"Unverschämt": SPD-Chef Schulz sauer über erneute Merkel-Kandidatur

Top

Nach Jamaika-Aus: Das wünschen sich die Deutschen

Top

Großeinsatz: Einfamilienhaus eingestürzt, Feuerwehr sucht Verschüttete

Neu
Update

Mit diesem Frühstück hast Du besseren Sex!

Neu
391

DSC ins Finale? Wiesbaden powert vorm 2. Duell

Dresden - Das 0:3 am Mittwoch liegt den Volleyballerinnen aus Wiesbaden noch schwer im Magen. Deshalb will das Team am Samstag den DSC schlagen und so den Finaleinzug des Titelverteidigers verhindern.

Von Steffen Grimm

Wiesbaden/dresden - Einen Sieg braucht der DSC noch gegen den VC Wiesbaden, um den Einzug ins Meisterschaftsfinale perfekt zu machen. Doch die Schmetterlinge um US-Zuspielerin Molly Kreklow müssen sich am Sonnabend (14.30 Uhr) in Hessen auf einen heißen Tanz gefasst machen.

Nach der glatten 0:3-Niederlage am Mittwochabend in Dresden waren die VCW-Volleyballerinnen bitter enttäuscht.

Kapitän Regina Mapeli-Burchardt, die auffallendste und mit 13 Punkten auch erfolgreichste Wiesbadenerin, sagte: „Wir wollen ins Finale. Wir müssen und werden uns für unser Heimspiel etwas einfallen lassen. Da werden wir uns anders präsentieren.“

In welche Richtung das gehen soll, liegt auf der Hand. „In Dresden waren wir im ersten Satz in der Annahme schlecht. Außerdem haben wir viel zu wenig Druck mit den Aufschlägen gemacht. Das muss sich ändern“, weiß die 31-jährige Mapeli-Burchardt.

VCW-Trainer Andreas Vollmer will in eigener Halle „das Nervenkostüm des DSC so richtig abtasten“ und hofft, dass seinem Team heute die Revanche gelingt.

Ob sich der Titelverteidiger derart beeindrucken lässt? „Ich bin mir sicher, in Wiesbaden wird es wesentlich schwerer als zum Auftakt“, sagt DSC-Mittelblockerin Jara Pencova.

Und Kristina Mikhailenko, die 14 Zähler zum 3:0-Sieg beisteuerte und damit zweitbeste Dresdnerin hinter Michelle Bartsch (18) war, ergänzt: „Für Wiesbaden geht es jetzt um alles, die werden alles geben.“

Aber die Weißrussin powert: „Es gibt noch einige Dinge, die wir besser machen können als im ersten Spiel. Wir müssen noch zulegen.“

Meistertrainer Alex Waibl, der am Mittwoch ohne Wechsel auskam, ist die Ruhe selbst: „Natürlich wird es schwer. Unser Gegner ist eine der heimstärksten Mannschaften in der Bundesliga. Aber wir sind gut vorbereitet. Und für den Notfall haben wir immer noch ein drittes Spiel in Dresden."

Fotos: Lutz Hentschel/Pressefoto Baumann, Hansjürgen Britsch

Nach Spiel Karlsruhe-Zwickau: Fan stirbt im Krankenhaus

Neu

Lebensgefahr! Hier wurde einfach ohne Absperrung abgerissen

3.552

Sarah und Pietro Lombardi wieder zusammen? Neues Foto befeuert Gerüchteküche

4.864

EHEC ist zurück! Warnung vor infizierter Mettwurst

2.633

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

85.299
Anzeige

Sitten-Streit um den deutschen Filmtitel "Fack Ju Göhte"

1.419

Trump provoziert "kleinen Raketenmann"

1.179

100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !

1.243
Anzeige

"Bauer sucht Frau"-Hottie Gerald heiratet zweimal!

21.241

Merkel macht weiter! Sie will auch bei Neuwahlen Spitzenkandidatin sein

2.634

Zwölf Jahre Haft für tödlichen Messerangriff auf junge Mutter

812

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

86.095
Anzeige

U-Bahn-Schubser mit Schock-Geständnis: Darum stieß er den Mann die Treppen runter

16.623

Krönchen! Das ist die schönste Frau der Welt

788

Ex-NFL-Spieler tot! Superstar stirbt bei Autounfall

967

Filmreif! Mann (61) muss auf Highway notlanden

991

FDP steht hinter Lindner und Sondierungs-Aus, Union und SPD sollen es richten

1.919

Luxus-Kreuzfahrt und Hartz IV: Hat Arbeitsloser das Jobcenter betrogen?

8.257

Schock-Video: Feuerschlucker setzt sich selbst in Brand

689

Volltrunkener mit drei Promille fährt zur Tanke, um Nachschub zu kaufen

193

Was ist das denn für ein putziges Tier - und ist das echt?

1.821

120 waren zugelassen! 18-Jähriger brettert mit 271 km/h durch Kontrolle

2.701

Siemens-Mitarbeiter umringen aus Protest Werk

516

Kiosk-Angestellte vereitelt Raubüberfall mit lässigem Spruch

2.387

Frau bringt Kind zur Welt, jetzt drohen ihr fünf Jahre Haft

10.721

Sexuell missbraucht: 13-Jährige ruft per Handy Hilfe

4.191

Carmen Geiss: "Wir spielen nur noch das Ehepaar"

26.271

Dschungelcamp 2018: Nach der Show erwartet die Fans eine Überraschung

3.214

Stierkampf: Bulle rammt Matador Hörner in den Penis

2.173

Steinmeier lehnt Neuwahlen ab und fordert Regierungsbildung

7.014

SPD will lieber Neuwahlen, als große Koalition

1.516

32-Jährige stirbt in brennendem Haus

2.877
Update

Wie im Kino: Hollywood-Star Harrison Ford rettet Frau

904

Unfassbar! Hund fällt Frau an, Besitzer geht einfach davon

934

Aus diesem Grund wählte ein Betrunkener ständig den Notruf

721

Frauen bedrängt: Tapfere Helfer werden von fünf Männern verprügelt

4.264

Frau versteckt sich aus Angst vor Erzwingungshaft im Kleiderschrank

1.703

Jugendhelfer gestehen Fehler im Umgang mit Hussein K. ein

909

Mann kommt mit Hand in Presse: Drei Finger gequetscht

1.899

Stürme erschweren die Suche: Ist das vermisste U-Boot hoffnungslos verschwunden?

1.436

Verschwundene Tagebücher von Beatles-Star John Lennon in Berlin aufgetaucht

621

Jugendliche zerstören Laden und nutzen Regalböden, um Detektive zu verprügeln

5.238

Mann tritt 8-Jähriger auf Schulweg brutal in den Bauch

4.795

Fußball-Star Boateng will Frau im Supermarkt helfen! Was dann passiert, ist einfach unfassbar

12.069

Hier treffen sich die heißesten Frauen der Welt

1.221

Mit diesen Tricks wollen die Ehrlich Brothers an die Million kommen

1.788

Hertha schmeißt einen seiner Capos aus dem Stadion

3.086

Geheimnis enthüllt: Dieser Big-Brother-Star traut sich ins Dschungelcamp

1.706

Ihr glaubt nicht, warum Facebook dieses Bild sperren ließ!

5.469

Jugendliche aus Sachsen erstechen Mann und werfen ihn in Fluss

10.379

Ausstellung erzählt, wie Flüchtlinge zu Dealern wurden

1.049

Warum macht dieser zottelige Hund ein Selfie mit der Polizei?

2.204

Krebs-Drama: Tennis-Star Jana Novotna stirbt mit 49 Jahren

5.866

Yotta packt aus: Fehlgeburtsdrama nachdem ihn seine Freundin betrogen hat

8.383

Anklage im Bankkrottprozess fordert drei Jahre Haft für Schlecker

465
Update