Tränen und Wut! Dieser Heiratsantrag geht komplett in die Hose

TOP

Leipziger Zoo reagiert: Mini-Hirsche werden nicht getötet!

NEU

Mehrere Kunden verletzt: IKEA ruft diesen Strandstuhl zurück

NEU

Betrunkener flüchtet 50 Kilometer auf der Autobahn vor Polizei

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

8.940
Anzeige
883

Böse Pleite: Nach 0:3 geht es für den DSC jetzt um alles

Wiesbaden/Dresden - In Wiesbaden wollten die DSC-Volleyballerinnen am Sonnabend den Finaleinzug perfekt machen, doch daraus wurde nichts. Nach der bösen 0:3-Pleite muss das Team nun am kommenden Sonntag ins Alles-oder-Nichts-Spiel.

Von Tina Hofmann

Wiesbaden/dresden - Das war nichts! Ausgerechnet im zweiten Halbfinale der Play-offs setzte es am Sonnabend die höchste Ligapleite für die DSC-Mädels.

Beim VC Wiesbaden war das Team von Trainer Alexander Waibl beim klaren 0:3 (22:25, 22:25, 14:25) das erste Mal chancenlos. Damit muss der Titelverteidiger nun ins Entscheidungsspiel am kommenden Sonntag in der Margon Arena.

Vor 2100 Zuschauern in der Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit wurde VCW-Mittelblockerin Julia Osterloh als wertvollste Spielerin ausgezeichnet, beim DSC bekam Cursty Jackson die silberne Medaille.

„In der Höhe ist die Niederlage verdient. Wir haben das Spiel über die Fehler verloren“, nannte Waibl nach der Partie erste Gründe.

In der Tat zeigte sich seine Mannschaft von einer Seite, die man so noch nicht kannte. Die Annahme wackelte mächtig, der Aufschlag war nicht druckvoll genug, und die Block-und Feldabwehr war viel zu löchrig.

Während der DSC die ersten beiden Sätze am Ende noch offen gestalten konnte, wurde es im dritten richtig deutlich. Insgesamt 26 Eigenfehler leistete sich der deutsche Meister und schenkte dem Gegner damit mehr als einen kompletten Durchgang.

Waibl hatte vor der Partie die Ausgeglichenheit des Kaders betont, am Samstag konnten aber auch die Auswechselspielerinnen keine Akzente setzen.

Dass seine Mannschaft nun unter Druck steht, findet der Coach sogar richtig gut: „Wenn wir keinen haben, dann spielen wir so wie heute. Wir kennen die Situation und haben in den letzten beiden Jahren das dritte Spiel gewonnen“, powerte Waibl sofort nach der Pleite.

Fotos: Jan Huebner, Corinna Siebert

Neun Kinder von drei Frauen: Mel Gibson schon wieder Papa

NEU

Ratte wird an Armen und Beinen gefesselt, weil sie geklaut hat

NEU

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

14.272
Anzeige

Dieser Ostwestfale wird neuer ZDF-Sportchef

NEU

Ist das die coolste Feuerwehr der Welt?

NEU

Twitter-Panne: Polizei landet unfreiwillig Hit im Netz

NEU

Während der Sendung: Kandidat packt verrücktes Familiengeheimnis aus

6.708

Gegen Gewalt von Männern! Neuer Info-Flyer für geflüchtete Frauen

1.389

Riesiger Seelöwe macht Nickerchen auf Autodach

1.490

Zug stößt mit Lkw zusammen: Mehrere Verletzte

2.753

BKA warnt vor möglichen Terror-Anschlägen mit Chemikalien

3.659

Experten: Autofahrer über 75 sollen regelmäßig zum Check

2.254

Wie kommen die Dschungelstars ohne ihre Luxusgüter klar?

4.287

Rückruf! Dieses Kaufland-Produkt könnte richtig gefährlich werden

4.926

Bernie Ecclestone abgesetzt! Formel 1-Boss ist jetzt "einfach weg"

3.646

Fünf Tage gefangen! Drei Welpen aus Lawinen-Hotel gerettet

2.937

Männer vergewaltigen Frau und streamen Tat live bei Facebook

15.666

Mann verliert Führerschein nach Segway-Tour

2.959

Frau will vögelndes Paar in U-Bahn stoppen und wird angegriffen

8.655

Trump macht ernst: USA ziehen sich aus TPP zurück!

7.458

Berliner Verkehrsbetriebe bieten Donald Trump Job an

2.650

Ermittlungen gegen Polizisten wegen Reichsbürger-Schüssen

2.773

Horrorunfall: Mitfahrer von Leitplanke durchbohrt

10.850

Vorwürfe von Juristen: Hat Trump schon jetzt die Verfassung verletzt?

3.858

Leipziger Zoo verfüttert seine Mini-Hirsche an Raubtiere

12.635

Diese App bewahrt euch vor peinlichen Situationen

1.666

Frau fällt sieben Meter aus Lift und landet auf fahrendem Auto

8.921

Rod Stewart total betrunken bei schottischer Pokal-Auslosung

3.500

Zockt Til Schweiger seine Gäste mit Leitungswasser ab?

12.634

Britischer Panzer reißt Ladefläche von Sattelzug auf

4.074

Bei vier Grad: Top-Model geht in Unterwäsche Gassi

3.783

Uni rechnet vor: Bayern Meister, Leipzig in der Champions League

1.333

Linksradikale bekennen sich zu Steinhagel auf Polizeiautos

3.105

Bundesvorstand entscheidet: Höcke bleibt in der AfD!

1.828

Leiche gefunden! Wurde 41-jährige von ihrem Freund erstochen?

4.637

Bei der Abrechnung: Gastronom findet Zwei-Euro-Münze mit Nazi-Symbolen

11.100

Kate Hudson und Brad Pitt? Jetzt plaudert der Bruder

6.734

Camp-Enthüllungen: Jetzt packt Sarah Joelle aus

16.531

Mega-Talent! BVB schnappt sich den neuen Ibrahimovic

1.781

Comedian Harry G. rechnet mit der Bahn ab, aber die antwortet genial

6.160

Honeys Hals-Gate! User amüsieren sich im Netz

4.993

Teurer Flitzer: Justin Biebers eisblauer Ferrari versteigert

2.662

"Zu viel Gekreische": Daniel Hartwich hat keine Lust auf den roten Teppich

1.437