Nach "Mister Germany"-Pleite: Denise Temlitz macht ihren Pascal zum Gewinner

Total verliebt plantschen Denise und Pascal im Pool.
Total verliebt plantschen Denise und Pascal im Pool.

Berlin - Am Samstagabend sollte es für Pascal Kappés (27) nicht sollen sein. Gemeinsam mit 16 Männern kämpfte der "Berlin - Tag & Nacht"-Darsteller um den Titel "Mister Germany" und ging leer aus - oder doch nicht. Auf Instagram verriet er, warum er dennoch ein Gewinner ist.

"Eine geile Woche mit 15 starken und geilen Typen geht zu Ende. Zwar habe ich es nicht geschafft Mister Germany zu werden, dennoch bin ich der Gewinner des Jahres", schrieb der 27-Jährige auf Instagram und teilte ein Bild von seiner Denise und sich beim Plantschen.

"Ich habe die tollste Frau an meiner Seite, die ich mir nur wünschen kann. Ich liebe dich über alles mein Schatz", schwärmt Pascal. Die Ex-Bachelor-Dame unterstützte den BTN-Star von Anfang bis Ende und zog sogar als Motivation blank. Alles nützte nicht.

Denise fand auch schnell den Grund, warum es mit dem "Mister Germany"-Titel nicht klappte: "Es macht mich wahnsinnig wütend, dass alles nur nach einer bestimmten Strategie geht". Immerhin sei doch die Mister-Germany-Wahl kein Millionen-Format, sondern ein ehrlicher Contest. Besonders die strengen Regeln waren der schönen Berliner ein Dorn im Auge.

So war es den Teilnehmern anscheinend vorgeschrieben, wann sie im Bett zu sein haben. "Schade das heutzutage alles so Fake ist" (Rechtschreibung übernommen), schreibt sie (TAG24 berichtete).


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0