Wachmann vor der Centrum Galerie attackiert

Ein Mitarbeiter (38) eines Wachdienstes wurde am Mittwoch vor der Centrum Galerie von einem Schläger attackiert.
Ein Mitarbeiter (38) eines Wachdienstes wurde am Mittwoch vor der Centrum Galerie von einem Schläger attackiert.

Dresden - Ein Wachmann (38) wurde am Mittwoch von einem Schläger attackiert und mehrfach mit der Faust ins Gesicht geschlagen.

Es war kurz vor 13 Uhr, als der Unbekannte am Haupteingang der Centrum Galerie plötzlich auf den Mann losging und auf ihn einschlug.

Der 38-Jährige wurde verletzt und musste daraufhin ärztlich behandelt werden.

Der Schläger wird wie folgt beschrieben:

  • 1,85 bis 1,90 Meter groß und kräftig gebaut
  • ungefähr 30 Jahre alt
  • kurze dunkle Haare, unrasiert
  • trug eine dunkle Jacke und helle Jeans

Die Polizei bittet um Mithilfe. Hinweise zur Tat oder zum Täter nimmt die Polizeidirektion Dresden unter (0351) 4832233 entgegen.

Foto: Christian Suhrbier


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0