Wird die NPD verboten? Heute fällt das historische Urteil

TOP

DRK fordert winterfeste Unterkünfte für Flüchtlinge in Griechenland

TOP

Security der Deutschen Bahn schlägt Fahrgast bewusstlos

TOP

Hat Kim Kardashian hier wirklich keinen Slip angezogen?

TOP

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
1.210

Laura & Myrthe glauben an den 1. Matchball

Dresden - Für den DSC geht die Saison mit großen Schritten dem Ende entgegen. Der Titelverteidiger hat in der Play-off-Finalserie gegen Allianz Stuttgart zwei Matchbälle, um mit dem dritten Sieg das Double aus Pokalsieg und Meisterschaft perfekt zu machen.
In wenigen Tagen wechseln Laura und Myrthe vom DSC-Trikot (l.) ins holländische Trikot (r.).
In wenigen Tagen wechseln Laura und Myrthe vom DSC-Trikot (l.) ins holländische Trikot (r.).

Von Steffen Grimm

Dresden - Für den DSC geht die Saison mit großen Schritten dem Ende entgegen. Der Titelverteidiger hat in der Play-off-Finalserie gegen Allianz Stuttgart zwei Matchbälle, um mit dem dritten Sieg das Double aus Pokalsieg und Meisterschaft perfekt zu machen.

Doch für Zuspielerin Laura Dijkema (26) und Libero Myrthe Schoot (27) geht es anschließend gleich weiter, sie wollen mit der holländischen Nationalmannschaft beim Quali-Turnier in Tokio das Rio-Ticket lösen. Die MOPO sprach mit dem Duo.

Gelingt dem DSC die Titelverteidigung gleich beim ersten Matchball am Samstag in Stuttgart?

Laura: „Klar, das ist unser Ziel. Wir haben eine gute Ausgangsposition. Allianz steht unter Druck. Unser Wille ist größer als der des Kontrahenten.“

Myrthe: „Wir werden alles dafür tun, dass wir es am Samstag schaffen. Und wenn es doch fünf Spiele werden, haben wir noch die Partie in unserer Halle. Ich will auf alle Fälle die Meisterschale wieder in den Händen halten.“

Zuspielerin und Libero zeigen Flagge: Laura Dijkema (l.) und Myrthe Schoot wollen im Mai mit der holländischen Nationalmannschaft das Rio-Ticket erkämpfen.
Zuspielerin und Libero zeigen Flagge: Laura Dijkema (l.) und Myrthe Schoot wollen im Mai mit der holländischen Nationalmannschaft das Rio-Ticket erkämpfen.

Allianz zieht am Samstag extra in die Porsche Arena um, die 6000 Zuschauer fasst. Bis zum Donnerstagnachmittag waren bereits 4000 Karten verkauft...

Laura: „Das ist schön! Aber ich würde an Stuttgarter Stelle nicht in eine andere Halle umziehen, wo ich sonst nicht spiele. Die Scharrena war vergangene Woche voll und die Stimmung toll.“

Myrthe: „Viel Lärm ringsum ist gut. In meinen Gedanken sind alle Zuschauer für uns.“

In der Finalserie gegen Stuttgart stehen auf der anderen Seite des Netzes drei Holländerinnen. Eine pikante Situation für Sie, zumal Zuspielerin Femke Stoltenborg Ihre Teamkollegin in der Auswahl ist...

Myrthe: „Wir haben alle ein gutes Verhältnis untereinander, reden auch nach den Spielen miteinander.“

Laura: „Ich will mit dem DSC gewinnen, da ist mir egal, was auf der anderen Seite des Netzes passiert. Aber ich freue mich, wenn Femke ihren Job gut macht.“

Holländisches Duell am Netz: Laura Dijkema (r.) punktet gegen Stuttgarts Kim Renkema. Foto: Lutz
Holländisches Duell am Netz: Laura Dijkema (r.) punktet gegen Stuttgarts Kim Renkema. Foto: Lutz

Laura, für Sie ist es das letzte oder die letzten beiden Spiele im DSC-Trikot. Dann wechseln Sie nach Italien zu Novara. Wie sehr beschäftigen Sie sich mit dem Abschied?

Laura: „Ich denke nur Tag für Tag. Wenn man zu weit nach vorn guckt, wird man nur krank im Kopf. Das klingt nach Klischee, aber es ist so. Nach dem 3:1 am Mittwoch ist mir erst am Abend daheim bewusst geworden, dass es vielleicht mein letztes Heimspiel war. Hier in Dresden war und ist es schön, das war ein wichtiger Schritt in meiner Karriere. Die Liga in Italien ist stärker. Übrigens ist der Vertrag in Novara noch nicht unterschrieben, aber ich bin optimistisch, dass es wird.“

Myrthe, bleiben Sie dem DSC treu?

Myrthe: „Es ist noch nicht entschieden. Aber ich kann sagen, dass ich glücklich hier bin. Alles ist super organisiert, die Stadt ist schön und die sportlichen Herausforderungen sind groß.“

Im Pokalfinale wurde Stuttgart schon geschlagen. DSC-Jubel mit der Trophäe.
Im Pokalfinale wurde Stuttgart schon geschlagen. DSC-Jubel mit der Trophäe.

Wann stoßen Sie zur holländischen Nationalmannschaft?

Myrthe: „Sobald die Finalserie beendet ist. Zur DSC-Saisonabschlussfeier am Dienstag werden wir sicher fehlen. Nächsten Donnerstag fliegen wir schon nach Tokio. Das Quali-Turnier beginnt am 14. Mai.“

Sie haben im September mit Holland die EM gespielt und Silber geholt, im Januar gab es die erste Olympia-Quali mit Platz zwei, dazu kommt die lange DSC-Saison mit über 40 Spielen. Reicht da jetzt noch die Kraft, um das Rio-Ticket zu lösen?

Myrthe: „Am Ende der Saison sind alle müde, aber am Ende geht es immer auch um alles. Das ist Motivation, setzt Energie frei. Klar wird es in Tokio hart. Ein Achter-Turnier mit sieben Spielen. Wir müssen unter die ersten drei kommen.“

Laura: „Ich bin überzeugt, wir können es schaffen. Olympische Spiele in Rio sind so ein schönes Ziel, da findet man auch die notwendige Kraft.“

Fotos: Lutz Hentschel

Vater will Baby verkaufen, damit er seiner Frau ein Auto schenken kann

NEU

Ehepaar verunglückt mit Auto: Mann tot, Frau schwer verletzt

NEU

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE

Eisregen! Brummi auf A4 bei Nossen verunglückt

NEU

Boxenluderei? Gina-Lisa klebt an Honeys Lippen

4.024

Angreifer auf Club in Silvesternacht in Istanbul gefasst

1.098

Welches riesige Monster stapft hier aus dem Gebüsch?

4.536

Alles nur gespielt? Wie echt sind Hankas Zwänge?

6.083

Darum solltet Ihr besser Sex am Morgen haben!

8.350

Vollzug! Padadopoulos verlässt RB in Richtung Norden

2.168

Wie flink ist die denn? Katze entzaubert Hütchenspieler

2.455

Bei Lufthansa gibt's bald auch WLAN für kurze Strecken

458

Grünen-Chefin denkt trotz Hasswelle nicht an Rücktritt

2.553

Mehrere Tote nach Schüssen bei Musikfestival in Mexiko

1.220

Erste Clubs führen Codewort gegen sexuelle Belästigung ein

5.141

Keine Perspektive: Zwei RB-Spieler vor dem Abflug

2.804

"Grüße von Onkel Adolf": Frau findet erschreckende Nachricht in Amazonpaket

9.840

Betrunkene Polizisten lösen Einsatz ihrer Kollegen aus

3.470

Am selben Tag! Mutter und Tochter gewinnen Kampf gegen den Krebs

2.118

Pietro will "Sex ohne Grund"! Und Sarah?

16.907

Trauer um "Schildkröte": Frank Jarnach ist tot

6.683

Müllmann auf Trittfläche zu Tode gequetscht

8.586

Opa schenkt seiner Enkelin Mariah Carey und Elton John zur Hochzeit

3.294

Brutaler Sex-Mord einer Studentin: Jetzt bricht Angeklagte ihr Schweigen

7.469

"Dir ist kalt? ..." Diese Hilfsaktion rührt eine ganze Stadt

3.574

Unternehmen verbietet Mitarbeitern WhatsApp-Nachrichten

4.993

Freundinnen fliegen über 7500 Kilometer nach Spanien, weil Zug zu teuer ist

6.426

Wollte ein Nutzer sein Handy wirklich so dämlich verkaufen?

5.589

Berlinerin Silvana ist scharf auf den Bachelor

450

Unglaublich: RB Leipzig schon beliebter als viele Traditionsvereine!

5.864

Schönheitskönigin von Ex-Freund mit Säure überkippt

7.229

So wünscht sich Cathy Lugner ihren neuen Traummann

6.104

Folgenschwerer Snack: Stewardess wird wegen Sandwich gefeuert

4.964

Wieder Ärger für Bayern-Star: Muss Xabi Alonso ins Gefängnis?

3.332

Stasi-belasteter Staatssekretär Holm in Berlin tritt zurück

161

Darum ist Olivia Jones jetzt ganze sechs Zentimeter kleiner

3.983

Deshalb hört Hansi Flick so überraschend beim DFB auf

6.095

Kurz nach Abflug: Flugzeug von heftigem Blitz getroffen

3.222

Das Gebot stand bei 45.000 Dollar: Achtjährige versteigert sich im Internet

4.298
Update

Peinlich! Reese Witherspoon mit 17-Jähriger Tochter verwechselt

4.273

Am Flughafen gefasst: Dresdnerin reiste mit eigenen Kindern zum IS

18.877

Jetzt kommt die Bibber-Kälte: Der Winter sitzt in Sachsen fest

15.794

Dieses Video beweist: Ganz kleine Kinder können über hohe Zäune klettern

2.149