlixTrain von Berlin nach Stuttgart 406 Eltern können aufatmen: Die beitragsfreie Kita kommt 671 Neun Jugendliche von Wassermassen mitgerissen und getötet 3.707 Trennungs-Schock! Bachelor Daniel Völz und Kristina Yantsen machen Schluss 6.063 Freizügige Videos von jungen Mädchen: Schwere Vorwürfe gegen diese App 2.582 Verging sich Opa an neunjähriger Enkelin und ihren Freundinnen? 2.826 Dubiose Parteispenden: Bundestag wollte sich der Kontrolle entziehen 1.888 DJ Aviciis Familie verrät in traurigem Brief die Todes-Umstände 16.020 War es ein Anschlag? Feuer zerstört Dönerladen 1.942