Teenager gibt Mädchen Drogen und verhindert dann den Notruf

3.904

Im Auto eingesperrte Katze ruft die Polizei

2.636

Tödlicher Unfall: 80-Jährige Autofahrerin überfährt 94-jährigen Mann

5.348

Großbrand in Schloss! Bewohner schwebt in Lebensgefahr

4.357
1.784

Trotz Niederlage gegen Moskau: Viel Applaus für DSC-Girls!

Dresden - Der DSC verlor sein Play-off-Heimspiel in der europäischen Königsklasse gegen das Star-Ensemble von Dinamo Moskau mit 1:3. Trotz der Niederlage gab es von den Rängen viel Applaus.
Hinterm Netz: Louisa Lippmann (8) und Katie Slay blocken gegen Anastasia Markova.
Hinterm Netz: Louisa Lippmann (8) und Katie Slay blocken gegen Anastasia Markova.

Von Steffen Grimm

Dresden - Großer Fight, tolles Spiel - allerdings ohne Happy End. Der DSC verlor sein Play-off-Heimspiel in der europäischen Königsklasse gegen das Star-Ensemble von Dinamo Moskau mit 1:3. Trotz der Niederlage gab es von den Rängen viel Applaus.

Rätselraten bei Spielbeginn: Wo war denn Nataliia Obmochaeva? Unter deren Nummer 8 lief eine gewisse Goncharova auf. Die Lösung: Der Superstar hatte sich scheiden lassen und trat wieder unter seinem Mädchennamen an.

Wie auch immer: Moskaus 8 fiel extrem auf. Die 1,96 m große Diagonalspielerin war es auch, die dem Top-Favoriten den ersten Satz rettete. Der DSC lag 19:23 hinten, gab aber nie auf. Glich nach dem 22:24 zum 24:24 aus. 3000 Zuschauer in der ausverkauften „Margon-Hölle“ erlebten eine unglaublich spannende Schlussphase.

Mit 26:25 gingen die Dresdnerinnen erstmals in Führung, doch trotz großem Kampf konnten sie keinen ihrer vier Satzbälle durchbringen.

Moskau gelang die Entscheidung auch erst im sechsten Anlauf. Durch wen? Natürlich die Nummer 8. Goncharova schlug zum 31:33 aus Sicht der Gastgeberinnen zu. Es war ihr 12. Punkt bis dahin (am Ende des Spiels waren es sensationelle 32 Zähler!).

Die DSC-Schmetterlinge verließen enttäuscht das Parkett.
Die DSC-Schmetterlinge verließen enttäuscht das Parkett.

Die Mannschaft von Chefcoach Alex Waibl steckte das trotzig weg. Sie hatte Blut geleckt, kämpfte jetzt noch verbissener um jeden Ball und setzte sich Mitte des zweiten Satzes auf 12:7 ab. Die Gäste kamen aber wieder heran.

Auch dank einer äußerst umstrittenen Schiri-Entscheidung, die Waibl auf die Palme brachte und die Stimmung auf den Rängen weiter anheizte. Und diesmal hatte der deutsche Meister das bessere Ende für sich. Nneka Onyejekwe machte das 25:21.

Auch im dritten Satz ging Waibls Plan, die Stars möglichst lange zu ärgern, auf. Erst Goncharovas Punkt und Gina Mancusos Angriff ins Aus brachten die Entscheidung zum 22:25!

Im vierten Akt zogen die Russinnen dann allerdings abgezockt durch. Die Gastgeberinnen mussten sich deutlich mit 11:25 geschlagen geben.

„Mich ärgert, dass wir den vierten Satz einfach so hergeschenkt haben“, knurrte Chefcoach Alex Waibl kurz nach der 1:3-Niederlage. Schickte aber auch gleich hinterher: „Wir haben fast drei Sätze überragend gespielt. Das werde ich den Mädels auch in der Kabine sagen. Eine wie Moskaus Nummer 8 kannst du halt nicht stoppen.“

Fotos: Lutz Hentschel

Mutter droht Knast! Nathalie Volk macht Gericht zum Laufsteg

3.510

Sex dank Tinder? Das wollen die User wirklich

3.068

Leichenteile im Kanal entdeckt! Handelt es sich um den vermissten Steuermann?

4.565

Facebook-Hickhack: Macht Hanka wirklich Schluss?

3.461

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

9.779
Anzeige

Mega-Shitstorm! Geissens schocken mit Beerdigungs-Aktion

4.511

So wird die beliebte Ikea-Tüte bald nicht mehr aussehen

7.712

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.799
Anzeige

Weil er beim Zocken verlor! Stiefvater stößt Zweijährige gegen Tür - tot!

8.201

Fler meldet sich krank! Prozess um 33.000 Euro verschoben

1.407

Vermisster Mann im Dschungel: Affen retteten ihm das Leben

5.462

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.003
Anzeige

Selbstjustiz führt zu Haftstrafe: Supermarkt-Chef prügelt Ladendieb tot!

2.348

Gruselfund! Wanderer entdeckt Skelett im Wald

4.329

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.137
Anzeige

Malle-Jens hatte vorm Antrag Bammel

1.805

Warum sind wir bloß alle so müde?

3.383

Hacker laden Kinderpornos auf tschechischen Präsidenten-Computer

996

LKA-Warnung im Fall Amri: Innenminister Jäger wehrt sich gegen Vorwürfe

880

Millionen-Raubzug! Diebe stehlen kostbare 100-Kilo-Münze aus Berliner Museum

2.874

Schülerin fällt in Mathe durch, so liebevoll reagiert ihre Mutter

3.361

Casino-Spieler rastet beim Roulette komplett aus

2.492

Auf dem Weg zur U-Bahn: Frau geschlagen und an den Haaren gezogen

627

Youtuber sorgt für Tumulte und wird festgenommen

2.690

Mann ermordet, Komplize des Täters auf der Flucht

3.948

So verspottet das Netz Martin Schulz nach der Saarland-Schlappe

3.553

Ermittlungen eingestellt: Polizei geht bei totem HSV-Manager von Unfall aus

3.054

So lustig verarscht die BVG einen AfD-Politiker

5.943

Bombendrohung per SMS: Autozulieferer lahmgelegt

1.258

Mann beim Sterben fotografiert: Gaffer wohl nur mit geringer Strafe

6.021

Sind hier Hand und Füße Gottes zu sehen?

4.479

Miete nicht gezahlt: Streit endet tödlich

1.371

Fail in der Türkei: Statt Gebetsruf schallen Pornogeräusche durch die Stadt

10.303

Mord in Silvesternacht: Mann soll Ehefrau im Streit erwürgt haben

1.775

Brandanschlag auf Polizei: Sechs Transporter in Flammen

4.328

Studie belegt: Muslime engagieren sich besonders oft für Flüchtlinge

916

Porsche kracht beim Überholen in Gegenverkehr: Zwei Tote

5.591

Neunjähriger mit Bobby-Car von Auto erfasst: Fahrer flüchtet

851

Airline sperrt Mädchen aus, weil sie Leggings anhaben

5.865

Streik bei Coca Cola in Halle

621

Wehen ohne Ende: Bald-Mama Isabell Horn erwartet ihr erstes Baby

6.131

Mysteriös! Gymnasium nach Drohbrief von Schülern geschlossen

3.494

Nach Suiziden: Keine Versäumnisse bei Gefängnissen?

189

Pia rockt im "The Voice Kids"-Finale und muss sich trotzdem geschlagen geben

844

Toten Hosen starten Wohnzimmer-Tour in Sachsen

6.155

Kurios: Student will auf Balkon steigen und merkt zu spät, dass er keinen hat

5.282

Mann will Bergsteiger helfen: Beide stürzen in den Tod

4.208

Supersturm Debbie rast auf Australien zu: 5500 Menschen fliehen

2.974

Lawine erfasst Schülergruppe: Mindestens acht Tote

3.932
Update

Raucher aufgepasst! Neue Steuerbanderolen für Kippen aus Tschechien

28.101

Echtes Wunder! Mutter gibt todkrankem Sohn Cannabis, und er wird gesund

21.503

Darum wird bei "Shopping Queen" nie bei H&M und Zara gekauft

44.418

Tragisch! Malinas letztes Lebenszeichen war eine Liebeserklärung

26.108

Hohe Fehlerquote bei Registrierung von Flüchtlingen

4.119

Wer keine Angst hat, kann jetzt Urlaubs-Schnäppchen machen

2.919