Drama im Garten: Mädchen (4) stirbt, weil sich Schaukel um den Hals wickelt

Top

Linksradikale drohen mit Terror! Sichert ein Kriegsschiff der Bundesmarine den G20-Gipfel ab?

Top

Gefährliche Manipulation? Lok springt aus den Gleisen

Neu

Mindestens 28 Tote bei drei Bombenanschlägen in Pakistan

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

28.372
Anzeige
3.926

Sponsoren weg: Insolvenz-Schock bei Dresdner Volleyballern

Dresden - Das ist ein schwerer Schock: Die Volleyball-Männer des Erstligisten Cloud [&] Heat Volley Dresden sind pleite. Am Donnerstag meldete Geschäftsführer Jan Pretscheck beim Dresdner Amtsgericht Insolvenz an.
Für Adrian Szlubowski (links) und Miroslav Vrban könnte das Erstliga-Kapitel in Dresden zu Ende sein.
Für Adrian Szlubowski (links) und Miroslav Vrban könnte das Erstliga-Kapitel in Dresden zu Ende sein.

Von Enrico Lucke und Tina Hofmann

Dresden - Das ist ein schwerer Schock für den Männer-Volleyball in Dresden! Der Erstligist Cloud[&]Heat Volley Dresden ist pleite. Geschäftsführer Jan Pretscheck (33) musste am Donnerstag beim Dresdner Amtsgericht Insolvenz anmelden.

Die Ursache des ganzen Dilemmas sind schwere atmosphärische Störungen zwischen der Spielbetriebs-GmbH und dem Stammverein VC Dresden.

Der Stammverein ist der Lizenznehmer. Zwischen Verein und GmbH besteht ein Vertrag dazu. Dieser wurde für die Saison 2015/16 jedoch am 9. Juli gekündigt. Bis jetzt konnten sich beide Seiten in mehreren Anläufen nicht auf einen neuen Kontrakt einigen.

Der Namensgeber sowie der Elbepark Dresden und die Factum AG besitzen aber Zweijahres-Verträge. Fünf Großsponsoren kündigten nun außerordentlich ihre Verträge.

Geschäftsführer Mathias Broda (rechts) verließ das sinkende Schiff schon am 15. November.
Geschäftsführer Mathias Broda (rechts) verließ das sinkende Schiff schon am 15. November.

Aus diesem Grund fehlt der GmbH nun das Geld, um den Spielbetrieb weiter aufrechtzuerhalten. Die Gehälter der Spieler können nicht gezahlt werden.

Normalerweise kann man auch unter Insolvenz weiter spielen, doch aufgrund des finanziellen Engpasses weiß die GmbH momentan nicht, wie die Auswärtsreise nach Düren am Wochenende finanziert werden soll.

Auf jeden Fall muss das Team am Samstag in Düren antreten, sonst wird sofort die Lizenz entzogen. Das hätte zur Folge, dass der VC in der kommenden Saison auch nicht in der 2. Bundesliga antreten darf.

Als wäre der Streit zwischen Verein und GmbH nicht schon schlimm genug, ist nun ein Konflikt entfacht, wer die Mannschaft am Wochenende zum Auswärtsspiel bringt.

Der Verein hat Busse angeboten, ein Gesellschafter meldete sich aber ebenfalls und bot an, die Spieler auf eigene Kosten einen Tag vorher nach Düren zu bringen.

"Die Entwicklungen im Verein und der Spielbetriebsgesellhaft haben uns überrascht", sagt Marc Wittmann, Vorsitzender des Lizenzierungsausschusses bei der VBL.

"Vor dem Hintergrund, dass die Lizenzmannschaft im Lizenzierungsverfahren die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit ausführlich und einwandfrei dargelegt hatte, ist es bedauerlich, dass es durch den Ausfall von vertraglich vereinbarten Sponsoren-Zahlungen nun zu diesem Schritt gekommen ist."

Betretene Gesichter heute auf der Pressekonferenz, auf der bekannt gegeben wurde, dass die GmbH pleite ist.
Betretene Gesichter heute auf der Pressekonferenz, auf der bekannt gegeben wurde, dass die GmbH pleite ist.

Bereits am 15. November war Geschäftsführer Mathias Broda (50) zurückgetreten.

Der Streit zwischen Stammverein und GmbH geht aber noch weiter. Denn die Gesellschafter der GmbH wollen nun die einzelnen Vorstände des Vereins aufgrund der Konsequenzen der Nicht-Einigung verklagen.

Auch sportlich lief es in dieser Saison überhaupt nicht. Mit neuem Trainer und dem Ziel, die Play-Offs zu erreichen, war das Team in die Spielzeit gestartet.

Bisher gelang in zehn Spielen aber erst ein einziger Sieg. Damit steht die Mannschaft von Coach Zoran Nikolic momentan auf dem letzten Tabellenplatz.

Die GmbH hat jedoch theoretisch eine Woche Zeit, um den Insolvenzantrag beim Dresdner Amtsgericht wieder zurückzuziehen. Verein und GmbH könnten sich also immer noch einigen. Das ist bei der momentanen Kommunikationslage zwischen beiden aber eher unwahrscheinlich.

Fotos: Lutz Hentschel, Enrico Lucke

Brandgefahr? Diese Ikea-Schüssel wird so heiß, dass man darin braten könnte

Neu

Sex-Kannibale will im Knast Mörder heiraten!

Neu

Hunderte stellen sich gegen Anti-Israel-Demo

Neu

Eintracht Frankfurt hat einen neuen Hauptsponsor

Neu

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

5.534
Anzeige

Sexclub-Brand mit drei Toten: Verdächtiger sitzt schon im Knast

Neu

Dieser Drängler hat sich den Falschen ausgesucht!

Neu

Ist das der dümmste Einbrecher aller Zeiten?

Neu

Ausgebrannter Lkw fängt während des Abschleppens erneut Feuer

Neu

Tragisches Unglück oder Mord? Zwei Leichen nach Familiendrama

Neu

Robbie bringt Erasure als Vorband mit nach Dresden

22.442
Anzeige

Mensch oder Lamm? Merkwürdiges Wesen sorgt für Angst und Schrecken

Neu

Typ hackt sich in REWE-System ein und macht das hier!

Neu

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

11.625
Anzeige

Ahnungslose Familie lebt tagelang mit dem Tod zusammen

Neu

Das Auto war ein Wrack: 19-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Neu

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

8.005
Anzeige

Passagier überträgt Hubschrauberabsturz live auf Facebook

1.927

Mitarbeiter erspart Chef mit Idee Millionen: Der Dank dafür ist lächerlich

2.213

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

12.084
Anzeige

2400 Menschen übernachten auf Berliner Flughäfen

625

Über 20 Jahre Verspätung: Bundestag ändert Schwulengesetz und tritt nach

551

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

39.276
Anzeige

Horror! Passanten finden abgetrennten Finger

1.080

Frau sperrt Freund nackt auf dem Dachgeschoss aus

1.352

Clean eating: Was ist das eigentlich?

14.234
Anzeige

Weil sie Angestellte wie Sklaven behandelten: Acht Prinzessinnen verurteilt

2.103

Mann fragt 19-Jährige mitten auf der Straße, ob sie ihm den Hoden abtrennen

8.354

Frau wird von Zug erfasst und überlebt das Unglück

112

Darum kommen diese Jungs im Rock zur Schule

1.512

Jetzt ist klar, was das Feuer im Londoner Hochhaus auslöste

13.602

Reizgas-Attacke auf Jobcenter: Elf Verletzte

1.462

Dieser Mann lebt wie Robinson Crusoe auf einer einsamen Insel

2.312

Mit wem urlaubt Elyas M'Barek denn da auf Mykonos?

1.787

Diese Frauen bekommen nur einen Job, wenn sie viele Likes haben

1.944

Jetzt erst aufgedeckt! Er rettete 10.000 Juden zur Nazi-Zeit das Leben

2.335

"Das ist der Horror": Anwohner haben Angst vor männlichen Flüchtlingen

12.204

Das ist der erste Shop der Welt, in dem Ihr mit Likes zahlen könnt

552

Nach 40 Jahren: Frau findet ihren Vater durch ein verlorenes Portemonnaie wieder

2.343

Eltern aufgepasst! Dieser Kindersitz wird zurückgerufen

4.054

Antiterror-Einheit bei bundesweiter Großrazzia gegen Rechtsextremismus

3.363
Update

Will Johnny Depp etwa Donald Trump umbringen?

3.200

Grüne Soße überall! Doch reichte es für den Weltrekord?

85

Projekttag abgebrochen: Mann befummelt sich vor Schulklasse

7.793

Von Mike Tyson gelernt? Mann beißt 29-Jährigem Teil des Ohres ab

739

Mann oder Frau? Alt oder Jung? Dieser Mugshot verwirrt das Netz

6.017

Nach Coming Out und Magersucht-Geständnis: Melina Sophie lüftet nächstes Geheimnis

2.836

Gespenstig! Hier starben die Autofahrer in der Flammenhölle in Portugal

4.790

Lkw schleift Baby mehrere Meter in Fahrradanhänger mit

6.443

Frau wehrt sich gegen Vergewaltigung und stürzt sechs Meter in die Tiefe

18.440

Mann gibt sich als Geheimagent aus, weil er ohne Kennzeichen unterwegs war

2.857

Hier wird der Sarg aus Helmut Kohls (†87) Haus getragen

4.232

Heftige Unwetter legen Deutschland lahm: Mindestens drei Tote

5.958

Sechs Tote bei Schießerei in einer Bar im Stadtzentrum

5.614