Fans haben abgestimmt! So heißt jetzt das Stadion von Dynamo Dresden Top Sieg gegen Dresden: HSV Dank Hwang neuer Tabellenführer Neu Rettungsaktion: Junge gerät mit Hand in automatisches Garagentor Neu Skandal! Krankenhaus schickt Patienten (77) fast nackt nach Hause 2.704 Mit diesem Trend aus Hollywood sind schiefe Zähne Geschichte! 12.819 Anzeige
2

«Von Athen lernen» - Steinmeier begegnet Griechen auf Augenhöhe

Von Thomas Lanig und Takis Tsafos, dpa

Es scheint alles zu passen: Bundespräsident Steinmeier zeigt sich solidarisch mit den Griechen und sieht sie als ebenbürtigen Partner in Europa. Das hören sie gerne in Athen. Aber nicht alle Konflikte sind gelöst. Vielleicht ist es nur eine Atempause.

Athen (dpa) - Die deutsch-griechischen Beziehungen haben schon schlechtere Zeiten gesehen. Vorbei ist es mit den Protesten, bei denen Kanzlerin Angela Merkel in Hitler-Pose gezeigt wurde, und lange nicht mehr gehört wurden auch die Forderungen nach Reparationszahlungen für deutsche Kriegsverbrechen in Höhe von sagenhaften 300 Milliarden Euro. An diesem Freitag ist Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in der griechischen Hauptstadt. «Von Athen lernen» ist das Motto der Reise, und vor allem der dokumenta 16, die am Wochenende eröffnet wird.

Dass zeitgleich auf Malta die Euro-Finanzminister bei ihren Verhandlungen über die griechischen Schulden Fortschritte gemacht haben, passt ins positive Bild. Steinmeier mahnt in einem Interview zwar weitere Reformschritte an, aber vor allem will er seinen Besuch als Aufmunterung und Unterstützung verstanden wissen. Eine Europäische Union ohne Griechenland könne er sich nicht vorstellen, sagt er. Zunächst einmal gibt es Entspannung in der Schuldenkrise. Das soll nach dem Willen von Finanzminister Wolfgang Schäuble zumindest bis zur Bundestagswahl im September auch so bleiben.

Und dann gibt es auch noch die Weltkunstausstellung documenta 14, die zum ersten Mal nicht nur in Kassel gezeigt wird, sondern auch an einem anderen Ort, hier in Athen. Für die Macher um den Polen Adam Szymczyk ist das auch ein politisches Statement: raus aus der Komfortzone Mitteleuropas hin zum krisengeschüttelten Rand des Kontinents.

Steinmeier eröffnet zusammen mit dem griechischen Präsidenten Prokopis Pavlopoulos die weltweit wichtigste Kunstausstellung am Samstag. Auch das ist für ihn ein Zeichen: Deutschland und Griechenland sollen sich auf Augenhöhe begegnen. Zudem hat Steinmeier immer seinen besonderen Draht zu den Griechen betont. Der griechische Außenminister Nikos Kotzias, nach dem Militärputsch 1967 nach Deutschland gekommen, hat wie er in Gießen studiert.

Es ist die dritte Auslandsreise in seiner noch kurzen Amtszeit, und erstmals wird er von seiner Frau Elke Büdenbender begleitet. Es ist noch nicht ganz klar, welche Rolle sie künftig im Schloss Bellevue spielen wird, aber in Athen absolviert die Verwaltungsrichterin schon einmal ein Damenprogramm, das typisch werden dürfte für die kommenden Jahre. Auf der antiken Agora erhält sie mit der ebenfalls juristisch vorgebildeten Präsidentengattin Vlassia Pavlopoulou-Peltsemi eine Führung «mit rechtsgeschichtlichem Schwerpunkt». Danach spricht sie im Myrtillo Café mit Hilfsorganisationen.

Dass die deutsch-griechischen Beziehungen derzeit relativ gut dastehen, hat auch mit den vielen Besuchen Steinmeiers als Außenminister und mit dem Besuch seines Vorgängers Joachim Gauck vor drei Jahren zu tun. Beide hatten sich der Verantwortung für Kriegsverbrechen und Gräueltaten während der deutschen Besatzung gestellt. Er möchte einen Beitrag leisten, bekräftigt Steinmeier im Interview der Tageszeitung «Kathimerini», «dass die Erinnerung an die schmerzhaften Kapitel unserer gemeinsamen Geschichte lebendig bleiben».

Dabei liegt der Tiefpunkt der deutsch-griechischen Beziehungen noch gar nicht so lange zurück. Erst 2015 hatte sich Ministerpräsident Alexis Tsipras nicht nur die gewaltigen Reparationsforderungen zu eigen gemacht, sondern auf dem Höhepunkt der Schuldenkrise auch noch eine Verrechnung mit den griechischen Verbindlichkeiten gefordert.

Das Thema kam am Freitag zunächst nicht auf den Tisch. Beim feierlichen Abendessen sprach es Pavlopoulos dann doch an - allerdings sehr zurückhaltend. Griechenland glaube immer noch, dass einige Forderungen juristisch verhandelbar seien - aber «im Rahmen des Internationalen Rechts und der europäischen Rechtskultur».

Biker stößt mit Rennradfahrer zusammen und stirbt trotz Reanimation 254 A5 nach schwerem Auffahrunfall mehrere Stunden gesperrt 203 Masturbieren mit Dildo, Vibrator und Co.: Wie macht Ihr's? 3.553 Anzeige Polizei schnappt Serientäter: Knackis sprengten im offenen Vollzug mehrere Automaten 1.334 Horror-Crash: Biker verliert Kontrolle und rast in Kapelle 2.897 Causa Maaßen: Gefeuert, befördert und 2500 Euro mehr jeden Monat! 5.120 Update Mann zündet sich vor Bahnhof an: Gaffer filmen und behindern Rettungskräfte 2.416
Fahrer von VW Polo übersieht in Wohngebiet eine Baustelle: Drei Personen verletzt 151 Superstar schreibt der Bundesregierung: Das wünscht sich Rihanna von Angela Merkel 6.289 Vor "Bauer sucht Frau"-Start: Trauriges Ende für einen Teilnehmer! 64.988
Einbrecher in Biotonne tritt Polizeihund, der nimmt sich den Typen vor 488 93-Jährige von Ex-Pflegerin fast getötet: Jetzt schildert die Seniorin ihr Martyrium 1.369 Was ist das? Der Binturong ist eine Katze mit Greifschwanz 126 Autobahnbrücke stürzt ein: Haben die Ingenieure gepfuscht? 5.934 Sie ist 49! Welchem Promi gehört dieser Traumkörper? 3.052 Angeklagter Soldat Franco A. hat eine Sorge weniger 177 Die "Katze" postet Baby-Foto und erntet heftigen Shitstorm 3.417 Stuttgart: Terror-Verdächtiger muss sich vor Gericht verantworten 261 "Weltpremiere" mit gemischten Gefühlen: In Potsdam dreht eine Tram allein ihre Runden 115 VfB-Star Mario Gomez nach Remis gegen Freiburg: Nach solch einer Serie ist alles schwieriger 677 Grausamer Leichenfund in Wohnung: Mutmaßlicher Mörder gefasst 2.077 Siegaue-Vergewaltigung: Opfer leiden bis heute unter der schlimmen Tat 2.855 Kurioser Polizeieinsatz auf dem Bolzplatz: Hirsch macht das 1:0 und droht zu sterben 221 Arafat Abou-Chaker: Erst Bushido gedroht, nun verschwunden 5.687 Das hält der Dalai Lama von der deutschen Flüchtlingspolitik 2.792 Kölner Polizei zerpflückt Drogenplantage und findet Schusswaffe 195 Wegen Brexit! BMW legt seine Mini-Produktion auf der Insel auf Eis 76 Motsi Mabuse verabschiedet sich emotional von ihrer Mama 4.496 Erschreckende Studie über Missbrauch in Kirche: Kardinal Marx warnt 78 Erdogan-Besuch in Köln: Stadt kennt keine Details 238 Update Lkw schleift Jogger mit: Erst später merkt der Fahrer, was passiert ist 238 Schreckliches Drama in Kieswerk: Arbeiter bei Unfall getötet 4.810 Zug kracht auf Bahnübergang gegen Bus: Eine Tote, mehrere Verletzte! 2.744 Kleintransporter-Fahrer stirbt nach Horror-Crash auf der A3 252 Frau macht Zufallsfund in Wald und bringt 37-Jährigen damit hinter Gitter 4.027 Mann (37) am S-Bahnhof Ahrensfelde niedergestochen: Polizei sucht Zeugen! 739 Diese beiden deutschen Erfolgsserien werden fortgesetzt 2.179 Räumung im Hambacher Forst kostet bis zu zweistellige Millionensumme 209 839 gefälschte Ersatzteile! Automechanika wird zur Fake-Messe 201 Was macht glücklich im Beruf? Umfrage zu Traumjob-Formel klärt auf 444 36-Jähriger verletzt Ex-Freundin mit Messer am Hals 3.145 Wird der Begleiter von Maria H. bald nach Deutschland ausgeliefert? 1.318 Paar hat mitten auf der Tanzfläche Sex: Gäste rufen geschockt die Polizei 12.037 Sorgen um Lena Gercke: Warum hängt sie am Tropf? 2.045 Horror in Alpen: Mann stolpert und stürzt vor Augen seiner Familie in Tod 2.223 Polizei-Alarm auf der Sachsenbrücke: Was ist da los? 7.348 Kampf gegen Clans: AfD will Minderjährigen notfalls Sorgerecht entziehen 1.696 Nach Baby-Eklat im Thüringer Landtag: Stillzimmer für Mütter wird eingerichtet 68