CDU will doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen, aber Merkel ist dagegen

TOP

Airline, die von Leipzig nach New York fliegen soll, in Pakistan abgestürzt

TOP

Zu dick? Hier steckt ein Eichhörnchen im Gullydeckel fest

NEU

Was hat sich Cristiano Ronaldo nur bei dieser Werbung gedacht?

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
772

Block-Queen Katie: „Wir wollen im Finale das Beste zeigen!“

Dresden - Nach der Meisterschaft 2015 und dem Pokalsieg 2016 will der DSC ab Samstag in der DM-Finalserie „best of five“ den Titel-Hattrick gegen Allianz Stuttgart perfekt machen.
In der "best of five"-Serie treffen die Dresdnerinnen erneut auf die Stuttgarterinnen.
In der "best of five"-Serie treffen die Dresdnerinnen erneut auf die Stuttgarterinnen.

Von Steffen Grimm

Dresden - Nach der Meisterschaft 2015 und dem Pokalsieg 2016 will der DSC ab Samstag in der DM-Finalserie „best of five“ den Titel-Hattrick gegen Allianz Stuttgart perfekt machen.

Um den dritten Angriff der kampfstarken Schwäbinnen abzublocken, muss Katie Slay zu Höchstform auflaufen. Die 24-jährige Mittelblockerin ist mit 1,98 m der Turm in der Brandung.

Die Amerikanerin wechselte erst im vergangenen Sommer nach Dresden, war zuvor in ihrem ersten Auslandsjahr bei Vannes VB in Frankreich unter Vertrag, mit dem sie allerdings die Play-offs verpasste. Wegen finanzieller Probleme hat sich der Verein mittlerweile aufgelöst.

In Dresden hat sich Slay sofort als Stammkraft durchgesetzt. In der Hauptrunde war sie mit 84 Punkten die Block-Queen der Volleyball-Bundesliga, auch ihre 1,2 Blockpunkte pro Satz waren der absolute Spitzenwert.

Katie ist die Block-Queen der Saison, schwärmt vom Teamgeist der Mannschaft.
Katie ist die Block-Queen der Saison, schwärmt vom Teamgeist der Mannschaft.

„Ich kannte die Statistik nicht. Mein Manager hat mich dann angerufen und es mir erzählt“, sagt Katie. „Klar, das ist schön und pusht mich auch ein bisschen. Aber wichtig ist für mich nur, was wir als Team erreichen.“

Bislang ist sie mit ihrer Saison beim DSC überaus zufrieden. „Der Teamgeist ist super. Es ist ein großartiges Gefühl, Champions League zu spielen.

Auch ringsum macht der Verein einen guten Job. Alles ist prima organisiert, die Fans sind klasse. Und Dresden ist eine schöne Stadt“, gerät die ansonsten eher zurückhaltende Katie im Gespräch mit MOPO24 ins Schwärmen.

Im Meisterschaftsfinale gegen Allianz Stuttgart soll der Saison nun die Krone aufgesetzt, das zweite Double nach 1999 perfekt gemacht werden.

„Da treffen zwei starke Teams aufeinander. Wir freuen uns auf die Finalserie, wollen das Beste zeigen. Wichtig ist, dass wir von den ersten drei Partien auf alle Fälle die beiden Heimspiele gewinnen“, erklärt Katie Slay die erste Zielstellung.

Karten für das Auftakt-Heimspiel am Samstag um 17.30 Uhr in der Margon Arena gibt es noch ab 16 Uhr an den Hallenkassen.

Das Blaue Wunder gehört zu Katies Lieblingsplätzen in Dresden.
Das Blaue Wunder gehört zu Katies Lieblingsplätzen in Dresden.

Foto: Lutz Hentschel

Niemand schaut so viele Virtual-Reality-Pornos wie die Sachsen

NEU

Cruz Beckham will der neue Justin Bieber werden

NEU

Das passiert mit deinem Körper, wenn du keinen Sex mehr hast

NEU

So heftig knallt es zwischen Fußball-Fans von Kiew und Besiktas

NEU

Diese Frau hat offiziell den schönsten Po Brasiliens

NEU

Frau von Mann auf Gehweg vorm Krankenhaus angezündet

9.120

Arbeiter von Presse eines Müllfahrzeugs getötet

4.400

Schock in Florida! Deutsches Model badet unbemerkt mit Hai

2.406

Bei KFC gibt es jetzt die Kerze mit Chickenduft

472

Neuer Megatrend: Frauen lassen sich Botox in die Füße spritzen

1.053

Ohne Begleitperson: 17-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

5.249

Sie wog nur noch 30 Kilo! So ungewöhnlich besiegte Sophie die Magersucht

2.065

Kurz nach Scheidung von Cathy: Richard Lugner hat 'ne Neue

5.815

Angeklagt! Mutmaßlicher Mörder von Julia R. muss vor Gericht

464

Ex fuhr aus Rache beide Kinder tot! So tapfer kämpft sich die Mutter durchs Leben

9.043

Was eine Frau über ihren Mitbewohner herausfand, ist einfach widerlich

14.433

Vural Öger: "Höhle der Löwen"-Star meldet Privatinsolvenz an 

3.730

Jetzt startet auch Soundcloud Abo-Dienst in Deutschland 

585

Trump entlässt Mitarbeiter wegen Verbreitung von irren Clinton-Gerüchten 

2.094

Zschäpe will Fragen zum Fall Peggy beantworten 

3.618

Fünf Fehler, die Heizen richtig teuer machen

8.121

Das steckt hinter Lewandowskis "Lutschfinger-Torjubel"

1.512

Eisscheibe fällt von Brummi und durchbricht Auto-Frontscheibe

5.762

Mindestens 90 Tote bei Erdbeben in Indonesien 

481

Tennisprofi Djokovic und Trainer Becker trennen sich

1.836

Vier Premieren in einer Nacht! Olaf Schubert im Liebesrausch

2.827

Von Leipzig direkt nach New York!

4.194

Liebe nach Vertrag! Deshalb machte Ennesto wirklich Schluss

7.898

Fliegerbombe in Nordhausen endlich entschärft

666

Ein Glück! Joko und Klaas verlassen Show doch nicht

3.869

Ralf Rangnick gesteht ein: RB-Elfmeter war eine Schwalbe 

1.711

Jahrbuch-Fakten aus NRW: Alkoholismus, Hochzeiten, Krebs... 

285

Frau hält 48 Katzen in 28-Quadratmeter-Wohnung

4.947

Emotionales TV-Geständnis: lady Gaga ist krank

10.666

Unfassbar! Frau verpasst ihrem Hund Zungenpiercing

2.014

Pietro Lombardi drückte sich vor Trennungsshow

7.614

Mann ergaunert 14.000 Euro mit angeblich krebskranker Tochter

2.499

Falscher Polizist prügelt auf Radlerin ein

4.356

Er möchte Cathy Lugner den Krokodilen zum Fraß vorwerfen

4.966

Roland dankt via Facebook für Bundesverdienstkreuz

1.407

Wegen Glätte! Auf dieser Straße krachen Dutzende Autos zusammen

4.209

Polizist öffnet nackt die Tür und verliert seinen Job

7.234

Betrug bei Organ-Transplantationen in Jena und Leipzig

4.443