Geht diese Werbung zu weit? Rassismus-Vorwürfe gegen "true fruits"!

Top

Haben Sie Angst vor einem Weltkrieg, Frau Merkel?

Top

Lady-Di-Verschwörung! Fahrer von mysteriösem Auto gefunden

Top

Wird Zukunft für Billigflieger in Frankfurt jetzt Realität?

64
1.475

Vorgänger des Zika-Virus: Das sind die schlimmsten Pandemien

David gegen Goliath, Mücke gegen Mensch: Die WHO hat wegen des in Süd- und Mittelamerika grassierenden Zika-Virus den globalen Gesundheitsnotstand ausgerufen.

Von Antje Meier

David gegen Goliath, Mücke gegen Mensch: Die WHO hat wegen des in Süd- und Mittelamerika grassierenden Zika-Virus den globalen Gesundheitsnotstand ausgerufen. Auch in Europa wurde das Virus schon nachgewiesen. Dies ist nur die jüngste Pandemie der Weltgeschichte, die schon einige schrecklichere Seuchen erlebt hat.

Was ist eine Pandemie?

Pandemien sind länder- und kontinentübergreifende Ausbreitungen einer Krankheit.
Pandemien sind länder- und kontinentübergreifende Ausbreitungen einer Krankheit.

Eine Pandemie ist die länder- und kontinentübergreifende Ausbreitung einer Krankheit, meist einer Infektionskrankheit. Damit ist auch schon der Unterschied zur Epidemie beschrieben.

Der liegt nämlich einzig in der lokalen Beschränkung. Dank des zunehmenden Reise- und Flugverkehrs wächst natürlich auch die Gefahr, dass eine Epidemie zur Pandemie wird.

Aber auch früher wurden Krankheiten durch Völkerwanderungen und Schiffsreisen verschleppt.

Noch ist Aids unheilbar

Eine Tuberkulose-Station in Moldawien. Viele AIDS-Kranke sterben an Tuberkulose.
Eine Tuberkulose-Station in Moldawien. Viele AIDS-Kranke sterben an Tuberkulose.

AIDS gehört zu einer der größten Pandemien der Menschheitsgeschichte. Nach WHO-Angaben lebten bis 2014 knapp 37 Millionen Menschen auf der Welt mit dem HI-Virus. Zwei Millionen davon hatten sich in dem Jahr weltweit neu infiziert. Afrika ist dabei die am stärksten betroffene Region mit 25,8 Millionen Infizierten.

Das HI-Virus wird durch Blut, Sperma, Vaginalsekret und Muttermilch übertragen. Zur Infektion kommt es durch offene Wunden oder verletzte Schleimhäute. Der häufigste Infektionsweg ist demnach der ungeschützte Sex.

Und auch wenn die Medizin seit den 1980er-Jahren große Fortschritte gemacht hat: Es gibt noch kein Heilmittel gegen Aids! Aber moderne Medikamente können die Lebensqualität HIV-Infizierter immens verbessern.

Dennoch sterben jedes Jahr Hunderttausende an AIDS und seinen Begleiterkrankungen. So ist die häufigste Todesursache eine Tuberkulose-Infektion. Allein 2014 starben 1,2 Millionen Menschen, insgesamt bisher 34 Millionen an AIDS.

Spanische Grippe killte Millionen

Auch wenn es anders aussieht: Auf die Spanische Grippe war niemand vorbereitet.
Auch wenn es anders aussieht: Auf die Spanische Grippe war niemand vorbereitet.

Mitten in den Wirren des Ersten Weltkrieges brach die bislang schlimmste Influenza-Pandemie aus – die Spanische Grippe. In drei Wellen erkrankten von 1918 bis 1920 weltweit über 500 Millionen Menschen.

Bis zu 50 Millionen starben. Besonderheit: Vor allem 20- bis 40-jährige Menschen starben. Damit kamen durch die Spanische Grippe mehr Menschen ums Leben als im Ersten Weltkrieg (17 Mio.).

Anders als ihr Name es vermuten lässt, brach die Seuche aber nicht in Spanien, sondern in den USA aus. Doch wegen der in Kriegszeiten verhängten Zensur wurde erstmals im neutralen Spanien darüber berichtet.

Verursacher war ein aggressives Influenza-Virus vom Subtyp A/H1N1. Heißt: Das Virus stammte von der Vogelgrippe ab. Eine ähnliche Variante war auch Auslöser für die „Schweinegrippe“-Pandemie (über 18 000 Tote) 2009.

Die zweitschlimmste Influenza-Pandemie, die Asiatische Grippe (A/H2N2), tötete 1957/58 bis zu zwei Millionen Menschen.

Cholera lässt uns vertrocknen

Nach dem schweren Erdbeben in Haiti 2010 brach aufgrund mangelnder Hygiene Cholera aus.
Nach dem schweren Erdbeben in Haiti 2010 brach aufgrund mangelnder Hygiene Cholera aus.

Im 19. und 20. Jahrhundert kam es zu insgesamt sieben großen Cholera-Pandemien, die mehrere Millionen Menschen auf allen Kontinenten das Leben kostete.

Quell des Bösen war verunreinigtes Trinkwasser, in dem das Bakterium „Vibrio cholerae“ vorkommt. Seinen Ursprung hat das Bakterium allerdings im Ganges-Delta in Indien. Es kam vermutlich erst im 18. Jahrhundert auch nach Europa.

Das Cholera-Bakterium befällt vor allem den Dünndarm des Menschen. Das Krankheitsbild: extremer Durchfall und starkes Erbrechen. Dadurch trocknet der Körper schnell aus, verliert wichtige Elektrolyte.

Bleibt die Cholera unbehandelt, tritt der Tod in nur wenigen Stunden ein. Die wichtigste Maßnahme ist deshalb, den Körper schnellstmöglich wieder mit Flüssigkeit, Zucker und Salzen zu versorgen.

Auch heute noch tritt Cholera in vielen Ländern auf. So erkranken nach WHO-Schätzungen jährlich bis zu 4,3 Millionen Menschen an der Krankheit, bis zu 142 000 sterben weltweit.

SARS wütete vor allem in Asien

Nicht erst seit SARS schützen sich Chinesen mit Masken vor Infektionen.
Nicht erst seit SARS schützen sich Chinesen mit Masken vor Infektionen.

Das Schwere Akute Respiratorische Syndrom (SARS) betrat 2002 die Bühne der Pandemien. Die Infektionskrankheit, die die Atemwege befällt, trat erstmals in der chinesischen Provinz Guangdong auf.

Bis dahin galt das Coronavirus als unbekannt. Insgesamt infizierten sich über 8 000 Menschen, auch Asienreisende aus Deutschland. 1 031 starben.

Bis heute ist ungeklärt, ob Fledermäuse oder Schleichkatzen, die in Asien als Delikatessen gelten, der ursprüngliche Wirt des Virus sind.

Mit den Ratten kam die Pest

Leichen über Leichen: Die WHO geht von 50 Millionen Pest-Toten weltweit aus.
Leichen über Leichen: Die WHO geht von 50 Millionen Pest-Toten weltweit aus.

Die Pest verbreitete über Jahrhunderte Angst und Schrecken. Nach Schätzungen der WHO tötete sie insgesamt etwa 50 Millionen Menschen.

Drei große Pest-Pandemien gab es. Die Justinianische Pest wütete von 541 bis ins 8. Jahrhundert im gesamten Mittelmeerraum. Die zweite Pest-Pandemie breitete sich 1347 bis 1353 von Asien ausgehend in ganz Europa aus, kostete 25 Millionen Menschen das Leben.

Auch die dritte Pestwelle Ende des 19. Jahrhunderts begann in Asien. Bis Mitte des 20. Jahrhunderts starben 12 Millionen Menschen weltweit.

Ausgelöst wird der „Schwarze Tod“ durch das Bakterium „Yersinia pestis“. Eigentlich eine Nagetier-Krankheit, übertragen vor allem Flöhe die Pest vom Ratten auf den Menschen. Die häufigste Form ist die „Beulenpest“. Und die Gefahr ist bis heute nicht gebannt.

Laut WHO infizierten sich allein 2013 noch 783 Menschen, 126 starben. Die Behandlung mit Antibiotika bietet aber gute Überlebenschancen.

Pandemien kommen & gehen

Nicht immer muss es eine Pandemie sein. Auch Epidemien töten Millionen von Menschen. Tödliches Beispiel: die Pocken. Sie entstellen das Gesicht mit schmerzhaften Blasen und Eiter.

Ein Prozent der Erkrankten erblindet, ein Viertel stirbt. Ein Ausbruch 1519/20 in Mexiko tötete allein bis zu 8 Millionen Menschen. 1979 erklärte die WHO die Krankheit aber für ausgerottet.

Die letzte große Epidemie, die im weiteren Sinne als Pandemie gelten kann, war der Ebola-Ausbruch 2014 in Westafrika. Hauptsächlich betroffen waren die afrikanischen Staaten Sierra Leone, Liberia und Guinea.

Aber es gab auch einen Todesfall in den USA. Insgesamt erkrankten über 28 000 Menschen, von denen 11 315 starben.

Doch inzwischen hat sich eine neue Krankheits-Front aufgetan. Das Zika-Virus verbreitet sich in Süd- und Mittelamerika und auch darüber hinaus. Überträger ist die Stechmücke „Aedes aegypti“.

Zika steht in Verdacht, die Nervenkrankheit Guillain-Barré-Syndrom sowie Mikrozephalie bei Föten auszulösen. Letzteres sorgt für eine Fehlentwicklung des Gehirns und geistige Behinderung.

Fotos: Imago (4), Privat (1), PR (2), Colourbox (1)

Naddel wird ausgeraubt: Dann hat der Täter Mitleid!

2.901

Wildpinkler bespuckt Bahnmitarbeiter: Der fand's "zum Kotzen"

1.387

Dann klingeln bei BTN-Anne Wünsche die Hochzeitsglocken

677

Das wär's! Zieht Désirée Nick jetzt für "Adam sucht Eva" blank?

1.898

Bis zu 60% Rabatt auf trendigen Schmuck!

3.338
Anzeige

"Nicht in meiner Stadt!" Randalierer reißt Wahlplakate ab

1.856

Familien-Tragödie? Deutsche Auswanderin in Australien vermisst

2.868

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

43.177
Anzeige

Nach Insolvenzantrag bei Air Berlin: Werden die Mitarbeiter überhaupt noch bezahlt?

596

Eklig! Mann beißt seinem Nebenbuhler den Finger ab

815

Alles Show? Helena und Ennesto schon vor Sommerhaus getrennt

2.656

Tag24 sucht genau Dich!

46.136
Anzeige

So viel müssen Leipziger für die Air-Berlin-Pleite blechen

1.251

Mutter lässt ihre Kinder auf Bauernhof zurück. Dann passiert dieses Wunder

3.858

25 Tunesier von Leipzig aus abgeschoben

1.922

Razzia der Bundespolizei: Ein Sieg gegen die Schleuser?

206

Supermarkt-Tür schnappt zu und bricht Einbrecher die Rippen

1.672

John Grisham bereitet sich auf das Schlimmste vor

2.596

Frau von Männergruppe vergewaltigt und misshandelt

14.184

Mit Ü-Eier und Nutella prall gefüllt! Erste Spuren zum Schoko-Laster

227

Krass! Von der Leyen will Millionen in Bundeswehrstandort pumpen

1.621

Schock! Mutter überfährt eigenes Kind

9.771

Mann stirbt! Tragischer Arbeitsunfall im Erzgebirge

12.090

Sex mit Schüler! Lehrerin soll eine Million Dollar Schmerzensgeld zahlen

1.408

Unfassbar! Delfin-Baby wird von Touris fotografiert, jetzt ist es tot

2.606

Witwe findet nach 13 Jahren ihren verlorenen Verlobungsring wieder

5.758

Sex-Trends: So absurd geht es jetzt in den Betten zu

15.477

Krebs-Schock! Sarah Knappik enthüllt trauriges Geheimnis

9.126

Genick- und Schädelbruch! Mutter und drei Kinder von herabstürzendem Ast begraben

7.120

Tödlicher Crash! Notarztwagen schleudert Pkw in Fußgängerin

5.643

Berufliche Lücke: Diese Gründe lassen Arbeitgeber nicht durchgehen

2.071

Wie jetzt, steigt die SPD ins Fluggeschäft ein?

476

Heftiger Frontalcrash! Drei Menschen schwer verletzt

1.671

Auf diesem AfD-Plakat verwirrt ein Detail die Wähler

2.492

Transporter fackelt komplett ab! Vollsperrung auf A4

475

Erleichterung: Frühchen Pia wohlbehalten von Ljubljana nach Leipzig transportiert

3.999

Tödliches Drama auf den Gleisen: Bahnmitarbeiter von Güterzug überrollt

8.875

Fußball-Fans können Spiele jetzt auch bei Amazon schauen

2.649

Transfer-Hammer am Main? Kevin-Prince Boateng vor Wechsel zur Eintracht

1.605

Razzia im Jugend-Knast: Polizei stellt Drogen und Waffen sicher

2.526

Bei Säure-Unglück auf Autobahn: Feuerwehrleute bei Arbeit verletzt

1.948

Im Kreuzverhör: Diese vier jungen Leute fragen gerade Angela Merkel aus

1.790

Klimawandel! Das passiert mit der Zugspitze

2.045

Absoluter Gruselfund! Zoll entdeckt 20 verweste Köpfe in Paket

11.019

Bei Streit um Frau! Mann verliert Zeigefinger

1.615

Furchtbarer Fund! Auto mit Frauenleiche in Teich entdeckt

13.087

Neue Studie: So solltet Ihr Euch in der Eisdiele verhalten...

2.285

Vater stellt sich seiner Höhenangst und wird im Netz gefeiert

1.523

PKW-Brand außer Kontrolle: Feuer greift auf Autos und Haus über

2.391

Sekundenschlaf: Lkw-Fahrer kracht in Autobahn-Baustelle

2.534

Betrunkener bringt seine Kinder in Lebensgefahr und Mutter schaut zu

2.268

Senat gibt OK: Hunderte Neonazi wollen in Berlin marschieren

3.910

Nach Brandanschlag auf Asylheim: Polizei schnappt Tatverdächtigen

2.041

Heimat-Liebe bringt Zigarettenfabrik an ihr Limit

2.642

Fußgänger findet Frauenkopf in Kanal! Nun werden Taucher ausgesandt

2.705