Darum ist Trump ein Vorbild für Frauke Petry

TOP

Mit einem Mann mehr: RB Leipzig watscht Verfolger Frankfurt ab

NEU

Deshalb zahlte eine Frau fast 460 Euro für ein McDonald's-Menü

NEU

Dieb klaut Kennzeichen und hinterlässt diese Entschuldigung

6.978

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
387

DSC ins Finale? Wiesbaden powert vorm 2. Duell

Dresden - Das 0:3 am Mittwoch liegt den Volleyballerinnen aus Wiesbaden noch schwer im Magen. Deshalb will das Team am Samstag den DSC schlagen und so den Finaleinzug des Titelverteidigers verhindern.

Von Steffen Grimm

Wiesbaden/dresden - Einen Sieg braucht der DSC noch gegen den VC Wiesbaden, um den Einzug ins Meisterschaftsfinale perfekt zu machen. Doch die Schmetterlinge um US-Zuspielerin Molly Kreklow müssen sich am Sonnabend (14.30 Uhr) in Hessen auf einen heißen Tanz gefasst machen.

Nach der glatten 0:3-Niederlage am Mittwochabend in Dresden waren die VCW-Volleyballerinnen bitter enttäuscht.

Kapitän Regina Mapeli-Burchardt, die auffallendste und mit 13 Punkten auch erfolgreichste Wiesbadenerin, sagte: „Wir wollen ins Finale. Wir müssen und werden uns für unser Heimspiel etwas einfallen lassen. Da werden wir uns anders präsentieren.“

In welche Richtung das gehen soll, liegt auf der Hand. „In Dresden waren wir im ersten Satz in der Annahme schlecht. Außerdem haben wir viel zu wenig Druck mit den Aufschlägen gemacht. Das muss sich ändern“, weiß die 31-jährige Mapeli-Burchardt.

VCW-Trainer Andreas Vollmer will in eigener Halle „das Nervenkostüm des DSC so richtig abtasten“ und hofft, dass seinem Team heute die Revanche gelingt.

Ob sich der Titelverteidiger derart beeindrucken lässt? „Ich bin mir sicher, in Wiesbaden wird es wesentlich schwerer als zum Auftakt“, sagt DSC-Mittelblockerin Jara Pencova.

Und Kristina Mikhailenko, die 14 Zähler zum 3:0-Sieg beisteuerte und damit zweitbeste Dresdnerin hinter Michelle Bartsch (18) war, ergänzt: „Für Wiesbaden geht es jetzt um alles, die werden alles geben.“

Aber die Weißrussin powert: „Es gibt noch einige Dinge, die wir besser machen können als im ersten Spiel. Wir müssen noch zulegen.“

Meistertrainer Alex Waibl, der am Mittwoch ohne Wechsel auskam, ist die Ruhe selbst: „Natürlich wird es schwer. Unser Gegner ist eine der heimstärksten Mannschaften in der Bundesliga. Aber wir sind gut vorbereitet. Und für den Notfall haben wir immer noch ein drittes Spiel in Dresden."

Fotos: Lutz Hentschel/Pressefoto Baumann, Hansjürgen Britsch

Musste dieses Mädchen wegen eines Online-Dates sterben?

2.930

So sexy geht Cathy Lugner wieder auf Männerjagd

2.264

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Tornado überrascht Menschen im Schlaf - Vier Tote in Mississippi

696

"Alles, was Sie für die tollen Tage brauchen": dm verkauft Pfeffer-Spray als Faschingsartikel

1.792

Sigmar Gabriel bei Kundgebung von linken Demonstranten bedrängt

4.980

Opfer von Pädophilen-Ring packt aus! War der Anführer ein Politiker?

4.698

Frau spart Batzen Geld, weil sie ein Jahr auf jeglichen Luxus verzichtet

4.004

Er lief mit einem Eimer voll Gold durch die Stadt: Dreister Dieb gefasst

1.770

Sonne satt: Jetzt kommt das perfekte Winter-Wochenende

2.413

Polizei nimmt Gefährder in Amri-Moschee fest

1.822

Es bleibt eine einzige Panne! BER kann auch 2017 nicht öffnen

2.496

Fast 4000 Schweine verbrennen in ihrem Stall

3.024

Hanka mag's im Bett gern "ein bisschen härter"

7.696

Was geht in diesem Kinderzimmer nachts vor sich?

7.964

Instagram-Star zeigt Fotos, die sie eigentlich nie veröffentlicht hätte

4.958

Kunstliebhaberin vergisst Zeit - und wird in Museum eingeschlossen

917

Gelangweilt vom Vater? Trump-Sohn Barron schläft schon wieder fast ein

3.749

Hier denkt man groß! Dieser Bezirksligist will EM-Spiele 2024 austragen

1.292

Horror-Mutter klebt ihren Sohn an die Wand

4.843

Heftige Proteste: 95 Festnahmen bei Anti-Trump-Demo

1.590

Mann skypt mit seinen Eltern, während er aus Flugzeug springt

1.248

Notstand ausgerufen: Vulkan Sabancaya spuckt Asche

3.628

Flugzeug der Luftwaffe abgestürzt

4.773

16 Tote und 39 Verletzte bei Busunfall in Italien

3.798
Update

Denn sie wissen, was sie schlucken...

9.341

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

5.628

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

7.603

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.458

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

13.162

Prozess! Mann schießt durch Haustür auf eigene Familie

2.214

Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

3.937

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

33.618

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

3.412

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

4.459

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

4.463

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

848

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

8.539

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

9.399

Erwischt! Dreiste Geldfälscher wollten Porsche kaufen

1.773

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

1.347

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

3.888

Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage verweigern

961