Nach Höckes Skandalrede in Dresden: Farbanschlag aufs Watzke

TOP

Sensation bei Australian Open: Djokovic fliegt in der zweiten Runde raus

TOP

Viele Tote! Lawine verschüttet Hotel in Italien

TOP

Aufatmen bei RB: Keita doch fit für Frankfurt?

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
772

Block-Queen Katie: „Wir wollen im Finale das Beste zeigen!“

Dresden - Nach der Meisterschaft 2015 und dem Pokalsieg 2016 will der DSC ab Samstag in der DM-Finalserie „best of five“ den Titel-Hattrick gegen Allianz Stuttgart perfekt machen.
In der "best of five"-Serie treffen die Dresdnerinnen erneut auf die Stuttgarterinnen.
In der "best of five"-Serie treffen die Dresdnerinnen erneut auf die Stuttgarterinnen.

Von Steffen Grimm

Dresden - Nach der Meisterschaft 2015 und dem Pokalsieg 2016 will der DSC ab Samstag in der DM-Finalserie „best of five“ den Titel-Hattrick gegen Allianz Stuttgart perfekt machen.

Um den dritten Angriff der kampfstarken Schwäbinnen abzublocken, muss Katie Slay zu Höchstform auflaufen. Die 24-jährige Mittelblockerin ist mit 1,98 m der Turm in der Brandung.

Die Amerikanerin wechselte erst im vergangenen Sommer nach Dresden, war zuvor in ihrem ersten Auslandsjahr bei Vannes VB in Frankreich unter Vertrag, mit dem sie allerdings die Play-offs verpasste. Wegen finanzieller Probleme hat sich der Verein mittlerweile aufgelöst.

In Dresden hat sich Slay sofort als Stammkraft durchgesetzt. In der Hauptrunde war sie mit 84 Punkten die Block-Queen der Volleyball-Bundesliga, auch ihre 1,2 Blockpunkte pro Satz waren der absolute Spitzenwert.

Katie ist die Block-Queen der Saison, schwärmt vom Teamgeist der Mannschaft.
Katie ist die Block-Queen der Saison, schwärmt vom Teamgeist der Mannschaft.

„Ich kannte die Statistik nicht. Mein Manager hat mich dann angerufen und es mir erzählt“, sagt Katie. „Klar, das ist schön und pusht mich auch ein bisschen. Aber wichtig ist für mich nur, was wir als Team erreichen.“

Bislang ist sie mit ihrer Saison beim DSC überaus zufrieden. „Der Teamgeist ist super. Es ist ein großartiges Gefühl, Champions League zu spielen.

Auch ringsum macht der Verein einen guten Job. Alles ist prima organisiert, die Fans sind klasse. Und Dresden ist eine schöne Stadt“, gerät die ansonsten eher zurückhaltende Katie im Gespräch mit MOPO24 ins Schwärmen.

Im Meisterschaftsfinale gegen Allianz Stuttgart soll der Saison nun die Krone aufgesetzt, das zweite Double nach 1999 perfekt gemacht werden.

„Da treffen zwei starke Teams aufeinander. Wir freuen uns auf die Finalserie, wollen das Beste zeigen. Wichtig ist, dass wir von den ersten drei Partien auf alle Fälle die beiden Heimspiele gewinnen“, erklärt Katie Slay die erste Zielstellung.

Karten für das Auftakt-Heimspiel am Samstag um 17.30 Uhr in der Margon Arena gibt es noch ab 16 Uhr an den Hallenkassen.

Das Blaue Wunder gehört zu Katies Lieblingsplätzen in Dresden.
Das Blaue Wunder gehört zu Katies Lieblingsplätzen in Dresden.

Foto: Lutz Hentschel

Das sind die häufigsten Todesursachen in Deutschland

NEU

Licht aus: Deshalb bleibt Paris nachts dunkel

NEU

Gruseliges Gepäck: Zerstückelte Frauenleiche in einem Koffer gefunden

NEU

Während Löscharbeiten: 17-stöckiges Einkaufsgebäude eingestürzt

NEU

"Mein größter Flop": Mit dieser pikanten Aussage überrascht Dieter Bohlen alle

NEU

Beängstigendes Geständnis: BKA hat islamistische Gefährder aus den Augen verloren

NEU

Prozessbeginn! Deutsche Bahn kämpft gegen Studentenwohnheim!

282

Deal mit Huddersfield geplatzt: Geht RB-Stürmer Boyd nach Darmstadt?

861

Skifahrer prallt gegen Baum und stirbt

4.071

Bundestag will heute Cannabis auf Rezept freigeben

731

dm-Verkäuferin will bei Rossmann shoppen und wird vor allen bloßgestellt

8.182

Sperrung aufgehoben! 21-Jähriger auf A14 von Autos erfasst und getötet

23.943

"Auf toten Juden rumspringen!" So schockt Yolocaust mit der Vergangenheit

7.487

Schulbus kracht gegen Lkw! Mehr als 15 tote Kinder befürchtet

2.591

SPD-Mann nennt AfD-Vorsitzenden Höcke "Nazi"

2.164

Bund zahlt bereits erste Hilfen für Berliner Terroropfer aus

1.932

Spontan-Heilung bei Hanka? "Nimmste eene, wolln'se alle!"

4.848

15-Jähriger nach Amoklauf in mexikanischer Schule gestorben

1.470

Diese grausamen Tierquäler-Bilder schocken die ganze Welt

12.758

So sehr müssen Labormäuse für deutsches Bier leiden

1.765

Sarah Joelle und Micaela drehen heißes Lesben-Tape

10.142

Vier aus vier: Handballer bleiben bei WM unbesiegt!

815

Polizei entdeckt Pony im Kofferraum

7.792

Dynamo kämpft: Teilausschluss gegen Union soll abgewendet werden

7.302

Eltern sterben bei Horrorcrash - und hinterlassen sieben Waisen

26.449

Betrunkene rennt ins falsche Haus, beißt Studentin und stürzt die Treppe hinunter

3.455

Paar lässt sich für Liebesspiel in Disko einschließen und wird gefilmt

5.598

"Ich war immer sauer!" Papadopoulos rechnet mit RB Leipzig ab

7.925

Petry greift Höcke wegen Dresden-Rede an

6.037
Update

Vater findet nach mehr als 30 Jahren seine Töchter wieder

7.107

Mega-Projekt! Wollen die Wollnys jetzt etwa im Hotel leben?

6.605

Polizeibekannter 16-Jähriger schubst Frau ins Gleisbett

6.312

Harte Dynamo-Strafe! K-Block-Sperre bleibt bestehen

11.254

Australier kuschelt seit sieben Jahren mit einem Hai

3.213

Rätselhafter Fall! Halb-Skalpierter 15-Jähriger liegt in Blutlache vor Heim

23.556

NSU-Prozess: Beate Zschäpe voll schuldfähig

1.655

Ekel-Mahlzeit! Mann entdeckt tote Maus im Salat

1.824

Handball-WM: Deutschland trifft auf Weißrussland

402

Hacker drohen Trump mit brisanten Enthüllungen

4.219

Jetzt gibt's den Spermien-Tester auch fürs Smartphone

2.735

Ex-Piratin Weisband ärgert sich über Sexismus beim Babysitten

3.432

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gesprengt

8.283
Update

Fifa-Revolution: Fußball bald ohne Abseits und gelbe Karten?

3.361