Baby stirbt nach zwei Tagen! Influencerin gibt Berliner Charité die Schuld Neu Moderator furzt laut mitten in der Fußball-Analyse Neu Am Donnerstag wird der MediaMarkt Trier gestürmt! Das ist der Grund 3.954 Anzeige Rästelhafte Todesfälle: Seniorenresidenz muss dicht machen! Neu MediaMarkt Bochum verkauft Nintendo Switch zum Megapreis 1.122 Anzeige
3.778

Polen will ausländische Kinder nicht mit Einheimischen unterrichten

"Pädagogische Ghettos": Polnische Schüler sollen von Migranten getrennt werden

Medienberichten zufolge plant Polen die Einrichtung so genannter Pädagogischer Ghettos für geflüchtete Kinder.
Die Kinder der geflüchteten Menschen sollen in Ausländerzentren unterrichtet werden. (Symbolbild)
Die Kinder der geflüchteten Menschen sollen in Ausländerzentren unterrichtet werden. (Symbolbild)

Warschau - Wie die Nachrichtenplattform "Interia Fakty" und die Tageszeitung "Gazeta Prawna" melden, plant Polen die Einrichtung so genannter "Pädagogischer Ghettos" für geflüchtete Kinder.

Anstatt die Minderjährigen gemeinsam in Schulen mit polnischen Kindern zu unterrichten, soll ihre Ausbildung in Ausländer-Zentren stattfinden. Experten schlagen deshalb Alarm: Es sei der "Anfang der Ausgrenzung aus der Gesellschaft", berichtet "Interia".

Die neue Verordnung wurde vom polnischen Ministerium für Inneres und Verwaltung sowie der Ausländerbehörde ausgearbeitet. Sie begründen das Projekt damit, dass die polnischen Schüler vom Lernen abgehalten werden, wenn auch Geflüchtete in den Klassen sind.

Außerdem würden die ausländischen Kinder den Ablauf des Lehrplans verzögern, nicht alle erforderlichen Arbeitsmaterialien mitbringen und einen negativen Einfluss auf die polnischen Altersgenossen haben, heißt es in der Begründung weiter.

Die polnischen Kinder sollen ebenfalls unter sich bleiben. (Symbolbild)
Die polnischen Kinder sollen ebenfalls unter sich bleiben. (Symbolbild)

Das Innenministerium will so den Behörden vor Ort die Möglichkeit geben, die Beschulung von Migrantenkindern an die Ausländerzentren abzugeben. Gleichzeitig werde das Problem überfüllter Klassen gelöst.

Gleichzeitig werde mit dem getrennten Unterricht später eine "reibungslose Anpassung in einer polnischen Schule" ("Interia") ermöglicht. Die Entscheidung, ob ein geflüchtetes Kind in eine Schule kommt oder zuerst im Ausländerzentrum unterrichtet wird, werde von der Kommunalverwaltung und der Ausländerbehörde gemeinsam getroffen.

Schockiert über die Pläne äußerte Krystyna Starczewska, Mitbegründerin der ersten Sozialgymnasiums in Polen, am Montag: "Es ist eine makabere Idee". Sie kritisierte, dass es für die Behörden eine bequeme Lösung sei, um Menschen loszuwerden, die als schwierig gelten.

Als fatal bezeichnete Tomasz Jurkiewicz die Pläne. Der Kommunalpolitiker aus Wohyń arbeitet seit zehn Jahren in einem Ausländerzentrum. Er warnte, dass diese Form der Isolation die Integration der Migranten zusätzlich erschweren werde.

Fotos: 123rf.com/dolgachov, 123rf.com/Jasmin Merdan

Mann sticht auf Nachbarin ein: Mordkommission ermittelt Neu Vanessa Mai stellt Fans vor ein Rätsel: Was hat sie da an ihrer rechten Brust? Neu Melanie Müller über Frau von Willi Herren: "Sie war schon mehrere Male im Krankenhaus" Neu Schock! Leonardo DiCaprio muss seinen Oscar wieder abgeben Neu Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 2.790 Anzeige Massencrash mit Lkw: Fahrer eingeklemmt und schwer verletzt Neu Rechtsextreme wollen verbotenes Nazi-Netzwerk wiederbeleben Neu Wer hier mitmacht, kann Shopping-Gutscheine gewinnen 5.672 Anzeige Wann kommt das dritte Baby? Sara Kulka packt aus Neu Diese neue Funktion auf Instagram macht WhatsApp und Co. mächtig Konkurrenz Neu "Hund vs. Katze": Welcher Vierbeiner ist das bessere Haustier? Neu Der meistgesuchteste Pornobegriff überrascht wirklich Neu Fahrerflucht: Radler wird verletzt liegen gelassen und stirbt Neu
Nach Anschlag: Polizei stoppt verdächtiges Taxi aus Frankreich bei Bremen Neu Tropical Islands wird verkauft! Neu AfD-Abgeordneter Räpple provoziert und löst Tumult im Landtag aus Neu Gründer sicher: "Amazon wird insolvent gehen" Neu
Nach drei Monaten Liebe! Diesen großen Schritt hat Chethrin Schulze schon hinter sich Neu Du suchst noch Weihnachtsgeschenke? Das wäre eine tierisch gute Idee! 52 Nach Terroranschlag in Straßburg: Wie sicher ist der Frankfurter Weihnachtsmarkt? 118 Nach Wahlpannen in Hessen: Elf Einsprüche gegen Landtagswahl 45 Uefa-Hammer! Findet die Champions League bald nur noch am Wochenende statt? 996 Frankfurterin in Dänemark niedergemetzelt: Der Grund macht sprachlos 3.825 Wie sicher sind Weihnachtsmärkte in NRW? 101 Nach schwerem Schicksalsschlag: Savchenko/Massot zeigen Gold-Kür in Chemnitz 2.923 Wald und Wild: Wenn sie so weiter fressen, werden sie abgeschossen! 1.600 Hunderttausende Lichter! Hier erstrahlt ein ganzes Haus im Weihnachts-Glanz 850 Bietet Airbnb illegale Ferienwohnungen in München an? 64 Aus dem nichts: Full Force Festival gibt Headliner bekannt 1.519 Für 4000 Dollar: Typ stellt meterhohen Stinkefinger auf 714 Durch Messerstiche getötet und im Teich versenkt: Ehemann gesteht 1.505 Hilfsaktion mit Star-Aufgebot: Nena und Rolando helfen kranken Kindern 134 Goldbarren per Post: Unbekannter macht Vereinen Weihnachtsgeschenk 1.284 Irre! Brummi-Fahrer baut Unfall und fährt 100 km weiter, obwohl er Fahrzeugteile verliert 2.275 Dieser Sänger gewinnt einen Audi-Preis, aber hat keinen Führerschein! 471 Sky-Moderatorin Esther Sedlaczek ist schwanger 1.970 Scientology-Organisation plant Mega-Haus in Düsseldorf! 149 Neuer Prozess gegen Nathalie Volks Mutter wegen Dschungelcamp-Reise 1.458 Nach Trennung Ehefrau gewürgt, bis sie bewusstlos wurde: Familienvater vor Gericht 662 Yvonne Catterfeld bei "The Voice": So hart war ihr Start 319 TV-Nonne kann es nicht lassen! Nackttanz wird neu verhandelt 1.360 20 Jahre nach Nickys (†11) Tod: Mutmaßlicher Täter beteuert Unschuld 1.463 Update Diese Damen wollen den Bachelor erobern 1.444 Festnahme im Fall Peggy (†9): Nachbarn glauben noch nicht an Aufklärung des Mordes 986 Rohstoff für Elektroautos: Erstmals darf deutsche Firma direkt Lithium abbauen 746 Hoffnung Europa League: Heute trifft Nagelsmann auf Guardiola! 181 Amoklauf von München: Prozess gegen Informatiker auf der Zielgeraden 591 Persönlichkeitsrechte verletzt: Muss Google Eure Daten löschen? 472 Familie in Klinik: Auto, Bus und Straßenbahn krachen zusammen! 199