Endlich! Jetzt geht's im Dschungel um die Brust
Top
Streit wegen Mutter: Deshalb erstach Junge (15) seinen Mitschüler
Top
Diese eisige Schau wird Eure Kinder verzaubern
1.997
Anzeige
Mehrere Verletzte: Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer abgebrochen
Top
Hätte sie das eher gewusst! Jetzt muss diese Frau sich von sowas ernähren!
32.371
Anzeige
9.680

Vom IS verfolgt: Warum Sachsen 500 Frauen und Kindern kein Asyl gewähren will

500 schutzbedürftige jesidische Frauen und Kinder sollen aus Lagern im Nordirak nach Sachsen kommen. Warum der Freistaat den Antrag wohl ablehnt.

Von Juliane Morgenroth

Jesidische Flüchtlinge in einem Zeltlager im Nordirak. Die Grünen wollen 500 
nach Sachsen holen - für zunächst zwei Jahre.
Jesidische Flüchtlinge in einem Zeltlager im Nordirak. Die Grünen wollen 500 nach Sachsen holen - für zunächst zwei Jahre.

Dresden - Sachsen soll 500 schutzbedürftige jesidische Frauen und Kinder aus Lagern im Nordirak aufnehmen - Opfer des IS-Terrors. Das fordern die Grünen und verweisen auf das Vorbild anderer Bundesländer.

Die religiöse Minderheit der Jesiden wird vom IS grausam verfolgt. Die UNO spricht von Völkermord. Tausende Männer wurden getötet, Frauen und Kinder versklavt. Einige konnten fliehen, harren in Flüchtlingslagern aus.

Die Grünen fordern ein befristetes, humanitäres Sonderkontingent für schutzbedürftige Frauen und Kinder - neben dem individuellen Grundrecht auf Asyl. „Das erspart den Betroffenen lebensgefährliche Fluchtrouten, Ausbeutung und horrende Geldzahlungen an Schlepper“, so die Abgeordnete Petra Zais (60, Grüne).

Die Fraktion verweist auf Baden-Württemberg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein, die über entsprechende Landesprogramme 1100 Frauen und Kindern Schutz geboten hätten. Auch Brandenburg sprach sich für ein Sonderkontingent aus - mit den Stimmen von CDU, Grünen, SPD und Linke.

Durchkommen dürfte der Antrag nicht - unter anderem auch Innenminister Markus Ulbig (53, CDU) lehnt ihn ab. Die Staatsregierung sei sich zwar der Situation bewusst. Sachsen komme aber bereits jetzt seinen humanitären Verpflichtungen vollumfänglich nach, so Ulbig mit Verweis auf Programme für Syrer.

Wünschenswert seien Angebote vor Ort oder eine Aufnahmeanordnung des Bundes.

Auch Innenminister Markus Ulbig (53, CDU) lehnt den Antrag ab.
Auch Innenminister Markus Ulbig (53, CDU) lehnt den Antrag ab.

Fotos: dpa/Antonio Pampliega , DPA

Deshalb könnte Mitglieder-Boom für SPD schnell zum Problem werden
Top
Abschiebe-Flug gestartet, aber die meisten Passagiere fehlten
Top
Leiche in Mehrfamilienhaus gefunden! Polizei im Großeinsatz
5.836
Update
Verlobung! TV-Hottie Tom Beck heiratet GZSZ-Star Chryssanthi Kavazi
5.252
Er soll eine Frau umgebracht haben: Ruft die Polizei, wenn Ihr diesen Mann seht!
3.700
88-Jährige stirbt bei Autounfall auf Landstraße
4.021
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
121.549
Anzeige
Familiendrama! Mann erschießt Frau und feuert vom Balkon
2.253
Mieter wird gekündigt, dann greift er zur Holzlatte
1.293
Kleiderbügel löst Polizeieinsatz aus
659
Hansa-Rostock-Fans entern Kneipe, pinkeln in Küche und klauen Bier
4.417
Flüchtlinge attackieren Sicherheitsdienst und legen Feuer im Asylheim
7.624
Sie stach einen Jogger nieder! Polizei sucht diese gefährliche Messer-Frau
9.173
So sexy fährt Shirin David mal schnell zum Burger-Brater
6.375
Kanzlerin Merkel verrät den Narren ihren GroKo-Plan
798
Komplett frisiert: Rasender Rollator-Rentner von Polizei gestoppt
3.444
Deshalb werden jetzt Frischlinge gefangen und getötet
168
29-Jährige Mutter mit Kinderwagen von drei Sex-Tätern überfallen
16.715
Lkw kracht mit Schulbus zusammen: Etwa 100 Kinder verletzt!
1.851
"Augen zu und durch": Krasse Worte von Ingrid Steeger zur Vergewaltigung
5.348
"Langweilig", "Flopcamp"? Dschungel-Quoten sinken immer mehr
3.995
Als sie ein Selfie macht, passiert ein tragisches Unglück
26.171
Ein Toter nach Schüssen an Schule
2.029
Update
Privatdetektiv von Madeleine McCanns Eltern setzte kleines Mädchen als Lockvogel ein
2.577
Ex-Bundesliga-Profi eröffnet Sushi-Bar und die Stars stehen Schlange
1.555
Jede Hilfe kam zu spät: Hat Vater sein eigenes Baby getötet?
2.443
Mann tritt nach Hund, doch mit der Reaktion des Herrchens hat er nicht gerechnet
12.369
Muslimin konvertiert zum Christentum und muss dafür sterben
2.648
Massencrash! 17 Autos zerstört, 18 Menschen verletzt
3.905
Poser köpft Magnum-Champus und blamiert sich bis auf die Knochen
4.193
Das solltet Ihr auf dem Weg zur Arbeit nicht machen
1.981
AfD-Vorstandsmitglied konvertiert zum Islam
2.715
Update
Teenager wird Bein amputiert und der Fuß falsch herum angenäht
5.425
Fahndung: Diese Frau hat einen gutgläubigen Mann um 30.000 Euro betrogen
1.964
Student an Haltestelle brutal überfallen: Dieb muss in Knast
1.896
"Fat-Shaming": Fotografin macht ungefragt dickes Paar dünn
3.948
Tragisches Unglück! Sprengsatz verletzt Männer schwer
3.192
Schlag gegen rechtsextreme Zelle: Sollten mit diesen Waffen Ausländer angegriffen werden?
4.139
Kanal-Arbeiter wird von Zug erfasst und stirbt
1.199
Junge von Mitschüler getötet: Eine Schule im Ausnahmezustand
7.942
Weltgrößte Süßwaren-Messe startet: Werden Naschereien bald teurer?
723
Drittliga-Profis vor Gericht! Haben sie versucht ein Spiel zu manipulieren?
1.680
Nach Sonnenbrand-Shitstorm: Janni und Peer nehmen es mit Humor
1.466
Dieser Mega-Star kommt für Deutschland-Show nach Berlin
197
Kinder legen Feuer im Krankenhaus, der Grund ist nicht zu fassen
4.773
Nach Leichenfund in Rathenow: Hat die Polizei eine heiße Spur?
2.423
4 Tote bei Trainingsflug: Hubschrauber und Flugzeug stoßen zusammen
5.605
Update
Sie kam vom Wochenende nicht zurück! Kleines Mädchen (3) vom eigenen Vater getötet
79.843
Tote Frau in Wohnung gefunden: 31-jähriger Nachbar wird gesucht
4.301
Frau springt ins Gleisbett und bremst 16 Züge aus!
1.443
Polizei veröffentlicht Video: So nutzen Autofahrer dreist die Rettungsgasse
1.638
Weniger Inhalt, dafür mehr Zucker: Das ist die Mogelpackung des Jahres 2017!
1.280
Apotheker macht schreckliche Entdeckung: Explosionsgefahr in Apotheke
3.037
Update