So krass hat sich "Let's Dance"-Star Oana Nechiti verändert

Mit viel Disziplin zieht Oana ihr Fitness-Programm durch.
Mit viel Disziplin zieht Oana ihr Fitness-Programm durch.

Warburg - Während sich Fans von "Let's Dance" bereits auf die elfte Staffel der Tanzshow, die am 9. März wieder auf RTL startet (TAG24 berichtete), freuen, steckt Profi-Tänzerin Oana Nechiti in einer Umbruchphase.

Mit ihrem Verlobten Erich Klann (30) ist die 29-Jährige wieder als Tanz-Profi am Start. Mit welchem Promi sie in der neuen Staffel der RTL-Sendung antritt, ist bisher nicht bekannt.

Aktuell fühlt sich die Tänzerin aber so wohl wie lange nicht mehr. "So viele gute Veränderungen in meinem Kopf", schreibt sie auf Instagram. "Es ist in uns drin, wir müssen es nur finden."

Seit einigen Wochen hat sie ihren Lebensstil verändert (TAG24 berichtete). Obwohl sich einige Fans bereits sorgten, dass Oana und Erich es mit ihrem Fitness- und Ernährungs-Programm übertreiben, scheint es ihr sichtlich gut zu gehen.

Kurz vor ihrem 30. Geburtstag hat Oana Nechiti neue Impulse bekommen

Nicht nur körperlich, sondern auch psychisch scheint sich Oana in den letzten Wochen verändert zu haben.
Nicht nur körperlich, sondern auch psychisch scheint sich Oana in den letzten Wochen verändert zu haben.

Die körperlichen Veränderungen wirken sich offensichtlich nicht nur positiv auf ihren Körper, sonder auch auf ihre Psyche aus. Immer wieder postet sie Bilder aus dem Fitness-Studio. Die rothaarige Schönheit scheint mit voller Motivation dabei zu sein.

Ob das auch an ihrem nahenden 30. Geburtstag liegt? Zumindest fragt Oana ihre Fans: "Habt ihr auch nach einen bestimmten Alter neue Impulse bekommen?"

Sie selbst sei dabei, ihre Arbeit zu optimieren und sich mit neuer Energie aufzuladen. Seit Wochen sei sie zudem viel gelassener "und ich liebe es", betont die 29-Jährige. Genau so will sie es beibehalten.

Noch vor kurzem schrieb die Tänzerin von Ängsten, Sorgen und dass sie fast aufgab (TAG24 berichtete). Das Bedürfnis, anderen zu gefallen, das sie lange hatte, scheint sie überwunden zu haben.

Stattdessen konzentriert sich die Rothaarige mittlerweile auf sich selbst und das, was sie möchte. Ihr neugewonnenes Selbstbewusstsein merkt man ihr förmlich an!


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0