Fahrer und Insassen retten sich aus Bus, dann steht er plötzlich komplett in Flammen

Waldbronn - Das war knapp! Plötzlich brannte im baden-württembergischen Waldbronn nahe Karlsruhe ein Linienbus!

Die Feuerwehr löschte die Flammen.
Die Feuerwehr löschte die Flammen.  © Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Wie ein Sprecher der Polizei Karlsruhe TAG24 am Telefon mitteilte, bemerkte der Busfahrer Rauch aus dem Motorraum im Heckbereich aufsteigen.

Anschließend brachte er sich und seine wenigen Fahrgäste in Sicherheit.

Kurze Zeit später stand der Bus komplett in Flammen!

Sachsen-Anhalt: Hektarweise Wald und Feld abgebrannt
Feuerwehreinsätze Sachsen-Anhalt: Hektarweise Wald und Feld abgebrannt

Die Feuerwehr löschte das Feuer innerhalb von einer halben Stunde, wie Augenzeugen berichteten.

Glücklicherweise wurde niemand verletzt, so der Sprecher der Polizei Karlsruhe.

Die Bergung lief noch zu Stunde noch (Stand 20.30 Uhr).

Ein Blick auf den völlig ausgebrannten Bus.
Ein Blick auf den völlig ausgebrannten Bus.  © Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Titelfoto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze: