Autos krachen auf Kreuzung zusammen: Zwei Frauen verletzt

Warburg - Am Dienstagmorgen kam es auf der Bundesstraße 252/Kreisstraße 11 bei Warburg gegen 6 Uhr zu einem Crash auf einer Kreuzung, bei dem zwei Frauen (59 und 61 Jahre alt) leicht verletzt wurden.

Beide Autos mussten nach dem Crash abgeschleppt werden.
Beide Autos mussten nach dem Crash abgeschleppt werden.  © Polizei Höxter

Wie die Polizei mitteilte, war die 59-Jährige mit ihrem Skoda Fabia auf der B252 in Richtung Warburg unterwegs. An der Kreuzung wollte sie nach links abbiegen und übersah dabei die Frau aus Warburg, die ihr mit einem VW Golf entgegen kam.

Beide Frauen wurden mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, konnten es aber nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Die beiden Autos mussten abgeschleppt werden.

"Da an der Unfallstelle Betriebsstoffe aus den verunfallten Fahrzeugen ausliefen, wurde die Feuerwehr zur Reinigung der Fahrbahn hinzugezogen", so ein Sprecher.

Die Straße musste bis etwa 7.15 Uhr gesperrt werden.

Titelfoto: Polizei Höxter


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0