Nur noch 8 Prozent! AfD rauscht in Umfragen runter

TOP

Sind wir nicht allein? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

1.313

Sollte sie mit dieser fiesen Masche aus ihrem Auto gelockt werden?

6.323

Ist dieser Arzt die letzte Hoffnung für die Tiere im Kriegs-Zoo?

1.326

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.160
Anzeige
772

Block-Queen Katie: „Wir wollen im Finale das Beste zeigen!“

Dresden - Nach der Meisterschaft 2015 und dem Pokalsieg 2016 will der DSC ab Samstag in der DM-Finalserie „best of five“ den Titel-Hattrick gegen Allianz Stuttgart perfekt machen.
In der "best of five"-Serie treffen die Dresdnerinnen erneut auf die Stuttgarterinnen.
In der "best of five"-Serie treffen die Dresdnerinnen erneut auf die Stuttgarterinnen.

Von Steffen Grimm

Dresden - Nach der Meisterschaft 2015 und dem Pokalsieg 2016 will der DSC ab Samstag in der DM-Finalserie „best of five“ den Titel-Hattrick gegen Allianz Stuttgart perfekt machen.

Um den dritten Angriff der kampfstarken Schwäbinnen abzublocken, muss Katie Slay zu Höchstform auflaufen. Die 24-jährige Mittelblockerin ist mit 1,98 m der Turm in der Brandung.

Die Amerikanerin wechselte erst im vergangenen Sommer nach Dresden, war zuvor in ihrem ersten Auslandsjahr bei Vannes VB in Frankreich unter Vertrag, mit dem sie allerdings die Play-offs verpasste. Wegen finanzieller Probleme hat sich der Verein mittlerweile aufgelöst.

In Dresden hat sich Slay sofort als Stammkraft durchgesetzt. In der Hauptrunde war sie mit 84 Punkten die Block-Queen der Volleyball-Bundesliga, auch ihre 1,2 Blockpunkte pro Satz waren der absolute Spitzenwert.

Katie ist die Block-Queen der Saison, schwärmt vom Teamgeist der Mannschaft.
Katie ist die Block-Queen der Saison, schwärmt vom Teamgeist der Mannschaft.

„Ich kannte die Statistik nicht. Mein Manager hat mich dann angerufen und es mir erzählt“, sagt Katie. „Klar, das ist schön und pusht mich auch ein bisschen. Aber wichtig ist für mich nur, was wir als Team erreichen.“

Bislang ist sie mit ihrer Saison beim DSC überaus zufrieden. „Der Teamgeist ist super. Es ist ein großartiges Gefühl, Champions League zu spielen.

Auch ringsum macht der Verein einen guten Job. Alles ist prima organisiert, die Fans sind klasse. Und Dresden ist eine schöne Stadt“, gerät die ansonsten eher zurückhaltende Katie im Gespräch mit MOPO24 ins Schwärmen.

Im Meisterschaftsfinale gegen Allianz Stuttgart soll der Saison nun die Krone aufgesetzt, das zweite Double nach 1999 perfekt gemacht werden.

„Da treffen zwei starke Teams aufeinander. Wir freuen uns auf die Finalserie, wollen das Beste zeigen. Wichtig ist, dass wir von den ersten drei Partien auf alle Fälle die beiden Heimspiele gewinnen“, erklärt Katie Slay die erste Zielstellung.

Karten für das Auftakt-Heimspiel am Samstag um 17.30 Uhr in der Margon Arena gibt es noch ab 16 Uhr an den Hallenkassen.

Das Blaue Wunder gehört zu Katies Lieblingsplätzen in Dresden.
Das Blaue Wunder gehört zu Katies Lieblingsplätzen in Dresden.

Foto: Lutz Hentschel

So offen geht eine Mutter mit dem Schicksal ihres krebskranken Jungen um

5.158

Für 20 Dollar! Vater riskiert Leben von eigenem Sohn

2.153

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.792
Anzeige

Russischer Freizeitpark plant Nachbau des Reichstages - um ihn zu stürmen

1.514

Zweites Sex-Tape von Kim Kardashian geleaked

5.714

Wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei: Sarah Joelle ist offiziell vorbestraft

1.952

Hat angeblicher Model-Scout Minderjährige zu Nackt-Posen gezwungen?

1.541

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

9.128
Anzeige

Ermittlungen gegen Bachmann wegen "Mordaufruf"-Kommentaren eingestellt

2.656

Zweijährige vom Traktor des Vaters überrollt

5.091

Wer kennt diese Männer? Polizei fahndet nach Einbrechern

473

Nach zwei Jahren: KZ-Gedenkstätte Dachau bekommt gestohlenes Tor zurück

1.087

Diese Einhorn-Melodie klingt so cool, wie sie aussieht

1.278

Riesen-Shitstorm: dm bringt eine Tattoo-Creme auf den Markt

12.312

Dieser Stadtrat fordert bezahlte Sex-Pause für Angestellte

3.997

Radlerin wird angebaggert und rächt sich dafür auf ihre Weise

8.185

Auswärtiges Amt sucht neue Mitarbeiter mit GZSZ-Lovestory

3.460

Wegen diesem Tippschein ist ein Mann stocksauer auf Fußball-Star Sané

3.998

Spektakuläre Entdeckung: Was macht diese Würgeschlange im Freien?

3.978

Schwanger! Caroline Beil erwartet mit 50 zweites Kind

5.310

Freiburger Sexualmord: Verdächtiger Hussein K. kein Jugendlicher mehr

3.667

So politisch soll die Leipziger Buchmesse 2017 werden

441

Martin Schulz kommt nach Leipzig, um mit den Sachsen zu sprechen

2.523

Für den WM-Erfolg: China will 50.000 neue Fußballschulen bauen

338

Sozialhilfe-Empfängerin findet 26.000 Euro und gibt sie der Polizei

4.497

Heißes Einzeldate: Hat sich der Bachelor schon entschieden?

3.862

Tschüß, IBAN-Wirrwarr! Sparkasse führt Fotoüberweisung ein

6.175

Facebook fast down! Europaweit massive Störungen

2.760

26-Jährige hat Oralverkehr im Gericht und zeigt es bei Twitter

11.199

Teenager wacht auf dem Weg zu seiner Beerdigung auf

15.179

Tragisches Schicksal: Eltern leben zwei Wochen mit totem Kind zusammen

18.976

Er wollte spenden sammeln: Streamer stirbt bei Videospiel-Marathon

5.971

KFC lässt Frau nicht auf die Toilette, dann pinkelt sie mitten im Restaurant

13.686

Teile des Kopfes fehlen! Trotzdem wird dieses Paar das Baby zur Welt bringen

10.785

Flüchtlingshallen-Großbrand: Hauptbeschuldigter freigelassen

9.963

Sandwich-Einlage! Jetzt gibt es bittere Konsequenzen für Kult-Keeper Shaw

3.721

Nach Höcke-Rede: AfD verliert Großspender und viel Geld

4.741

Tödlicher Glaube: Pastor lässt Kirchengemeinde Rattengift trinken

4.648

Ex-BVB-Spieler Friedrich hat einen neuen, total ungewöhnlichen Job

6.165

Thüringen will weiterhin keine Flüchtlinge nach Afghanistan abschieben

1.100

So tickt die Leipzigerin, die jetzt Deutschlands schönste Frau ist

7.702

Nach Tunnel-Irrfahrt: Die erste Rechnung ist da

5.687