Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

TOP

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

TOP

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

2.862

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

3.175

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

383
3.848

Immer mehr Sachsen lassen sich im Wald begraben

Die letzte Ruhe im Wald finden? Naturbestattungen erfreuen sich in Sachsen immer größerer Beliebtheit.

Von Pia Lucchesi

Prinz Daniel von Sachsen beantwortet auf dem Andachtsplatz seines Bestattungswaldes die Fragen von Interessenten zur „Naturruhe Friedewald“.
Prinz Daniel von Sachsen beantwortet auf dem Andachtsplatz seines Bestattungswaldes die Fragen von Interessenten zur „Naturruhe Friedewald“.

Dresden - Über allen Wipfeln ist Ruh: Im Friedewald bei Moritzburg fand am Samstag die erste Naturbestattung statt. Das Interesse an den neuen Waldfriedhöfen in Sachsen ist gewaltig.

Der Bestattungswald „Naturruhe Friedewald“ vor den Toren von Dresden gehört Prinz Daniel von Sachsen. Sechs Jahre hat der Wettiner um die Genehmigung dieses alternativen Urnenfriedhofs gerungen. Im Sommer gab ihm die Große Kreisstadt Coswig nun grünes Licht. Seither steht sein Telefon kaum still. 

Prinz Daniels Friedewald-Friedhofsführungen für Interessenten sind auf Wochen hin ausgebucht. Der Waldbesitzer: „Die Nachfrage ist überwältigend. Die Menschen, die hierher kommen, suchen in der Natur ihren Platz für die Ewigkeit - jenseits von Friedhofszwängen.“

An einem Gemeinschaftsbaum können einzelne Urnenplätze gekauft werden. Bei einem Wahl- oder Pflanzbaum das Nutzungsrecht für den gesamten Baum.
An einem Gemeinschaftsbaum können einzelne Urnenplätze gekauft werden. Bei einem Wahl- oder Pflanzbaum das Nutzungsrecht für den gesamten Baum.

Prinz Daniel von Sachsen hat für seinen Waldfriedhof einen alten Laubwald ausgesucht und aus dem wirtschaftlichen Forstbetrieb ausgegliedert. 

Vornehmlich Eichen und Buchen im Alter zwischen 50 und 70 Jahren wachsen dort stolz in die Höhe. Im Wurzelbereich von ausgewählten Bäumen und an prägnanten Punkten in der Landschaft werden die Urnen (ausschließlich biologisch abbaubare Urnen) beigesetzt.

Das Projekt Naturruhe Friedewald ist für den Herzog zu Sachsen eine Herzensangelegenheit. „Für mich als Forstwirt ist es eine zutiefst befriedigende Arbeit, Menschen Bäume geben zu können für ihre letzte Ruhestätte“, sagt Prinz Daniel.

Die Idee vom Friedhof im Wald schlägt in Sachsen Wurzeln: Gut 30 Kilometer von Chemnitz entfernt, in der Gemeinde Callenberg (Landkreis Zwickau), wurde gestern der Waldfriedhof Schönburger Land eingeweiht. In Bennewitz bei Leipzig gibt es bereits im Planitzwald einen FriedWald.

In Kamenz, Waldenburg und Hartenstein (beide Landkreis Zwickau) sowie in Chursdorf (bei Penig) und Oberschöna (bei Freiberg) diskutiert man aktuell über die Genehmigung solcher Anlagen.

Harald Herrig (78) umarmt eine Buche. Am Fuße dieses Baumes möchte er seine letzte Ruhestätte finden,soll die Urne mit seiner Asche vergraben werden.
Harald Herrig (78) umarmt eine Buche. Am Fuße dieses Baumes möchte er seine letzte Ruhestätte finden,soll die Urne mit seiner Asche vergraben werden.

Fotos: Steffen Füssel

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

10.411

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

1.266

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

1.090

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

2.458

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

1.173

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

7.204

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

3.320

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

4.307

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

2.231

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

4.868

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

9.409

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

1.042

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

2.475

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

2.279

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

10.727

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

305

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

675

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

2.161

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

3.899

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

2.820

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.562

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

1.887

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

380

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

7.979

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

4.636

Gisela May ist gestorben

3.543

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.514

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

2.136

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

6.924

Was ist das? Tausende rosa Glibber-Kreaturen am Strand entdeckt

4.022

Prozess geht weiter: Lehrer soll Playmate gestalked haben

1.429

21 Jahre nach Hinrichtung: Mann freigesprochen

7.269

4000 Tote! Massengrab mitten in Berlin entdeckt

12.735

RB-Coach Hasenhüttl bestätigt Interesse von Arsenal

3.910

Er lieferte uns einen Megahit, doch jetzt hat er keinen Bock mehr aufs Singen

4.227

Welpe rettet Frauchen vor Vergewaltigung

4.695

Sie können nicht ohne einander: Diese beiden Stars heiraten wieder

8.452

Rentner jagt Marder mit Heißluftpistole und setzt Fassade in Brand 

2.039

Verbrennung dritten Grades! E-Zigarette explodiert in Hosentasche

2.521

Haut und Knochen nach 4 Kindern! Findet Ihr das noch schön?

4.740

Zweites Kind von Mila und Ashton ist da! Und es ist ein...

6.081

Europol warnt: IS-Terroristen planen neue Anschläge in Europa

3.762

Dieser Zettel rührt zu Tränen

9.162