Warnschüsse der Polizei! Schwere Krawalle vor Champions-League-Quali-Spiel in Bern 2.543
Verheerendes Sicherheitsleck: Millionen Patientendaten ungeschützt im Netz verfügbar Top
Tödlicher SUV-Unfall in Berlin: Anwalt gibt Stellungnahme ab Top
MediaMarkt verschickt aktuell ein Heft mit 60 krassen Angeboten 7.348 Anzeige
Seit fünf Tagen! Hunderte Touristen sitzen am Mount Everest fest Neu
2.543

Warnschüsse der Polizei! Schwere Krawalle vor Champions-League-Quali-Spiel in Bern

Am Rande der Partie Bern gegen Belgrad kam es zu schweren Tumulten

Schlägereien mit Verletzten überschatteten am Vorabend die Champions-League-Partie zwischen YB Bern und Roter Stern Belgrad. Die Polizei gab Warnschüsse ab.

Bern - Schlägereien mit Verletzten haben am Mittwochabend das Playoff-Spiel zur Champions League zwischen dem Schweizer Fußballmeister Young Boys Bern und Roter Stern Belgrad (2:2) überschattet.

Die Polizei in Bern hatte alle Hände voll zu tun. (Symbolbild).
Die Polizei in Bern hatte alle Hände voll zu tun. (Symbolbild).

Beim Marsch von mehreren hundert serbischen Fans zum Stadion seien mehrere Personen tätlich angegriffen worden, berichtete die Kantonspolizei am Donnerstagmorgen.

Sie habe Warnschüsse abgeben müssen. Fünf Menschen wurden verletzt, drei vorübergehend festgenommen.

Gegen 18 Uhr haben sich demnach mehrere hundert Gästefans von der Innenstadt aus in Richtung Stade de Suisse aufgemacht. Im Bereich Kleeplatz/Hodlerstrasse kam es anschließend zu einer tätlichen Auseinandersetzung - dabei wurde ein Mann massiv angegriffen. Zum Schutz dieses Mannes fielen im Anschluss Warnschüsse der Beamten.

Wie die Kantonspolizei weiter meldete, ließen die Täter in der Folge von dem Mann ab und flüchteten. Am späteren Abend stellte sich das mutmaßliche Opfer der Polizei und konnte anschließend zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Auch in der Folge kam es zu tätliche Übergriffe auf Passanten, wie die Polizei weiter mitteilte. Auch nach dem Spiel kam es nach Polizeiangaben zu Tätlichkeiten. Die Polizei sei bis nach Mitternacht im Einsatz gewesen. Schon bei der Einreise der Fans aus Belgrad seien Schlagstöcke, Vermummungsmaterial sowie gefälschte Eintrittstickets beschlagnahmt worden, berichtete die Polizei.

Nach Angaben der Agentur Keystone-SDA bewarfen Hooligans auf dem Rückweg ein Lokal mit vollen Bierdosen. Sie hätten sich offenbar an einer LGTB-Fahne an dem Haus gestört. LGBT steht für Lesben, Schwule, Bi- und Transsexuelle.

Fotos: 123rf/photogearch/Svreenshot/YouTube

Dieses Bremer Möbelhaus startet großen Ausverkauf wegen Umbau 3.135 Anzeige
Mann kutschiert betrunkene Frau quer durch Urlaubsort Neu
"Für uns!" Eve Champagne veröffentlicht letzte Nachricht an Ingo Kantorek Neu
Großer Abverkauf! In diesem Zelt gibt's ab sofort Technik so günstig wie nie 6.375 Anzeige
"Neues Kapitel" aufgeschlagen: Sila Sahin kehrt Deutschland den Rücken Neu
Höwedes zurück zu Schalke? Weltmeister spricht von "zeitnaher" Rückkehr! Neu
Für kurze Zeit: Hier könnt Ihr viele Fahrzeuge super günstig leasen! 5.433 Anzeige
"Alles egal, alles uninteressant": Schwesta Ewa denkt vor Haft-Antritt nur an ihre Tochter Neu
Wer wird Millionär: Kandidat hat totalen Black-out bei dieser Frage Neu
ROCK ANTENNE Hamburg schickt Euch zum Alice Cooper-Konzert 3.340 Anzeige
Sänger Thees Uhlmann erklärt: Darum sollte Stephen King den Nobelpreis abräumen Neu
Leichenfund im Wald: Opfer kam gewaltsam zu Tode Neu
Bahn-Panne bei Hannover! ICE auf offener Strecke evakuiert Neu
Alles muss raus! Wegen Umbau gibt's hier Technik so günstig wie noch nie! 6.222 Anzeige
GNTM: Tatjana erklärt, was mit Model-Mario wirklich lief Neu
Darum schwimmt dieser Mann 152 Kilometer durch den Ozean Neu
Wer einen Job sucht, sollte Donnerstag ins Dynamo-Stadion gehen! 9.940 Anzeige
Warum eine Mutter bei diesem Foto scheinbar die Fassung verliert Neu
"Köln 50667"-Schauspieler Ingo Kantorek(†): Wie sehr er den Kollegen am Set fehlt Neu
"Borderlands 3" im Test: Darf's noch eine Extra-Portion Irrsinn sein? 212
Blogger Riccardo Simonetti macht Schluss 425
Was hängt denn da am Seitenfester dieses Flugzeugs ? 4.381
Mutter zahlt 10.000 Euro, damit ihre Tochter (7) an Misswahl teilnehmen darf 5.957
So sexy schenkt Daniela Katzenberger ihren Hatern ein 993
Gefährliche Phosphorgranate unter Brücke: Wer hat sie dort hingelegt? 1.465
"IaF": Kris Haas hat sich in Jasmin verliebt, doch haben ihre Gefühle eine Chance? 457
Michael Wendler über neues Auto: "Das ist der totale Abstieg" 12.199
Sattelzug rast ungebremst in Stauende, ein Toter 4.314
Upps: Was hat denn diese Frau während des Schlafs verschluckt?! 2.099
Helmuth Ashley wird 100 Jahre alt: Was wünscht sich der "Derrick"-Regisseur? 191
Grausam, was diesem Hund angetan wurde 2.213
Love Island 2019: Drei neue Singles ziehen in die Villa ein 4.024
Diese Stars aus "Game of Thrones" spielen jetzt in der Erfolgsserie "Das Boot" mit 688
"Wird mich hassen": Cathy Hummels begeht Todsünde auf Instagram 3.731
Krise bei Janni und Peer? So sehr hat sich ihre Liebe verändert! 1.486
Wie übel kann diese GZSZ-Intrige noch werden? 2.544
Karel Gott nach Krebs-Schock: Diese "Infusion" gibt ihm Kraft 723
Punkte in Flensburg: Diese Stadt hat die meisten Verkehrssünder! 1.238
Videos aufgetaucht: Lebt US-Rapper Tupac doch noch? 27.977
St. Pauli gewinnt Pyro-Derby gegen den HSV! 299
Pyro-Wahnsinn am Millerntor: Stadtderby unterbrochen! 9.482 Update
Insolvenzverfahren beendet: Lila Bäcker ist gerettet! 388
Philippe Coutinho: Das gefällt ihm beim FC Bayern besser als in Liverpool 1.519
Umfrage in Thüringen: AfD auf Allzeithoch, Grüne und SPD schwächeln! 4.742
Paar aus den USA verliert Handy in Dresden: Polizei spielt Detektiv 14.444
Mach den Test: Welches Haustier passt zu mir? 2.866
Covic unter Druck: Darum steckt Hertha in der Krise 530
Natascha Ochsenknecht postet Klinik-Essen und wird angefeindet! 17.498
Nach Pfefferspray-Attacke: Youtuber "Drachenlord" verurteilt! 3.643
Sprengkörper in Studentenwohnheim gebunkert: Das erwartet Bekannten von Franco A. 124
Rassismus-Eklat in Live-Sendung: TV-Experte mit schockierender Aussage 4.034