Nach Rauswurf: Heißer Pool-Flirt zwischen Gina-Lisa und Nico Schwanz?

TOP

Gedenken an Roman Herzog: Trauergottesdienst in Berlin

NEU

Video: Riesiger Alligator springt plötzlich auf Boot von Touristen

NEU

Darum attackieren Berliner Taxi-Fahrer Grünen-Chef Özdemir

NEU

So einfach bekommst Du perfekte Zähne wie die Stars

9.020
Anzeige
73.219

Rocker starb im Kugelhagel. Details zur Schießerei in Leipzig

Leipzig - Nach der Schießerei am Samstag auf der Eisenbahnstraße sitzt ein Hells Angel als mutmaßlicher Todesschütze in U-Haft. Unter den Augen der Polizei soll der 30-Jährige ein ganzes Pistolen-Magazin auf Mitglieder der verfeindeten „United Tribuns“ (UT) abgefeuert haben.
Spezialkräfte der Polizei am Ort der Rocker-Schießerei.
Spezialkräfte der Polizei am Ort der Rocker-Schießerei.

Leipzig - Nach der Schießerei am Samstag auf der Eisenbahnstraße sitzt ein Hells Angel als mutmaßlicher Todesschütze in U-Haft.

Unter den Augen der Polizei soll der 30-Jährige ein ganzes Pistolen-Magazin auf Mitglieder der verfeindeten „United Tribuns“ (UT) abgefeuert haben.

Mittlerweile hat die Polizei den Tathergang rekonstruiert: Nachdem knapp 20 Hells Angels am Samstagnachmittag auf der Eisenbahnstraße aufkreuzten, soll es zunächst zu einem Gespräch mit Polizisten gekommen sein, die von Anwohnern gerufen wurden. „Die Beamten führten Gefährderansprachen durch“, sagte Polizei-Sprecher Alexander Bertram.

Plötzlich tauchten von überall her UT-Mitglieder auf. Steine und Flaschen flogen. Ein Hauptkommissar, der dazwischen gehen wollte, wurde nach polizeilicher Darstellung plötzlich von einem Höllenengel zur Seite geschubst und schon fielen Schüsse.

Erst als die Polizisten ihre Waffen zogen, endete der Wahnsinn. Die Beamten zwangen mit vorgehaltenen Pistolen 14 Höllenengel auf den Boden.

14 Höllenengel wurden nach der Schießerei festgenommen.
14 Höllenengel wurden nach der Schießerei festgenommen.

Den anderen soll die Flucht gelungen sein. Auch das Gros der Tribunes verschwand. Unter den Festgenommenen soll der Schütze sein. Die Polizei verdächtigt Stefan S. (30), insgesamt acht Schüsse abgefeuert zu haben.

Mit dramatischen Folgen: Der UT-Anwärter Veysel A. (27) wurde tödlich getroffen. Der Gründer und Vizechef des Leipziger UT-Ablegers Sairen O. (31) sowie Club-Mitglied Umut A. (34) erlitten lebensgefährliche Bauchschüsse. Sie liegen auf der Intensivstation - unter Polizeischutz!

Der Hintergrund der Schießerei ist sowohl Polizei als auch Szenekennern unklar. Der mutmaßliche Schütze war nach MOPO24-Informationen noch nicht lange Mitglied der Hells Angels.

Ob die anderen Rocker, die unbewaffnet gewesen sein sollen, von seiner Pistole wussten, ist Gegenstand der Ermittlungen.

Leipzig droht nun ein Rockerkrieg. Die Polizei befürchtet, dass die Tribuns Vergeltung üben. Zudem soll das Todesopfer der Neffe eines kurdischen Geschäftsmannes sein, der als „Pate der Eisenbahnstraße“ gilt.

UT-Anwärter Veysel A. (27) starb bei der Schießerei.
UT-Anwärter Veysel A. (27) starb bei der Schießerei.

UPDATE 20:24 Uhr: Gegen Stefan S. erließ der Ermittlungsrichter Haftbefehl wegen des dringenden Tatverdachts des Mordes. Die übrigen 13 Festgenommenen konnten am späten Nachmittag den Polizeigewahrsam verlassen. Gegen sie lagen keine Haftgründe vor.

"Gegen diese wird weiter unter anderem wegen des Tatvorwurfs des Landfriedensbruchs in einem besonders schweren Fall und der gefährlichen Körperverletzung ermittelt", so Oberstaatsanwalt Ricardo Schulz.

Fotos: dpa, privat

Mit 47! Dschungel-Kandidat Jens Büchner wird Opa

NEU

Joanna Krupa überrascht Nacktbild im Bad

NEU

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

14.516
Anzeige

Hoher Besuch im Februar: Holländisches Königspaar macht auch in Leipzig Halt

NEU

Ganz schön altmodisch! Khloe Kardashian überrascht mit diesen Dating-Tipps

NEU

Hollands Antwort auf Trump ist ein Video und es ist der Hammer

NEU

Leipziger Zoo reagiert: Mini-Hirsche werden nicht getötet!

NEU

Mehrere Kunden verletzt: IKEA ruft diesen Strandstuhl zurück

NEU

Betrunkener flüchtet 50 Kilometer auf der Autobahn vor Polizei

NEU

Neun Kinder von drei Frauen: Mel Gibson schon wieder Papa

864

Ratte wird an Armen und Beinen gefesselt, weil sie geklaut hat

3.077

Tränen und Wut! Dieser Heiratsantrag geht komplett in die Hose

2.569

Dieser Ostwestfale wird neuer ZDF-Sportchef

95

Ist das die coolste Feuerwehr der Welt?

1.309

Twitter-Panne: Polizei landet unfreiwillig Hit im Netz

3.134

Während der Sendung: Kandidat packt verrücktes Familiengeheimnis aus

9.655

Gegen Gewalt von Männern! Neuer Info-Flyer für geflüchtete Frauen

2.298

Riesiger Seelöwe macht Nickerchen auf Autodach

1.911

Zug stößt mit Lkw zusammen: Mehrere Verletzte

3.322

BKA warnt vor möglichen Terror-Anschlägen mit Chemikalien

4.361

Experten: Autofahrer über 75 sollen regelmäßig zum Check

3.054

Wie kommen die Dschungelstars ohne ihre Luxusgüter klar?

4.621

Rückruf! Dieses Kaufland-Produkt könnte richtig gefährlich werden

5.503

Bernie Ecclestone abgesetzt! Formel 1-Boss ist jetzt "einfach weg"

3.877

Fünf Tage gefangen! Drei Welpen aus Lawinen-Hotel gerettet

3.383

Männer vergewaltigen Frau und streamen Tat live bei Facebook

16.748

Mann verliert Führerschein nach Segway-Tour

3.209

Frau will vögelndes Paar in U-Bahn stoppen und wird angegriffen

9.489

Trump macht ernst: USA ziehen sich aus TPP zurück!

7.787

Berliner Verkehrsbetriebe bieten Donald Trump Job an

2.860

Ermittlungen gegen Polizisten wegen Reichsbürger-Schüssen

2.926

Horrorunfall: Mitfahrer von Leitplanke durchbohrt

11.324

Vorwürfe von Juristen: Hat Trump schon jetzt die Verfassung verletzt?

4.159

Leipziger Zoo verfüttert seine Mini-Hirsche an Raubtiere

13.058

Diese App bewahrt euch vor peinlichen Situationen

1.736

Frau fällt sieben Meter aus Lift und landet auf fahrendem Auto

9.318

Rod Stewart total betrunken bei schottischer Pokal-Auslosung

3.677

Zockt Til Schweiger seine Gäste mit Leitungswasser ab?

13.173

Britischer Panzer reißt Ladefläche von Sattelzug auf

4.209

Bei vier Grad: Top-Model geht in Unterwäsche Gassi

3.936

Uni rechnet vor: Bayern Meister, Leipzig in der Champions League

1.414

Linksradikale bekennen sich zu Steinhagel auf Polizeiautos

3.185

Bundesvorstand entscheidet: Höcke bleibt in der AfD!

1.846