Grausames Familiendrama: Vater soll seine Kinder und dann sich selbst getötet haben

Top

Forscher warnt: Allergien werden immer schlimmer

Top

Video: Die Tore, mit denen der BVB die Bayern aus dem Pokal schmeißt

Top

Bei Einsatz wegen Ruhestörung! Polizei erschießt Mann

Top

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

3.036
Anzeige
3.728

Wahlen in Berlin: SPD trotz Verlusten Sieger

Bei der Wahl des neuen Berliner Abgeordnetenhauses zeichnete sich eine hohe Beteiligung ab. 
927 Kandidaten von 21 Parteien bewerben sich um die Mandate.
927 Kandidaten von 21 Parteien bewerben sich um die Mandate.

Berlin - Die regierende SPD hat die Wahl des Berliner Abgeordnetenhauses trotz starker Verluste gewonnen. 

Nach den 18.00-Uhr-Prognosen von ARD und ZDF reicht es aber nicht für eine Neuauflage der rot-schwarzen Koalition, da auch die CDU am Sonntag deutlich an Stimmen verlor.

Der Regierende Bürgermeister Michael Müller muss sich aber neue Koalitionspartner suchen. 

Die bisher mitregierende CDU fuhr am Sonntag ihr schlechtestes Ergebnis bei einer Berlin-Wahl ein. 

Die Zahlen von 21:45 Uhr: 

SPD 21,6 %, CDU 17,5 %, Linke 15,7 %, Grüne 15,1 %, AfD 14,1 %, FDP 6,7 %.

Nach den 18-Uhr-Prognosen von ARD und ZDF kam die SPD zunächst auf 23 Prozent und die CDU auf 18 Prozent. Die Grünen erreichten 16,5, die Linke 15,5 bis 16,5 und AfD 11,5 bis 12,5 Prozent. Die FDP schafft mit 6,5 Prozent die Rückkehr ins Landesparlament, die Piratenpartei flog hinaus. Bei der Wahl des neuen Berliner Abgeordnetenhauses zeichnete sich eine hohe Beteiligung ab. 

Rund 2,48 Millionen Menschen waren aufgerufen, über die mindestens 130 Sitze im Landesparlament zu entscheiden. Parallel wurden die Kommunalparlamente gewählt.

Stand 21:45 Uhr

 
 

Prognose 18 Uhr:

 
 

Stimmen zur Wahl:

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD).
Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD).

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) beansprucht nach dem Wahlsieg am Sonntag das Amt des Regierungschefs für seine Partei. 

Die SPD werde den Regierenden Bürgermeister stellen, sagte Müller am Sonntagabend. Welche Koalition er bevorzugt, ließ Müller offen. 

Nach jeweils deutlichen Verlusten reicht es für SPD und CDU nicht mehr für eine Regierungskoalition.

Die AfD gewinnt bei der Berliner Abgeordnetenhauswahl im Bezirk Lichtenberg im Osten der Hauptstadt ihr erstes Direktmandat.

Kandidat Kay Nerstheimer kommt im Wahlkreis Lichtenberg 1 nach Angaben der Landeswahlleiterin bei den Erststimmen der Abgeordnetenhauswahl auf 26,0 Prozent. Er liegt damit einen Prozentpunkt vor der Linke-Kandidatin Ines Schmidt.

Die AfD könnte auch noch in anderen Wahlkreisen in zwei weiteren östlichen Berliner Bezirken Direktmandate gewinnen - in Treptow-Köpenick und Marzahn-Hellersdorf. 

Müller sagte: "Wir haben unser Ziel erreicht: Wir sind stärkste politische Kraft in dieser Stadt geblieben und wir haben einen Regierungsauftrag."

Von Storch sieht AfD auf dem Weg in Bundestag: "Wir haben ein großartiges Ergebnis erreicht", sagte von Storch am Sonntagabend. "Von heute geht ein klares Signal aus."

Unions-Fraktionsgeschäftsführer Michael Grosse-Brömer hat sich nach der Schlappe der CDU bei der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus enttäuscht gezeigt. "Wir können nicht zufrieden sein."

Die Linken-Vorsitzende Katja Kipping hat die deutlichen Zugewinne ihrer Partei bei der Abgeordnetenhauswahl in Berlin als "großartiges Signal" bezeichnet: "Das macht Mut für linke Mehrheiten", sagte Kipping am Sonntagabend in der ARD.

Grünen-Chef Cem Özdemir sieht das Ergebnis der Berliner Abgeordnetenhauswahl als Regierungsauftrag für seine Partei. "Die Leute wollen eine seriöse Regierung, wir können das."

Die Berliner SPD will nach den Worten ihres Fraktions-Chefs Raed Saleh mit allen demokratischen Kräften über eine mögliche Regierungsbildung sprechen. "Wir sind stärkste Kraft, wir haben den Regierungsauftrag."

AfD-Vorsitzender Jörg Meuthen: "Wir sind felsenfest überzeugt, dass wir nächstes Jahr mit einem zweistelligen Ergebnis im Bundestag landen werden."

SPD-Chef Sigmar Gabriel hat nach der Abgeordnetenhauswahl in Berlin den Wahlsieg seiner Partei trotz deutlicher Verluste herausgestellt. "Berlin bleibt sozial und menschlich anständig."

Fotos: Imago, PR ZDF, ARD

Urteil gefällt! Streamen bei Kinox.to und Co. ist rechtswidrig

Neu

Warum steht denn hier ein Panzer vor dem Reichstag?

Neu

Zwölf Tote und elf Verletzte bei Meuterei in Gefängnis

Neu

Der neue Hit im Netz! Diese App verändert Dein Geschlecht

2.589

Fernseher in der Zelle! BVB-Bomber darf Dortmund-Spiel schauen

1.882

Ganz offiziell! Rocco Stark postet Knutsch-Bild mit seiner Neuen

4.729

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

14.719
Anzeige

Weil sie einen Tampon nutzte, wäre diese 14-Jährige beinahe gestorben

7.576

Diese Lehrerinnen hatten gemeinsam Sex mit einem 16-jährigen

10.159

Sensation! Deswegen ist Nudossi jetzt besser als Nutella

20.540

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.236
Anzeige

Zum Niederknien: easyjet klaut von der BVG und die revanchieren sich

2.716

27-jährige erinnert sich an jeden Tag ihres Lebens

3.908

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

12.487
Anzeige

Hat sich Elyas M'Barek diese heiße Moderatorin geschnappt?

9.195

30-Jähriger will sich beim IS ausbilden lassen: Knast!

1.428

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

3.234
Anzeige

Mann erzählt, dass seine Ehefrau ermordet wurde. Doch ein Detail entlarvt ihn als Killer

7.431

Erstes Liebes-Selfie: Sarah Lombardi zeigt sich mega verliebt

4.405

Clean eating: Was ist das eigentlich?

2.086
Anzeige

Auf dieses Futter sollten Eure Katzen dringend verzichten

9.437

Liebes-Comeback bei GZSZ? Anni und Jasmin kommen sich wieder näher!

2.151

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

22.016
Anzeige

Helene ist endlich auf Instagram! Und ihre Fans sind richtig sauer

6.411

Polen will Schüler militärisch ausbilden

1.163

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

1.087
Anzeige

Nach Sex-Skandalen in der Bundeswehr: Leipziger Generalmajor gefeuert

6.344

Psychisch Kranker kündigt Tod von Polizisten im Internet an

3.282

So verzweifelt versucht ein Bräutigam seine Hochzeitslocation loszuwerden

8.213

Aus Rache? Ertappter Dieb kehrt an Tatort zurück und legt Feuer

562

Neuer Schock bei "Alles was zählt": Auch dieser Serienliebling steigt aus

1.688

Angeklagter Flüchtling gibt zu: Ich habe bei der Einreise gelogen

4.778

Telefonleitungen tot! Landesweite Störung bei 1&1

9.421

Unglaublich, was dieses Mädchen mit dem Ball macht

2.875

DFB will bei Strafen nicht mehr der Buhmann sein: Präsident greift die Liga an

2.584

Das Internet rastet aus: Diese schlammige Jeans wird für über 400 Euro verkauft!

2.111

1009 Festnahmen: Türkei geht gegen Gülen-Bewegung vor

1.407

Mann macht Selfies mit seiner schlafenden Frau und ihrer Affäre

19.575

Greenpeace-Alarm: Die Luft vor Kitas und Schulen ist viel zu schlecht

632

Der Beweis? YouTuber soll bewusst Nacktfotos von Minderjährigen gezeigt haben

1.142

Zocker im Paradies: Burger-King-Bestellung per Playstation

1.362

Marokko erschwert auch weiterhin Abschiebungen

2.199

Männer überfahren Studentin (22) in Cottbus und verhöhnen sie danach. Sie stirbt!

42.630

Frau wird aus dem Fitness-Studio geworfen, weil sie das hier anhatte

14.067

Nach Dopingsperre! Heute kehrt Sharapowa auf große Tennisbühne zurück

1.497

Ist das die frechste Wohnungssuche aller Zeiten?

11.172

Drei Bullen brechen in Gülleschacht ein, Besitzer steigt hinterher

2.641

Bär beißt Neunjährigem im Zoo den Arm ab und frisst ihn!

10.449

Räuber bedroht Kassiererin mit Brecheisen und Messer, dann greift ein Kunde ein...

7.850

USA schicken Atom-U-Boot nach Südkorea und bauen Raketenabwehr auf

5.662

Seit zwei Jahren verschwunden! Wo ist nur die kleine Inga?

5.638

Gleitschirmflieger aus Deutschland im Elsass verschollen

2.024

Geisterfahrer in Rettungsgasse: Polizei sucht weiter Zeugen

4.650

Buh-Rufe gegen Trump-Tochter sind Aufreger in US-Medien

6.306