Frauen-Streit ums Hunde-Häufchen eskaliert

Neu

So ungerecht werden Geringverdiener zusätzlich belastet

Neu

Schrecklicher Fund während eines Feuerwehreinsatzes

Neu

Bundeswehr-Skandal: Hitlergrüße, Schweinskopf-Wettwurf, Frau als Hauptpreis

Neu
1.931

Wahnsinn! Angelique Kerber gewinnt Australian Open

Melbourne - Unglaublich! Nach 17 Jahren gewinnt Angelique Kerber (28) endlich wieder die Australian Open für Deutschland.
Wahnsinn! Angelique Kerber (28) gewinnt gegen Serena Williams (34).
Wahnsinn! Angelique Kerber (28) gewinnt gegen Serena Williams (34).

Nach der größten deutschen Tennis-Sensation seit Boris Beckers Wimbledonsieg 1985 ließ sich Angelique Kerber auf den Rücken fallen - dann flossen Freudentränen.

Die Kielerin gewann am Samstag im Finale der Australian Open nach einer Weltklasse-Leistung gegen Titelverteidigerin Serena Williams mit 6:4, 3:6, 6:4 und sorgte damit für den ersten Grand-Slam-Titel einer deutschen Spielerin seit dem Triumph von Steffi Graf bei den French Open 1999. Kerber verteidigte damit zugleich Grafs Grand-Slam-Rekord von 22 Titeln.

Williams bleibt nach ihrer erst fünften Niederlage in einem Finale der vier Major-Events bei 21 Erfolgen stehen.
Williams bleibt nach ihrer erst fünften Niederlage in einem Finale der vier Major-Events bei 21 Erfolgen stehen.

Williams bleibt nach ihrer erst fünften Niederlage in einem Finale der vier Major-Events bei 21 Erfolgen stehen.

Zuletzt hatte Sabine Lisicki 2013 in Wimbledon im Finale gestanden, war dort gegen Marion Bartoli aus Frankreich aber chancenlos gewesen.

Kerber spielte bei ihrer Premiere in einem Grand-Slam-Finale dagegen überragend und wie entfesselt, nach 2:08 Stunden verwandelte die 28-Jährige ihren ersten Matchball.

Dabei hatte sie vor der Partie noch zugegeben, sehr nervös zu sein. Der Tag sei extrem lang gewesen, meinte sie nach dem Einschlagen mit ihrem Trainer Torben Beltz rund zwei Stunden vor der Partie.

Doch als das bislang wichtigste Spiel ihrer Karriere begann, agierte Kerber so, als habe sie in ihrem Leben noch nie etwas anderes gemacht, als ein Grand-Slam-Finale zu bestreiten. Gelöst und voller Vorfreude nahm sie beim Einmarsch in die Rod Laver Arena den Blumenstrauß aus den Händen eines Kindes in Empfang.

Und auch als die Partie begann, schien ihre Nervosität wie verflogen. Zwar machte sie beim ersten Aufschlagspiel der Amerikanerin keinen Punkt, doch dann brachte sie ihr Service ebenfalls durch.

Damit hatte die Kielerin sofort ein kleines Ausrufezeichen gesetzt. Doch es kam noch besser. Kerber spielte weiter mutig drauf los und nahm der großen Favoritin das Service zum 2:1 ab. Ein Raunen ging durch das Stadion. Sollte hier die große Überraschung in der Luft liegen?

Kerber hatte Williams auf jeden Fall früh die Laune verdorben. Die Amerikanerin zeigte sich sichtlich verärgert und steigerte sich nun. Zum 3:3 nahm sie Kerber das Service ab, weil deren zweiter Aufschlag einfach zu harmlos war. Nun schien alles wieder in der Reihe zu sein.

Aber Kerber wich nicht zurück. Sie schaffte prompt das nächste Break, weil sie deutlich mehr Bälle zurückbrachte als alle anderen bisherigen Williams-Gegnerinnen im Turnier zusammen. Williams wirkte verdutzt und leitete sich einen leichten Fehler nach dem anderen. 23 waren es bis zum Ende des ersten Satzes, den sich Kerber nach 39 Minuten unter dem großen Jubel der Zuschauer sicherte.

Im zweiten Durchgang hob Williams ihr Niveau dann aber deutlich an. Zugleich unterliefen Kerber ein paar Fehler mehr, die die dreimalige Grand-Slam-Turnier-Siegerin des vergangenen Jahres zu nutzen wusste. Zum 3:1 gelang ihr das Break, nach insgesamt 72 Minuten schaffte Williams den Satz-Ausgleich. Vor allem deshalb, weil die Amerikanerin ihre Anzahl an leichten Fehlern von 23 auf fünf zurückschraubte.

Doch wer gedacht hatte, nun würde Williams problemlos durch den dritten Satz spazieren, der sah sich getäuscht. Kerber zeigte keine Nerven, spielte weiter mutig und kämpfte um jeden Ball. Der Lohn war ein frühes Break zum 2:0, auch weil Kerber zwei spektakuläre Ballwechsel mit großem Kampfgeist für sich entschied. Allerdings konnte Kerber ihren Vorsprung danach nicht halten und gab sofort selbst ihr Service ab.

Aber auch von diesem Rückschlag ließ sich die Schleswig-Holsteinerin nicht unterkriegen. Zum 4:2 schaffte sie das nächste Break und führte die Nummer eins der Welt dabei mit traumhaften Stoppbällen phasenweise vor.

Beim Stand von 5:3 schlug Kerber zum Matchgewinn auf, musste aber wieder ein Break hinnehmen. Doch Kerber machte einfach weiter und wurde nach 2:08 Stunden schließlich belohnt.

Foto: dpa

Wegen Anzeige von Erika Steinbach: CDU schäumt vor Wut!

Neu

Hört das denn nie auf? Polen legt schon wieder nach

Neu

Bombenentschärfung: Einsatzkräfte finden bei Evakuierung Frauen-Leiche

Neu

Ist das Deutschlands dreistestes Graffiti?

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

46.378
Anzeige

Tragischer Unfall: 21-Jähriger verbrennt in seinem Auto!

Neu

Erste Besucherwelle strömt zum Highfield: Hier herrscht Staugefahr!

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

44.404
Anzeige

Mann soll 13-jähriges Mädchen mehrfach sexuell missbraucht haben

Neu

LKW donnert ungebremst in Stauende auf A29: Autofahrer missbrauchen Rettungsgasse!

Neu

Haben AfD-Funktionäre Kontakte zu einem russischen Spion?

Neu

Bis zu 60% Rabatt auf trendigen Schmuck!

3.445
Anzeige

Video: Baby Logan ist platt. Was haut den Kleinen hier so um?

Neu

Das ging fix! Air-Berlin-Auflösung schon nächste Woche?

954

Rudolf-Heß-Gedenkmarsch durch Berlin: Linksextreme wollen Nazi-Demo zerschlagen

1.242

Fans erkennen sie nicht: Daniela Katzenberger schafft ihr Markenzeichen ab

9.475

Um im Auto zehn Minuten Ruhe zu haben, zahlen Menschen Geld...

973

Mann macht seiner Freundin auf diese ungewöhnliche Weise Antrag

768

Polizei ratlos: So umgehen Musliminnen das Burkaverbot in der Schweiz

6.653

Höllen-Qualen! Siebenjährige nach Henna-Tattoo schwer vernarbt

2.828

Todes-Drama: Fußgängerin von Lkw-Fahrer übersehen und überrollt

180

Handwerker schießt sich Nagel in die Brust und fährt sich selbst ins Krankenhaus

1.786

So krass hat sich Transgender-Model Melina verändert

1.503

Bundestagswahl und Tegel-Volksentscheid: Obdachlose dürfen wählen

79

Lena eröffnet eigenen Shop, doch nach zwei Stunden ist alles vorbei

4.322

Mann geht mit Messer auf Polizisten los: Schüsse fallen

2.424

Autounfall kappt Stromversorgung für mehrere Stunden

1.157

Zweijähriger in Hitze-Auto gestorben: Mutter ließ ihn mit Absicht zurück

19.536

Polizei rätselt! Wer zerstörte die sechs Streifenwagen?

1.894

Bagger stürzt von Brücke in die Tiefe: Fahrer schwer verletzt

5.782

Spur verliert sich in Flüchtlings-Heim: Gastronom mit Nacktbildern erpresst

3.393

Biologe deckt auf: Klausuren um 8 Uhr sind viel zu früh!

397

Tränen und Mobbing: Sarah Knappik erhält unerwartet Unterstützung

1.404

Wieso serviert Easy Jet zehn Jahre alten Toast?!

1.868

Ausschuss empfiehlt Aufhebung der Immunität Frauke Petrys

1.915

Tierheim Berlin: Mit dem nächsten Regen droht der Abriss

889

Nach drei Vollsperrungen: Endlich wieder freie Fahrt in Richtung Ostsee?

4.467

Geiselnahme! Polizei riegelt Rundfunk-Gebäude ab

4.696
Update

Mit 5,0 Promille: Auto beschädigt und Polizisten angegriffen

1.600

Nach 39 Jahren in Gefangenschaft: Orca eingeschläfert

1.681

Ernährungsexpertin enthüllt: Diese Fehler beim Frühstück machen dick

4.520

Wie bitte? Nico Schwanz und seine Ex Saskia hatten Sex auf Friedhof

3.140

Hier steckt ein Polizist im Schlamassel

3.406

Schulz kritisiert Merkel: Doppeltes Spiel im Wahlkampf?

717

USA entwickeln neuen Kampfjet, doch der birgt eine tödliche Gefahr für die Piloten

5.983

Trennung! GZSZ-Sternchen Valentina Pahde ist wieder solo unterwegs

4.207

Verhandlungen laufen: Diese Drei sollen sich die insolvente Air Berlin teilen

922

"Keiner will ihren schlaffen Penis sehen": Richter geigt Entblößer die Meinung

3.943

Angela Merkel drückt sich um Wahlkampf in Hessens großen Städten

203

Kaum einer darf es! Doch diese Frau hat es geschafft

2.223

Verfolgungsjagd mit Polizei endet auf Intensiv-Station

2.205

Schock bei Dreharbeiten mit Tom Cruise! Alles abgebrochen

2.942

Wo ist Tanja? Polizei durchsucht Grundstück

2.583

In Deutschland gibt es jetzt einen Strand nur für Babys

2.506

Feuerwehr findet toten Mann in brennender Wohnung

626