Darum wurden bei Facebook zehntausende Accounts gelöscht

Top

Riesiger Hai am Strand gesichtet, dann taucht plötzlich eine Blutlache auf

Neu

Mariah Carey zieht blank und kassiert einen Shitstorm

Neu

"Der versagende Bürgermeister": CDU und FDP läuten zur Schlammschlacht

Neu
1.256

Grenzgänger Waibl: „Volleyball ist meine Leidenschaft!“

Dresden - MOPO24 besuchte den DSC-Erfolgscoach bei seinem Zweit-Job in Tschechien. Es war sozusagen ein fliegender Wechsel.
in Jablonec nad Nisou wohnen Mannschaft und Leitung im Hotel Brizky. Zwischen den Trainingseinheiten arbeitet Alex Waibl auf der Terrasse am Laptop und stimmt sich dabei auch daheim mit seinem Dresdner SC ab.
in Jablonec nad Nisou wohnen Mannschaft und Leitung im Hotel Brizky. Zwischen den Trainingseinheiten arbeitet Alex Waibl auf der Terrasse am Laptop und stimmt sich dabei auch daheim mit seinem Dresdner SC ab.

Von Steffen Grimm

Dresden - MOPO24 besuchte den DSC-Erfolgscoach bei seinem Zweit-Job in Tschechien. Es war sozusagen ein fliegender Wechsel.

Nur zwei Tage nachdem der DSC den Meister-Hattrick und das Double perfekt gemacht hatte, verabschiedete sich Erfolgscoach Alex Waibl aus dem Feier-Marathon und trat seinen Zweit-Job als Nationaltrainer der tschechischen Volleyball-Frauen an. Gut eine Woche ist er jetzt im Amt - die Morgenpost besuchte ihn.

Nur wenige Autominuten hinter Liberec liegt das 45.000 Einwohner zählende Städtchen Jablonec nad Nisou.

Gleich neben dem idyllischen See Grünwalder Wasser befindet sich der Sportkomplex Mestska Hala, in dem sich Tschechiens Volleyballerinnen bis Ende Mai auf den World Grand Prix, Gruppe 2 vorbereiten.

Alex Waibl beim Training. Der Coach erklärt seinen Schützlingen genau, was er will, greift immer wieder korrigierend ein.
Alex Waibl beim Training. Der Coach erklärt seinen Schützlingen genau, was er will, greift immer wieder korrigierend ein.

Schon der erste Eindruck verrät: Waibl hat Spaß am Job im Nachbarland. Der 48-Jährige zeigt seinen Schützlingen neue Übungen. Immer wieder gibt er Tipps, korrigiert, legt viel Wert auf die Technik. Englisch ist die Amtssprache im Training - wie beim DSC. In den Pausen sorgt der Coach für eine lockere Atmosphäre, macht seine Späßchen.

Waibl hat in den ersten Tagen mit jeder Spielerin ein Einzelgespräch geführt. Mit Michaela Mlejnkova (Stuttgart), Eva Rutarova (Köpenick), Ivona Svobodnikova (Aachen), Barbora Purchartova (Straubing), Veronika Trnkova (Suhl) und Lucie Smutna (Münster) war gleich ein Sextett aus dem 17er-Kader vergangene Saison in der Bundesliga aktiv.

Waibl, der vorerst einen Ein-Jahres-Vertrag im Nachbarland unterschrieben hat, visiert mit den jungen Tschechinnen zwei Ziele an: den Klassenerhalt im World Grand Prix, Gruppe 2 und die erfolgreiche EM-Qualifikation.

Ideal fürs Trainingscamp: Der Sportkomplex Mestska Hala in Jablonec nad Nisou.
Ideal fürs Trainingscamp: Der Sportkomplex Mestska Hala in Jablonec nad Nisou.

Doch warum tut sich der 48-Jährige nach einer langen und kräftezehrenden Saison mit dem DSC den Zusatz-Job an? „Volleyball ist meine Leidenschaft, ich mache das gerne. Seit ich Trainer bin, war ich jeden Tag motiviert. Sonst hätte ich nicht schon sieben Jahre Erfolg in Dresden.

Es sind auch zwei ganz unterschiedliche Aufgaben. Beim DSC stehe ich die gesamte Saison unter Zeitdruck, wir hasten von Spiel zu Spiel. Hier kann ich jetzt ohne Druck mit den vielen Talenten arbeiten, sehe die Entwicklung und dann das Produkt. Das macht Spaß, treibt mich an.“ Und nach einer kurzen Pause fügt er an: „Diese Aufgabe ist natürlich auch eine Ehre für mich. Es geht mir nicht ums Geld. Reich werden kann ich dabei nicht.“

Ob durch die Arbeit seine Frau Stefanie (29) und Sohnemann Mika (vier Monate) zu kurz kommen? „Das Familienleben leidet nicht“, sagt Waibl. „Wir haben im Sommer noch vier, fünf Wochen Urlaub. Außerdem kommen Stefanie und mein Sohn mich einmal die Woche besuchen. Und andere Familienväter arbeiten auch. Wenn sie abends heim kommen, liegt das Kind schon im Bett.“

Das Training ist beendet: Alex Waibl (2.v.l.) im Kreis seiner tschechischen Auswahl-Spielerinnen und des Betreuerteams.
Das Training ist beendet: Alex Waibl (2.v.l.) im Kreis seiner tschechischen Auswahl-Spielerinnen und des Betreuerteams.

Ganz „nebenbei“ steht der Erfolgscoach natürlich auch von Jablonec nad Nisou aus mit seinem DSC im ständigen Kontakt, um nach dem Double den notwendigen Umbruch im Kader zu koordinieren.

„Dank WhatsApp, Internet und Telefon ist das von überall aus möglich.“ Dass ein tschechischer Schmetterling nach Dresden wechselt, hält Waibl „durchaus für möglich, wenn es passt. Aber ich bin nicht hier, um Spielerinnen zu holen“.

Besonders gefreut hat sich Alex Waibl, dass sein Co-Trainer Michal Masek dem DSC erhalten bleibt: „Wir arbeiten jetzt schon zwei Jahre zusammen. Wenn ich im Sommer in der Saisonvorbereitung wegen meiner Auswahlaufgaben nicht da bin, weiß er genau, was ich möchte. Ich bin überzeugt, er wird das gut machen.“

Sein Blick geht nach oben. Erfolgscoach Alex Waibl beim Trainingscamp in Jablonec nad Nisou.
Sein Blick geht nach oben. Erfolgscoach Alex Waibl beim Trainingscamp in Jablonec nad Nisou.

Fotos: Lutz Hentschel

Mysteriös: Zwei tote Jugendliche in Wohnung gefunden

Neu
Update

Fahrer kann seinen Fuß nicht bewegen und knallt in zwei Autos

Neu

Rüstiger 69-Jähriger schlägt drei Casino-Räuber mit Keule in die Flucht

Neu

Aufschlag an Krücken! Hier wird Boris zum neuen Tennis-Chef gemacht

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

6.545
Anzeige

Eifersucht! Mann sticht drei Arbeitskollegen zu Tode

Neu

Zukunft von Linkin Park? Band kündigt spezielles Event an und äußert sich

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

48.910
Anzeige

12-jährige bringt heimlich Kind zur Welt und lässt es unter einer Brücke zurück

4.319

Zeugen gesucht! Mann starrt 19-Jährige im Zug an und onaniert

3.484

Wieder schweres Busunglück! 50 Verletzte, darunter sechs schwer

5.178
Update

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

54.058
Anzeige

Wegen Kopftuch-Verbot: Gericht entzieht Richter seinen Fall

1.518

Von wegen gesund: Zuviel Vitamin B steigert das Krebsrisiko!

1.019

Auf Taten sollen Worte folgen: Linke Gewalt eindämmen dank Dialog?

108

Ekel-Pöbler bespuckt Polizisten und stoppt Züge am Hauptbahnhof

1.799

Falsche Ferienwohnung gebucht? Deutscher in Türkei eingesperrt

3.543

Krebskranke Frau verliert Koffer am Flughafen, doch die Airline lässt sie nicht im Stich

1.204

Video: Grusel-Wesen mit menschlichem Gesicht schockt Millionen von Menschen

4.956

Hermes-Kunde hat Schnauze voll und schreibt Wut-Brief an Paket-Boten

8.817

Video-Hit: 14-jähriger tanzt Macarena, dann passiert das...

2.761

Im Graben gelandet: Sperrung nach Lkw-Unfall auf A9

2.338

Steht der Abstieg von RB Leipzig schon fest?

9.959

Nach fiesem Sex-Witz: Ex-Spice Girl Mel B rastet in Live-Sendung aus und geht

3.172

Panik! Familienvater findet hier eine Giftschlange, aber wo?

3.391

Weil Autofahrer sich nicht benehmen können, wird ganze Brücke gesperrt

3.343

Skandal! 4-Jährige in Kita mit Panzertape an den Stuhl gefesselt

5.422

Harte Worte: Kanzler-Kandidat Martin Schulz geht Trump an

912

Merkel plaudert Privates aus: Das ist ihre größte Schwäche

3.432

Video aufgetaucht: Vermummte blockieren U-Bahn und besprühen kompletten Wagen

5.393

Krankenhaus-Pfusch? Baby stirbt einen Tag nach Entlassung

8.616

Schock in der Basketball-Bundesliga! Tumor bei MBC-Star Kerusch entdeckt

606

Letzte Rosinenbomber der Welt im Dschungel aufgespürt

3.047

Rockstar mit junger Freundin bei Sex auf Flugzeugklo erwischt

5.601

Weil Mann Wasserstoffperoxid tankte: Ganzes Wohnviertel evakuiert

3.053

Zug rammt Lastwagen und entgleist: Mehr als 40 Verletzte

5.369

Mit diesem Foto schockt Verona Pooth ihre Fans

7.096

Viele Verletzte bei Motorrad-Crashs in wenigen Stunden

425

Lkw verliert 24 Tonnen Betonplatten auf der Autobahn

1.955

Er bangt um ihre Sicherheit: Sigmar Gabriels Frau wird bedroht

2.394

Unglück in den Bergen! Wanderer stürzt 200 Meter in den Tod

2.914

Krasse Veränderung: So sieht ESC-Kandidatin Jamie-Lee nicht mehr aus

7.216

Hauswand stürzt ein. Plötzlich ist Wohnzimmer ein Freisitz

4.046

Tragischer Unfall auf Mallorca: Deutscher Tourist gestorben!

15.252

Motorrad stößt mit Fußgängerinnen zusammen: Drei Verletzte

7.166

Große Trauer! Walross-Kind Loki gestorben

2.773

Schwerverbrecher entkommt bei Familienbesuch in Hamburg

3.525

Das passiert, wenn Ihr nicht jeden Tag Eure Unterwäsche wechselt

11.647

Weil sie jahrelang Baby-Puder benutzte: Frau muss an Krebs sterben

16.825

Islamistische Terrorverdächtige dürfen abgeschoben werden

1.778

So will die Bundesregierung künftig gegen Impfmuffel vorgehen

2.799

Drogenhandel im Darknet: Razzia bei Ex-Grünen-Politiker

3.815

Großzügige Spende: Hessen schenkt dem "armen" Berlin eine Flagge

137

Mann randaliert in Asyl-Heim und zeigt seinen Penis

4.103

Dramatischer Brand in Hochhaus: Feuerwehr mit Großaufgebot im Einsatz

11.615
Update