VW-Hammer! Konzern zahlt 5000 Euro für Neuwagen

Autokonzern Volkswagen plant jetzt eine 5000-Euro-Umweltprämie.
Autokonzern Volkswagen plant jetzt eine 5000-Euro-Umweltprämie.  © DPA

Wolfsburg - Diesel-Hammer bei Volkswagen! Nach den Abgas-Skandalen mehrere Autohersteller können sich VW-Fahrer jetzt Hoffnungen auf eine fette Prämie machen.

Denn laut Bild-Informationen sollen Besitzer, die bereits ein Diesel-Fahrzeug zu Hause haben, beim Kauf eines VW-Neuwagens "entschädigt" werden.

Der Hammer: Egal zu welcher Automarke der alte Diesel gehört, Hauptsache der Neuwagen ist von VW.

Offenbar lässt der Konzern für jeden alten Diesel (Abgasnormen Euro 1 bis Euro 4) eine Umweltprämie von 5000 Euro springen.

Ähnlich wie 2009 bei der Abwrackprämie, allerdings vom Staat gezahlt, bekommen Neuwagen-Käufer dann eine Umweltprämie.

Laut ersten Informationen will VW das Geld selbst bezahlen und nicht aus Steuermitteln.

Update, 12.25 Uhr: VW hat nun konkrete Zahlen veröffentlicht und dabei gibt es zwischen 10.000 und 2000 Euro. Es hängt vom jeweiligen Modell ab. So gibt es für den "up!" 2000 Euro, für den "Touran" 6.000 Euro, für den "Touareg" 10.000 Euro Abwrackprämie.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0