Schwere Explosionen in Istanbul: Mindestens 13 Tote

TOP
Update

Unzensiert! Woher kommt das neue Profil von Bastian Yotta?

1.404

Mieter blockiert Wohnung und droht Feuerwehrleute zu erschiessen

2.969

Diese Dinge solltet Ihr beim Sex ausprobieren, bevor Ihr 30 seid

14.561

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
688

Holland-Power! Dieser Riese wird neuer Co-Trainer beim DSC

Riesige Verstärkung! Die DSC-Volleyballerinnen haben sich mit Jairo Hooi einen ehemaligen Spieler als neuen Co-Trainer geangelt. Er ist 2,03 Meter!! 

Von Tina Hofmann

Hooi (hinterm Netz) schmetterte zu seiner aktiven Zeit auch gegen den VC Dresden. 
Hooi (hinterm Netz) schmetterte zu seiner aktiven Zeit auch gegen den VC Dresden. 

Dresden - Na, wenn das mal keine riesige Verstärkung ist! Der 2,03 Meter große Holländer Jairo Hooi ist neuer Co-Trainer bei den DSC-Volleyballerinnen. Er unterschrieb einen Einjahres-Vertrag beim Double-Sieger. 

Der ehemalige Profi schließt die Lücke auf der Bank, die nach dem plötzlichen Weggang von Michal Masek gerissen wurde. Hooi kommt wie Libera Myrthe Schoot aus dem holländischen Winterswijk und spielte sogar schon in Deutschland als Mittelblocker beim CV Mitteldeutschland. Und mit denen schlug er in der Saison 2013/14 auch in der Margon Arena auf, damals gegen den VC Dresden.

"Ich bin froh, dass wir diese wichtige Position schnell und sehr gut besetzen konnten. Jairo hat viele internationale Erfahrungen sammeln können, die er bei uns bestens einbringen kann. Er spricht perfekt Deutsch und wird sich schnell bei uns einleben", meint Trainer Alexander Waibl. 

Hooi ist 38 Jahre alt und spielte bereits in Griechenland und der Türkei. Auch das Trikot der holländischen Auswahl trug er schon. Sein Vater stammt von der Karibik-Insel Curacao, durch ihn kam er zum Volleyball. 

Hooi unterschrieb beim DSC einen Einjahresvertrag. 
Hooi unterschrieb beim DSC einen Einjahresvertrag. 

"Der DSC gehört zu den besten Mannschaften Deutschlands und ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Alex Waibl. Das ist eine Riesenchance für mich, denn von einem Trainer mit seiner Erfahrung kann ich viel lernen. Ich möchte meinen Teil zum Erfolg der Mannschaft beitragen“, erklärt der neue Assistent. 

Dieses Personalproblem hätte der DSC also gelöst. 

Auf dem Spielermarkt sieht es hingegen nicht ganz so gut aus. Der Meister und Pokalsieger war ohnehin auf der Suche nach einer weiteren Diagonalangreiferin. 

Doch durch die Verletzungen von Jocelynn Birks und Eva Hodanová herrscht nun regelrecht Personal-Alarm. Birks (Knorpel) fällt definitiv fünf bis sechs Wochen aus. Bei Hodanová steht eine Diagnose noch aus, die Angreiferin verletzt sich am Sonnabend im Spiel gegen den VfB 91 Suhl. Doch auch bei ihr ist zu befürchten, dass eine längere Pause droht.

Und somit steht der Double-Sieger ohne Auswechselmöglichkeiten im Angriff da. Doch auf dem Markt befinden sich aktuell nur verletzte Spielerinnen, die dem DSC nicht sofort weiterhelfen könnten. Schwierige Situation für den DSC, der am Mittwoch im Pokal beim VfL Oythe, am Sonntag beim USC Münster und den Sonnabend darauf mit dem Schweriner SC ein hartes Programm zu absolvieren hat.

Bleibt nur zu hoffen, dass die noch fitten Spielerinnen sich jetzt nicht auch noch verletzen oder krank werden. 

Fotos: Imago

Leipziger Rentner sucht seit Tagen sein Auto

3.052

Rührend, wie sich Mollie von ihrem Herrchen verabschieden darf

8.318

Die Träume und Wünsche dieser Kinder rühren zu Tränen

1.373

Ausgerechnet! RB Leipzig verliert beim Tabellenletzten

2.535

Fünf Frauen vergewaltigen Mitbewohnerin mit Gurke

18.420

Ennesto nimmt Sarah in Schutz: "Wenn eine Frau fremdgeht, ist der Mann schuld"

4.014

Blitz-Alarm! Thüringen hat unzählige neue Blitzanlagen

491

Tragischer Tod bei starker Explosion im Wohnhaus

3.433

Biathlet Rösch bricht wegen totem Trainer in Tränen aus

10.041

Drama-Jahr bei GZSZ: Das sind die drei krassesten Aufreger 2016

2.594

Not-OP nach doppeltem Herzinfarkt! Große Sorge um Al Bano

2.143

Häftling hustet und zuckt bei Hinrichtung 13 Minuten lang

4.733

UPS-Fahrer rettet Leben einer misshandelten Frau

5.689

Paar hat Sex am Freiheitsdenkmal und wird erwischt

12.697

Schock: Mutter findet sich in Kinderspiel wieder

2.315

Das passiert mit einer Spinne, wenn ihr sie einsaugt

8.910

Künast stellt Strafanzeige wegen Falschnachricht

2.264

Terrorgefahr: Deutschland will Grenzkontrollen erneut verlängern

2.775

Vergewaltiger heiratet Opfer und entgeht Hinrichtung

5.877

Alles gelogen? Das sagt Sarahs Affäre zur Trennungsshow

20.545

Kommt dieser Trinkgeld-Trick direkt aus der Hölle?

4.834

Schießt Hasenhüttl seinen Ex-Verein noch tiefer in die Krise?

1.315

Dieses Ding ist in den USA überall ausverkauft und keiner weiß so richtig was es ist

6.257

Tierschützer findet Hund von zwei Pfeilen durchbohrt auf der Straße

4.371

Uli Hoeneß hat im Knast 5500 Briefe bekommen: Was stand drin?

1.286

Vater entdeckt DAS bei Schoko-Weihnachtsmann

11.217

Teenie-Hausparty außer Kontrolle! 80 ungebetene Gäste und Polizei

8.629

Lehrerin verführt 16-jährigen Schüler mit Bier und Nacktfotos

12.577

Tanks explodiert: Tote und Verletzte bei schwerem Zugunglück

3.841

Eltern sammeln Spenden für kranke Tochter und verprassen das Geld

6.334

Model lässt sich nackt fotografieren - von ihren Eltern

10.089

Begründet? Viele Deutsche fürchten Identitätsklau im Internet

616

Nach Scheidung von Cathy: Hat "Mörtel" etwa schon eine Neue?

2.198

Wurden Kinder in sächsischer Kita geschlagen und zum Essen gezwungen?

15.986

Warum fährt dieses Kinderkarussell mit Nazi-Kennzeichen?

8.805

Hot! So tief lässt Verona auf Instagram blicken

8.243

Neue Studie! So viel Sex macht wirklich glücklich

9.113

Falsche Terror-Opfer erschleichen sich 60.000 Euro

3.133

Deshalb ist sie so dürr! Gigi Hadid schwer krank

6.178

Wie Jurassic Park: Forscher entdecken Dinoschwanz in Bernstein

3.178

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

5.478
Update

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

335

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

12.412