Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

3.530

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

2.999

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

8.907

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

2.296

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
4.817

Gläserne Manufaktur wird zur VW-Erlebniswelt

Dresden - VW hat nach dem Aus des Phaeton in der Gläsernen Manunfaktur eine Erlebniswelt eingerichtet, in der auch der VW Bulli der Zukunft ausgestellt wird.
Die neue VW-Erlebniswelt kann ab sofort besucht werden.
Die neue VW-Erlebniswelt kann ab sofort besucht werden.

Von Torsten Hilscher

Dresden - Die erste Reaktion ist ein „Wow!“. Denn das weiß-rot glänzende Exponat, das da in der Gläsernen Manufaktur hinter einer hohen Glaswand steht, ist der Bulli der Zukunft.

Das kompakte Gefährt hat so gar nichts mehr mit seinen Vorgängern zu tun, in denen, vielen Klischeebildern zufolge, einst vor allem Blumenkinder für Peace und Love durch die Welt fuhren.

Die Vision des Zukunfts-Bulli ist Teil der neuen Mobilitätsschau in der Manufaktur. Das Haus am Großen Garten musste sich nach dem Aus des Phaeton neu erfinden, nicht nur, was die künftige Produktion angeht.

Denn noch ist nicht einmal klar, was nun (ab wann) dort produziert werden soll. Ein schickes Elektroauto? Oder eine andere Luxuslimousine?

Oder gar beides? Das ODER scheint dabei eine nicht unwesentliche Rolle zu spielen, liest man die neueste Mitteilung des VW-Konzerns zur Manufaktur.

Auch Oldtimer sind in der neuen Ausstellung in Dresden zu sehen.
Auch Oldtimer sind in der neuen Ausstellung in Dresden zu sehen.

Denn zwar sagt Manufaktur-Sprecher Carsten Krebs (44): „Wir haben schon immer auf E-Mobilität gesetzt, aber die Zeit war noch nicht reif.“

Doch genau genommen sind Konkurrenten wie Tesla, Toyota und BMW den Wolfsburgern in Sachen batteriegetriebene Autos als Serie weit voraus!

Allein Tesla will bereits 2017 mit seinem „Volks-Tesla“ für kaum mehr als 30.000 Euro pro Stück den Markt aufmischen. Ein E-Auto vom echten Volks-Wagen-Konzern frühestens ab 2019 scheint da unter die Rubrik „Auch schon ausgeschlafen“ zu fallen.

Und selbst dann ist nicht klar, ob ein schicker E-VW auch aus Dresden kommt. In der Manufaktur selbst glaubt man daran. Doch bis dahin muss dort viel Platz bespielt werden.

Das sieht so aus: Für 7 Euro (mit Führung) oder 4,50 Euro pro Person ist eine kleine Autoausstellung zu sehen. Die zeigt nicht nur den letzten produzierten Phaeton samt Unterschriften der Werktätigen, sondern auch Oldtimer der Marken Wanderer, Horch, DKW und Audi und eben einen Bulli aus der Zukunft.

Die Zukunft von VW? Ein Entwurf für den neuen Bulli.
Die Zukunft von VW? Ein Entwurf für den neuen Bulli.

Der kann bestaunt und berührt werden. Darüber hinaus ist ein E-Transporter-Konzept zu sehen – steuerbar per Gesten. Auch futuristische Elektrofahrräder und ein flacher XL1 (1-Liter-Auto) wurden inszeniert.

Ebenso ein aufgeschnittenes E-Fahrzeug, an dem sich die Wirkungsweise der Elektromobilität nachvollziehen lässt, erklärt Projektleiter Arnd Meyer-Clasen (36).

Vertriebschef Marco Weiß (41) verweist zudem auf den ersten E-Golf von 1976, einen E-Bulli von 1979 und die kleine Testflotte aus nagelneuen E-Golfs. Auch gibt es Führungen in insgesamt 14 Sprachen durchs Haus. Und es wird weiter Konzerte geben! Krebs: „Wir bleiben ein Event- und Kulturstandort.“

Geblieben ist auch das Restaurant „Lesage“. Manager Alexander Rickers verweist unter anderem auf den Sonntagsbrunch: „In den 35 Euro pro Person sind eine Führung, aber auch freier Kaffee, Saft, Sekt und Aperitif enthalten.“ Die Einrichtung ist täglich geöffnet, in Kürze mit einer Sonnenterrasse.

Der letzte Phaeton. darauf die Unterschriften der Mitarbeiter.
Der letzte Phaeton. darauf die Unterschriften der Mitarbeiter.
MOPO24-Reporter Torsten Hilscher (47) hat den Zukunfts-Bulli bereits getestet.
MOPO24-Reporter Torsten Hilscher (47) hat den Zukunfts-Bulli bereits getestet.

Fotos: Steffen Füssel

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

1.884

Mädchen posiert mit völlig abgemagerten Pferd für ein Selfie

3.874

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

3.322

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

5.816

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

1.025

Italiens Schüler lieben Hitlers "Mein Kampf"

1.203

Mick Jagger ist mit 73 zum achten Mal Vater geworden

1.460

Darum solltet ihr das WLAN im ICE nicht nutzen

5.615

Nach Frauenbilder-Debatte: Facebook sperrt Titanic-Chefredakteur

1.578

Straßenlaterne rettet junger Frau das Leben

1.440

19-Jähriger verletzt sich an Oberleitung lebensgefährlich

286

Nach Kampagne mit Cathy Hummels: Peta kassiert Shitstorm

1.715

Kunden rasten bei Primark-Eröffnung völlig aus

7.676

So niedlich! Unerwarteter Nachwuchs im Allwetterzoo Münster

191

Hier kämpfen Fische ums nackte Überleben

2.796

Unglaubliche Veränderung! Wetten, diesen Star kennt ihr alle?

3.975

"Ich habe wirklich Angst um sie": Setzt Narumol ihr Leben aufs Spiel?

7.491

Dieser Clip drückt ganz schön auf die Tränendrüse!

1.304

Mann überfährt Rentner und will dann auch noch Geld haben

5.610

Du errätst nie, wo dieses süße Selfie geschossen wurde

4.314

Warum machen sich diese Spice Girls nackig?

3.058

Marihuana in Gummibärchen? 14 Schüler im Krankenhaus

1.990

Krass! Hier kann sich jeder wie ein Space Cowboy fühlen

272

Cathy Lugner packt aus: So lief der Sex mit ihrem Richard

13.323

Kollege drückt falschen Hebel! Baggerschaufel zerquetscht Arbeiter

5.427

Frau bekommt Ausweis zurück - und diesen unverschämten Brief

6.798

Drogenverdacht in JVA: Häftlinge im Krankenhaus

1.845

Großalarm an Berliner Schule! Polizei riegelt Gebäude ab

4.561
Update

Hier wird ein Pferd von der Polizei geblitzt

2.208

Täter sprengen Geldautomaten und erbeuten mehr als 100.000 Euro

8.625
Update

Auto fährt in Kinderwagen! Kleinkind schwerverletzt

3.400

Deutscher Musiker verbrannte qualvoll auf illegalem Rave

6.490

Mieter fliegt raus, weil er Tauben fütterte

1.242

Das sagt Beate Zschäpe zum Fall Peggy

11.783

Kaum zu glauben, mit wem Madonna geknutscht hat...

1.356

EU-Kommission eröffnet im Abgas-Skandal Verfahren gegen Deutschland

916

Politiker verärgert: Flüchtlinge im Internet vor Abschiebung gewarnt

9.934

Sachsens stärkster Mann greift nach der Gesangs-Krone

2.425

Dieser GZSZ-Star bleibt der Serie die nächsten Jahre treu

2.688

"Stück Sch****"! Wutaushang beschert Mutter massig Spenden

14.085

Kunterbunte Weihnachtswelt! In diesem Haus strahlen 110 Christbäume

213

Auf diesen Smartphones könnt ihr 2017 WhatsApp nicht mehr nutzen

21.312

So gefährlich ist es, wenn Du in Deiner Unterwäsche schläfst

24.886