Liebe nach Vertrag! Deshalb machte Ennesto wirklich Schluss

TOP

Von Leipzig direkt nach New York!

NEU

Fliegerbombe in Nordhausen endlich entschärft

NEU

Ein Glück! Joko und Klaas verlassen Show doch nicht

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
800

DSC glänzt nicht, aber sackt 3 Punkte ein

Wichtiger Sieg für die DSC-Damen. Gegen den Tabellen-Vorletzten aus Berlin gab es einen Sieg.

Von Steffen Grimm

Liz McMahon (rechts) verwandelte den ersten Satzball für Dresden.
Liz McMahon (rechts) verwandelte den ersten Satzball für Dresden.

Dresden - Es war kein glänzender Sieg, aber es waren drei Punkte. Der DSC kämpfte sich vor 2175 Zuschauern in der Margon Arena zum 3:1-Heimsieg (25:20, 18:25, 25:17, 25:18) gegen das Keller-Team Köpenicker SC.

Die Gastgeberinnen, die mit Lucie Smutna statt Stammzuspielerin Mareen Apitz starteten, kamen im ersten Satz nie wirklich in Gefahr. Sie machten sich aber phasenweise selbst das Leben schwer. Nach dem 16:9 leisteten sie sich die erste Schwächephase (17:15), nach dem 21:15 die zweite (21:20). Aber zwei Dresdner Blockpunkte klärten die Fronten. Und Liz McMahon nutzte gleich den ersten Satzball zum 25:20.

Im zweiten Durchgang kam der Meister gegen den Tabellen-Vorletzten ins Schwimmen. Nach dem 8:10 nahm Chefcoach Waibl die erste Auszeit, doch es half nicht. Köpenick agierte mutiger, kämpfte in der Abwehr um jeden Ball. 

Liz McMahon war die Topscorerin des Abends.
Liz McMahon war die Topscorerin des Abends.

Beim Favoriten lief dagegen nicht viel zusammen, fehlte die Durchschlagskraft - 12:15. Nach dem 14:18 wechselte Waibl, brachte Katharina Schwabe und Mareen Apitz aufs Feld. Die Wende gelang nicht mehr. 18:25!

Mit Apitz, Schwabe und viel Schwung startete der DSC in den dritten Akt. Zur ersten technischen Auszeit führten die Waibl-Schützlinge 8:5, dann wurde es wieder eng - 12:11. Mit fünf Punkten in Folge zeigte der Titelverteidiger nach dem 17:15 endlich Dominanz. Katharina Schwabe schlug zum 25:17 zu.

Auf und ab ging es bei den Dresdner Schmetterlingen auch im vierten Satz. Am Ende wurde es aber deutlich - 25:18. Liz McMahon (27 Zähler) war die überragende Topscorerin.

"Unser größtes Problem war, dass wir nicht genug Energie hatten, um uns im Angriff stark in Szene zu setzen. Das ist aber nach der intensiven Trainingswoche auch kein Wunder", resümierte Alex Waibl. "Der verlorene Satz stört mich nicht. In der Summe haben wir unsere Punkte geholt."

Fotos: Lutz Hentschel

Ralf Rangnick gesteht ein: RB-Elfmeter war eine Schwalbe 

NEU

Jahrbuch-Fakten aus NRW: Alkoholismus, Hochzeiten, Krebs... 

NEU

Frau hält 48 Katzen in 28-Quadratmeter-Wohnung

NEU

Emotionales TV-Geständnis: lady Gaga ist krank

NEU

Unfassbar! Frau verpasst ihrem Hund Zungenpiercing

NEU

Pietro Lombardi drückte sich vor Trennungsshow

3.653

Mann ergaunert 14.000 Euro mit angeblich krebskranker Tochter

860

Falscher Polizist prügelt auf Radlerin ein

1.881

Er möchte Cathy Lugner den Krokodilen zum Fraß vorwerfen

2.148

Roland dankt via Facebook für Bundesverdienstkreuz

866

Wegen Glätte! Auf dieser Straße krachen Dutzende Autos zusammen

2.053

Polizist öffnet nackt die Tür und verliert seinen Job

4.173

Betrug bei Organ-Transplantationen in Jena und Leipzig

3.080

Unfassbar! Einbrecher zerstören hunderte Geschenke für arme Kinder

3.872

Räuber geht bei Überfall ohnmächtig zu Boden

2.246

Schwiegertochter gesucht: Jetzt rastet auch Ingos Mutter aus

9.301

Kundin findet Feder in Chicken-Nugget und wird dafür gehasst

4.196

Unter heftigem Applaus der CDU: Merkel will Burka-Verbot

4.742

Tourist stirbt durch Blitzeinschlag im Zelt in Australien

1.845

Merkel verspricht: Flüchtlings-Situation darf sich nicht wiederholen

1.690

Soko sucht weiter nach Spuren im Fall der getöteten Studentin Maria 

1.732

Straße bricht ineinander und reißt Polizistin in den Tod

9.555

Unglaublich! Dieser Mann schenkt Dresden 120 Mio. Euro

14.697

PISA-Rückschlag für Deutschland in Mathe und Naturwissenschaften

929

Frau erfindet sexuelle Belästigung, um allein im ICE zu fahren

4.913

Urteil! Konzernen steht Entschädigung für Atomausstieg zu

1.181

Kein Mallorca mehr? Air Berlin streicht beliebte Strecke

4.528

14-jähriger Junge und Frau vor Schule erstochen

7.312

Diesen Comedy-Star wirst Du nicht wiedererkennen

17.321

Horror-Haus: Wurde das erste Opfer zerstückelt und verbrannt?

831
Update

Mann wird auf Baustelle von Blitzableiter durchbohrt

3.684

Silvesternacht in Köln: Das sind die nüchternen Ermittlungsergebnisse

3.510

Horror im Rotlichtmilieu! Mann reißt Prostituierten fast die Zunge raus

9.762

So süß rettet ein Mann einen kleinen Koala vor dem Ertrinken

2.636

Facebook, Twitter und YouTube bekämpfen gemeinsam Terror-Propaganda 

649

Diese Fußmatten-Notiz hat eine unglaublich traurige Geschichte

3.448

Keine Kassen mehr! Amazon startet Einzelhandel-Revolution

6.292

So will Dresden seine Brücken auf Vordermann bringen

1.802

Kinderschänder aus Prohlis soll wieder zugeschlagen haben

7.711

Diese verrückte Familie aus Minden rockt YouTube

453

Lernst Du noch oder schummelst Du schon? Fast 80 Prozent der Studenten betrügen

241

Nach massiven Beschwerden - "ARD-aktuell" bekommt Qualitätsmanager

3.798

So sexy räkelt sich Kendall Jenner für den Adventskalender

2.904