"Generation Porno": Diese Gefahren lauern, wenn Du's Dir täglich machst!

Top

Exorzismus im Obdachlosenheim! Junge Frau fast von Verwandten ertränkt

2.393

Der Geburtsmonat entscheidet, welche Krankheiten jemand später bekommt

28.016

Trash-Star legt Sex-Beichte ab! Er hatte sein erstes Mal mit 48

4.092

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

7.115
Anzeige
42.323

Seine Studie zeigt die Wahrheit über PEGIDA

Dresden – Wer sind die Menschen, die zu tausenden am Montag bei PEGIDA auf die Straße gehen? Die TU Dresden hat das jetzt untersucht.
Prof. Dr. Hans Vorländer (Mitte) bei der Vorstellung der Studie.
Prof. Dr. Hans Vorländer (Mitte) bei der Vorstellung der Studie.

Von Matthias Kernstock

Dresden – Wer sind die Menschen, die zu Tausenden am Montag bei PEGIDA auf die Straße gehen? Die TU Dresden hat die Demonstrationen jetzt untersucht und am Mittwochmorgen die Ergebnisse veröffentlicht.

Demnach entstammt der „typische“ PEGIDA-Demonstrant der Mittelschicht, ist gut ausgebildet, berufstätig, männlich und 48 Jahre alt.

Außerdem verfügt er über ein für sächsische Verhältnisse leicht überdurchschnittliches Nettoeinkommen, gehört keiner Konfession an, weist keine Parteiverbundenheit auf und stammt aus Dresden oder Sachsen.

"Es geht um eine tief empfundene Kluft zwischen der Politik und den Medien auf der einen und dem Willen der Bürger auf der anderen Seite - also dem Widerspruch von denen da oben und uns da unten", resümierte der Politikwissenschaftler der TU Dresden, Dr. Hans Vorländer, die vorgestellte Studie am Mittwoch.

Der Professor und sein Team haben 400 Teilnehmer befragt. Dazu gingen sie an den Montagen 22.12, 5.1. und 12.1. mit auf die Straße. Am Ende die 400 Gesprächspartner zu finden, war nicht so leicht. Denn mehr als jeder zweite wollte nichts sagen.

Es ist die erste empirische Untersuchung zur Zusammensetzung der PEGIDA-Demonstrationen, die veröffentlicht wurde.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

  • Der Protest wird keineswegs von Rentnern und Arbeitslosen getragen - 70 Prozent der befragten Demonstrationsteilnehmer stehen im Beruf.
  • Die befragten Teilnehmer der Demonstrationen gegen die "Islamisierung des Abendlandes" sind nur zu knapp einem Viertel durch "Islam, Islamismus oder Islamisierung" motiviert.
  • Das Hauptmotiv für die Teilnahme an PEGIDA-Demonstrationen ist eine generelle "Unzufriedenheit mit der Politik". An zweiter Stelle wird die Kritik an Medien und Öffentlichkeit genannt; an dritter Stelle folgen grundlegende Ressentiments (Abneigung) gegenüber Zuwanderern und Asylbewerbern, dabei sind Vorbehalte gegen Muslime bzw. den Islam besonders ausprägt.
  • In den Befragungen kommt die Wahrnehmung einer tiefen Kluft zum Ausdruck: zwischen den Massenmedien, der veröffentlichten Meinung und der etablierten Politik auf der einen Seite und den Problemen des Bürgers und dem "Willen des Volks" auf der anderen Seite.
Eine Grafik zum Bildungsabschluss der 400 befragten PEGIDA-Teilnehmer.
Eine Grafik zum Bildungsabschluss der 400 befragten PEGIDA-Teilnehmer.

An was glauben die PEGIDA-Anhänger?

73 Prozent der Befragten haben keine Konfession, 4 Prozent sind katholisch, 21 Prozent protestantisch. 2 Prozent gaben "andere" Glaubensrichtung an.

Die Herkunft der Teilnehmer wollten die Forscher ebenfalls wissen. Gut ein Drittel (36 Prozent) stammen aus Dresden und der Umgebung. 38 Prozent der Teilnehmer sind aus Sachsen (nicht aus Dresden) und 9 Prozent kommen aus Ost-Deutschland. Immerhin reisen 6 Prozent der PEGIDA-Teilnehmer aus West-Deutschland an. (Fehlende Werte: Ausland/keine Angabe)

Auch das Einkommen spielte für die Forscher eine wichtige Rolle.

Der größte Anteil der Befragten (24 Prozent) verdient zwischen 801 und 1500 Euro im Monat (Netto). 19 Prozent zwischen 1501 und 2500 Euro. Der geringste Teil (9 Prozent) gab an, mehr als 3500 Euro zu verdienen. 13 Prozent verdienten bis 800 Euro Netto, 11 Prozent zwischen 2501 und 3500 Euro.

Die Befragung der PEGIDA-Demonstranten gehört zum Forschungsprojekt "Der gute Bürger. Erwartungshorizonte und Zuschreibungspraxen". Die Studie untersucht, was einen "guten Bürger" ausmacht. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Untersuchung des "Wutbürgers".

Fotos: Holm Helis

Zeigt uns Mesut Özil hier seine neue Freundin?

2.735

Hart, härter, Kita: Bushido mit neuem Beef

3.009

36-Jährige erhält Krebs-Schock, kurz nachdem ihr Mann stirbt

4.172

Gleich werden diese Rentner richtig krass umgestylt

1.654

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

28.862
Anzeige

Maite Kelly: Das würde passieren, wenn sie in die DSDS-Jury kommt

9.627

Panik auf Mallorca: Hai taucht plötzlich zwischen den Badegästen auf!

9.327

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

14.787
Anzeige

Er hat's gerockt! Burghardt ist deutscher Meister

3.199

Was läuft zwischen Rihanna und dem deutschen Regierungssprecher?

4.590

Sogar Schüsse sollen gefallen sein: Familienclans lösen Polizei-Großeinsatz aus!

5.565

Frau auf A14 von Lkw überrollt und schwer verletzt

4.063

Pfui! Frau findet das in ihrem Salat

3.485

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

12.683
Anzeige

30 Urlauber rausgeschmissen, dann startet Easyjet mit leeren Sitzen

5.859

Mutter sperrt Kleinkinder zur Strafe ins Auto: Hitzetod!

9.266

Robbie bringt Erasure als Vorband mit nach Dresden

24.236
Anzeige

SPD-Chef greift Union, Merkel und AfD an

1.214

Ihr werdet nicht glauben, nach was diese neuen Eissorten schmecken

2.690

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

9.926
Anzeige

Federer für Zverev eine Nummer zu groß: Klarer Sieg im Halle-Finale

462

Vergrault sich Ex-GZSZ-Star Isabell Horn so ihre Follower?

16.857

Clean eating: Was ist das eigentlich?

16.537
Anzeige

Sonnen-Horror! Frau bekommt riesige Brandblasen nach Lauf-Event

16.666

Penis in Norwegen abgehackt: Jetzt sollen Spenden helfen

4.568

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

10.695
Anzeige

Schäferhund gegen Känguru im Video: So ging der Kampf aus

2.754

Wachsende Muskeln: Ist Beatrice Egli dem Fitness-Wahn verfallen?

15.802

Tragischer Unfall: Motorradfahrer liegt tot im Feld

13.140

Vorm Traumfinale: Promis feiern Gerry Weber Open Fashion Night

869

Mit vorgehaltener Schusswaffe: Fünfzehnjähriger überfällt Neuköllner Kiosk

657

Wilde Verfolgungsjagd durch City: Doch dann landet das Auto plötzlich im Fluß

5.337

Horror-Crash auf der Autobahn: Pkw überschlägt sich, Fahrer wird schwer verletzt

12.082

Tragischer Unfall! Mutter stirbt, Kind (11) überlebt schwer verletzt

47.667

Pickel am Po: So werdet Ihr den lästigen Ausschlag los

5.980

Erdogan kollabiert! Wie angeschlagen ist er wirklich?

5.693

Drama beim Unkrautvernichten: Enkel brennt Haus der Großeltern ab

8.827

Endlich Sommerferien! Für Miss Germany geht's ab nach Barcelona

951

Jugendlicher geht am Abend in See baden und kehrt nicht zurück

8.097

Diese Frau zaubert krasse Kunstwerke aus ihren Haaren

1.377

Audi zerschellt an Baum und wird in zwei Teile gerissen: Beifahrer stirbt!

18.235

Donald Trump Junior kämpft für Karriereende von Johnny Depp

4.473

Einbrecher bleibt stundenlang in fremdem Haus: Badet, kocht sich Nudeln und masturbiert

5.905

So können Berliner Fluggäste mit Pfandflaschen Arbeitsplätze sichern

289

Jugendliche klauen Autoscooter und fahren damit durch die Gegend

10.237

Paar prügelt auf Restaurant-Besitzerin und Tochter ein, weil es unzufrieden mit der Bestellung ist

3.447

Familie erschleicht sich Asyl mit dreister Behauptung

20.308

Tampon im Tee und Sexvorlieben: Das gestehen Menschen in digitalen Beichtstühlen

8.716

Kommt jetzt das Handy- und Fotoverbot in Freibädern?

628

Nach Fremd-Flirt von Heidis Vito: Jetzt redet er!

9.239

Wer auf dem Zeugnis eine Eins hat, darf am Montag gratis Bahnfahren!

4.569

Nach Erdrutsch schwindet Hoffnung für 118 verschüttete Dorfbewohner

1.027

Tennis-Ass Federer freut sich auf Final-Duell mit Shooting-Star Zverev

166

Erschreckendes Ergebnis! So gefährlich sind Sonnencremes

7.749