Sensation bei Australian Open: Djokovic fliegt in der zweiten Runde raus

TOP

"Auf toten Juden rumspringen!" So schockt Yolocaust mit der Vergangenheit

TOP

Viele Tote! Lawine verschüttet Hotel in Italien

TOP

Schulbus kracht gegen Lkw! Mehr als 15 tote Kinder befürchtet

TOP

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
1.209

Mareen liebt die Weihnachtszeit! DSC-Mareen feiert ganz in Familie

Bei einer Präsentation von Sunny-Dessous, die als Trikotsponsor beim Meister eingestiegen sind, sprachen wir mit Zuspielerin Mareen Apitz vom DSC.




Mareen Apitz voll konzentriert auf 
den Ball und das Zuspiel. Die 29-Jährige wurde in dieser Saison schon fünf Mal 
zur „Wertvollsten Spielerin“ gekürt.
Mareen Apitz voll konzentriert auf den Ball und das Zuspiel. Die 29-Jährige wurde in dieser Saison schon fünf Mal zur „Wertvollsten Spielerin“ gekürt.

Dresden - Nach dem Vormittagstraining am Donnerstag können die DSC-Volleyballerinnen durchatmen, Weihnachten steht vor der Tür.

Bei einer Präsentation von Sunny-Dessous, die als Trikotsponsor beim Meister eingestiegen sind, sprachen wir mit Zuspielerin Mareen Apitz (29) über Heiligabend, den Festtagsbraten und ihre Wünsche.

TAG24: Was bedeutet Weihnachten für Sie?

Mareen: „Ich liebe die Weihnachtszeit. Ich bin ein absoluter Familienmensch. Insofern bedeutet es für mich Familie, Geschenke, leuchtende Augen. Schnee wird es wohl leider nicht geben.“

TAG24: Mit wem werden Sie den 24. Dezember verbringen?

Mareen: „Mit meiner Familie, meinem Freund, Oma, Tante, Cousine mit Sohn.“

TAG24: Wie lange dauert Weihnachten für Sie als DSC-Volleyballerin?

Mareen: „Dieses Jahr sogar zwei Tage.“

TAG24: Erstaunlich ...

Mareen: „Stimmt. Es gab auch Jahre, da mussten wir am 25. Dezember nachmittags schon wieder zum Training. Aber da wir erst am 28. daheim gegen Potsdam spielen, beginnt das Training dieses Jahr am 2. Feiertag. Und nach zwei Tagen Weihnachtsessen ist es auch ganz angenehm, dann wieder trainieren zu können.“

TAG24: Wie sieht es denn mit dem Essen aus? Was geht, was nicht?

Mareen: „Also bei uns gibt es am Heiligabend Kartoffelsalat mit Würstchen, am 25. wahlweise Entenbrust oder Gänsekeule mit Klößen und Rotkohl. Aufpassen muss ich schon, wir haben Gewichtskontrollen. Aber dann lasse ich eben zum Frühstück etwas weg und darf dafür am Nachmittag mehr naschen.“

TAG24: Sind Süßigkeiten drin?

Mareen: „Na ja, bestimmte Kekse oder Plätzchen gibt es nun mal nur zur Weihnachtszeit. Da wird schon einer für mich abfallen.“

TAG24: Was wünschen Sie sich?

Mareen: „Als Leistungssportlerin den Meistertitel.“





Es ist nicht zu übersehen: Mareen 
Apitz liebt die Weihnachtszeit. Die DSC-Zuspielerin freut sich auf zwei Festtage 
ganz in Familie, bevor das Training wieder beginnt.
Es ist nicht zu übersehen: Mareen Apitz liebt die Weihnachtszeit. Die DSC-Zuspielerin freut sich auf zwei Festtage ganz in Familie, bevor das Training wieder beginnt.

TAG24: Und privat?

Mareen: „Das ist mein Geheimnis.“

TAG24: Der DSC ist Dritter. Wie sind die Aussichten in dieser Saison?

Mareen: „Das ist nach dem großen Umbruch im Sommer schwierig zu sagen. Der DSC hatte zwar sehr erfolgreiche drei, vier Jahre, aber wenn die Spielerinnen zwei Jahre hier sind, kommen eben die Angebote aus dem Ausland, die finanziell um einige Ecken höher sind. Und warum soll man die als junger Sportler ausschlagen? Für den DSC heißt es gerade, ein neues, erfolgreiches Team zu formen. Wir ackern jetzt für die gute Ausgangslage zu den Play-offs. Dann sind wir da.“

TAG24: Sie sind nach zwei Jahren in Cannes und Baku im Sommer nach Dresden zurückgekehrt, haben einen Vertrag bis 2018. Wird es danach noch einmal einen anderen Verein geben?

Mareen: „Gute Frage. Vermutlich nicht. Ich gehe auf die 30 zu. Und 30 ist im Frauen-Volleyball ein bisschen die Grenze - abhängig von der Position, wie gut die Knochen das mitmachen.“

TAG24: Dann hat für Mareen Apitz der Herbst ihrer Karriere begonnen?

Mareen: „Herbst? Ich würde eher Blüte sagen.“

TAG24: Aufgeblüht sind Sie auch im neuen DSC-Kalender für 2017. Sie sind zu sehen in einem blauen Kleid, besser: einem blauen Textilwirbel. Wie gefällt Ihnen das?

Mareen: „Für mich ist das der zehnte Kalender und alle haben mir großen Spaß gemacht. Ich mag das Verwandeln für einen Tag, ich mag es, mich hinzusetzen und geschminkt zu werden und abtauchen zu können. Der Kalender zeigt zudem andere Facetten von uns Spielerinnen, auch das mag ich sehr. Auch bei unseren Fans kommt der Kalender gut an. Für viele ist er ein schönes Weihnachtsgeschenk.“

Fotos: Lutz Hentschel, privat

Prozessbeginn! Deutsche Bahn kämpft gegen Studentenwohnheim!

NEU

Deal mit Huddersfield geplatzt: Geht RB-Stürmer Boyd nach Darmstadt?

NEU

Skifahrer prallt gegen Baum und stirbt

NEU

Bundestag will heute Cannabis auf Rezept freigeben

NEU

dm-Verkäuferin will bei Rossmann shoppen und wird vor allen bloßgestellt

NEU

Sperrung aufgehoben! 21-Jähriger auf A14 von Autos erfasst und getötet

NEU

SPD-Mann nennt AfD-Vorsitzenden Höcke "Nazi"

1.667

Bund zahlt bereits erste Hilfen für Berliner Terroropfer aus

1.435

Spontan-Heilung bei Hanka? "Nimmste eene, wolln'se alle!"

4.365

15-Jähriger nach Amoklauf in mexikanischer Schule gestorben

1.357

Diese grausamen Tierquäler-Bilder schocken die ganze Welt

11.838

So sehr müssen Labormäuse für deutsches Bier leiden

1.606

Sarah Joelle und Micaela drehen heißes Lesben-Tape

9.342

Vier aus vier: Handballer bleiben bei WM unbesiegt!

779

Polizei entdeckt Pony im Kofferraum

7.318

Dynamo kämpft: Teilausschluss gegen Union soll abgewendet werden

6.979

Eltern sterben bei Horrorcrash - und hinterlassen sieben Waisen

25.332

Betrunkene rennt ins falsche Haus, beißt Studentin und stürzt die Treppe hinunter

3.188

Paar lässt sich für Liebesspiel in Disko einschließen und wird gefilmt

5.177

"Ich war immer sauer!" Papadopoulos rechnet mit RB Leipzig ab

7.443

Petry greift Höcke wegen Dresden-Rede an

5.766
Update

Vater findet nach mehr als 30 Jahren seine Töchter wieder

6.593

Mega-Projekt! Wollen die Wollnys jetzt etwa im Hotel leben?

6.299

Polizeibekannter 16-Jähriger schubst Frau ins Gleisbett

5.917

Harte Dynamo-Strafe! K-Block-Sperre bleibt bestehen

11.096

Australier kuschelt seit sieben Jahren mit einem Hai

2.974

Rätselhafter Fall! Halb-Skalpierter 15-Jähriger liegt in Blutlache vor Heim

22.527

NSU-Prozess: Beate Zschäpe voll schuldfähig

1.575

Ekel-Mahlzeit! Mann entdeckt tote Maus im Salat

1.742

Handball-WM: Deutschland trifft auf Weißrussland

389

Hacker drohen Trump mit brisanten Enthüllungen

4.071

Jetzt gibt's den Spermien-Tester auch fürs Smartphone

2.608

Ex-Piratin Weisband ärgert sich über Sexismus beim Babysitten

3.273

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gesprengt

8.234
Update

Fifa-Revolution: Fußball bald ohne Abseits und gelbe Karten?

3.274

Realitätsverlust? Ariana Grande verärgert ihre Follower

3.001

Schock in Bayern! Oberbürgermeister von Regensburg verhaftet

4.005

Rentner tot in Tiefkühltruhe in Berlin entdeckt

4.162

Selbstbefriedigung im Camp? Kader erklärt wie es geht

11.310

Gnade! Obama erlässt Whistleblowerin 28 Jahre Haft

3.740

Weil es zu lange dauerte! Frau überfährt absichtlich Hund

8.352

RB-Trainer Hasenhüttl sicher: Leipzig in Top-Verfassung für Rückrunde

1.207

Brand zerstört Dutzende Häuser in Touristenstadt

4.230