Darum lacht das Netz über das neue Modell von Mercedes

Top

Grausame Taten! Haben mehrere Altenpfleger hilflose Senioren getötet?

Top

Melanie Müller exklusiv über ihre Entbindung und den Namen der Tochter

Top

Mit diesem Video begeistert Rapper CASPER seine Fans

Neu
2.759

Warum "entschärft" Regierung heikle Passagen im Armutsbericht?

Was unangenehm ist, wird gestrichen? #Armutsbericht
Werena Rosenke bei der Pressekonferenz zur Vorstellung des Armutsberichts 2015.
Werena Rosenke bei der Pressekonferenz zur Vorstellung des Armutsberichts 2015.

Berlin - Die Bundesregierung hat ihren Armuts- und Reichtumsbericht in einigen Passagen entschärft.

Aussagen, ob Menschen mit mehr Geld einen stärkeren Einfluss auf politische Entscheidungen haben als Einkommensschwache, seien in der überarbeiteten Fassung des Berichts gestrichen, schreibt die "Süddeutsche Zeitung".

So fehle zum Beispiel der Satz: "Die Wahrscheinlichkeit für eine Politikveränderung ist wesentlich höher, wenn diese Politikveränderung von einer großen Anzahl von Menschen mit höherem Einkommen unterstützt wird."

Dies gehe aus einem Vergleich der ersten, vom Bundesarbeitsministerium verfassten Version mit der zweiten Version der Regierungsanalyse hervor, bei dem das Kanzleramt und andere Ministerien mitschreiben konnten.

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (46, SPD) hatte im März 2015 angekündigt, in dem Bericht erstmals den Einfluss von Eliten und Vermögenden auf politische Entscheidungen untersuchen zu lassen. Ihr Ministerium gab daher eine Studie bei dem Osnabrücker Politikwissenschaftler Armin Schäfer in Auftrag.

Dessen Erkenntnisse flossen in den Bericht, den das Arbeitsministerium im Oktober vorlegte. So wurde in dieser ersten Fassung noch von einer "Krise der Repräsentation" gewarnt:

"Personen mit geringerem Einkommen verzichten auf politische Partizipation, weil sie Erfahrungen machen, dass sich die Politik in ihren Entscheidungen weniger an ihnen orientiert." Diese Aussagen fehlen nun.

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD, 46) hatte im März 2015 angekündigt, in dem Bericht erstmals den Einfluss von Eliten und Vermögenden auf politische Entscheidungen untersuchen zu lassen.
Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD, 46) hatte im März 2015 angekündigt, in dem Bericht erstmals den Einfluss von Eliten und Vermögenden auf politische Entscheidungen untersuchen zu lassen.

Fotos: Imago

Sie ist die neue Frau neben Dieter Bohlen

Neu

Was ist nur mit Justin los? Bieber bricht seine Welttournee ab

Neu

Mercedes verschwindet von Lidl-Parkplatz und landet in Schrottpresse

Neu

Darknet-Betreiber erhängt sich nach Festnahme

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

32.906
Anzeige

Sieben Tote bei Anschlag auf Armee-Stützpunkt

Neu

Transporter kippt in Baustelle um: Gaffer behindern Bergungsarbeiten auf A4

Neu

Mit diesem Tool weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

25.702
Anzeige

Wo steckt der Kettensägen-Angreifer?

Neu

Diese Kosmetik macht krank. Großbritannien will das jetzt ändern

Neu

Sehnsucht nach Alkohol und Kippen? Sara Kulka schockt mit Instagram-Post

Neu

"Horror-Haus": Was bringt der Folterprozess noch ans Licht?

Neu

KMN vs. Miri: Was steckt hinter dem Rapper-Krieg auf Dresdens Straßen?

Neu

Der Westen wird schneller alt, als der Osten

Neu

Krasse Masche! Duo kassiert fast 22.000 Euro Pfand ohne Leergut

9.777

Parkplatz-Not: Mann baut Schranke einfach ab

1.750

Endlich! Motsi Mabuse zeigt sich ohne Perücke

22.874

Heftiger Unfall auf der A4! Lkw schleudert komplett durch Leitplanke

19.067

Schwerer Unfall! 11-Jähriger von Taxi erfasst

379

Spionage-App! China soll Muslime zwingen, sich überwachen zu lassen

1.005

Ein Detail auf diesem Bild verrät, dass sie sich für nichts zu schade ist...

8.417

Kommt bald das Pfand für Coffee-to-go-Becher?

820

Junge Frau stirbt bei Frontalcrash

383

Allergische Reaktionen! Einige dieser veganen Joghurts solltet Ihr nicht essen

626

So emotional verabschieden sich Linkin Park von Sänger Chester

6.732

Abgebrüht oder unsicher? So ticken selbstverliebte Männer wirklich

1.177

Alle konnten zusehen: Auf dieser Bank hat's ein Pärchen getrieben

34.509

Tragödie auf der A13: Zwei Lkw-Fahrer sterben nach Unfällen

6.110

Hintergehen die Kliniken die Kassenärztlichen Vereinigungen?

171

Drei Männer auf einem Dach lösen SEK-Einsatz aus

3.310

Schock-Diagnose! Millionen Frauen könnten diese Krankheit bekommen

13.570

Nikab-Verbot: Ein Bundesland bekommt Unterstützung von türkischer Gemeinde

2.215

Todesursache geklärt: So brutal wurde der 22-jährige Boxer ermordet

11.886

Feuer bricht auf Donau-Schiff aus! Zimmer komplett ausgebrannt, Menschen verletzt

4.058

Brutaler Überfall! Mehrere Männer quälen Jugendliche mit Elektroschocker

5.707

Eintracht in Tirol gelandet. Kovac muss Problemfall Salced lösen

95

Aus Protest! Wütende Anwohner bauen Mauer um neues Flüchtlingsheim

17.120

Muss der DFB bald 26 Millionen Euro Steuern nachzahlen?

844

Frau zerkratzt Streifenwagen, dann eskaliert die Situation

643

Nach Duschen in Fitnessstudio - Mann kann vor Schmerzen nicht mehr laufen

9.521

Das gab's noch nie! ALDI verblüfft mit krasser Veränderung

16.482

Schwarzfahrer transportiert kiloweise Drogen im Rucksack

1.470

Darf man die schweizer Hanf-Zigaretten eigentlich mit zu uns nehmen?

5.695

Dieser US-Megastar macht jetzt Mode für Aldi

1.515

Lamborghini ausgeliehen, dann macht der Besitzer eine seltsame Entdeckung

12.082

Im Hochsicherheits-Gefängnis: Insassen klauen 46 Kilo Fleisch und verstecken es

1.645

Massenmörder-Bär: Warum seinetwegen 200 Schafe von der Klippe sprangen

2.271

Als Polizei ihre Wohnung stürmt und Drogen findet, fällt eine Mutter aus allen Wolken

4.215

Nach Skandal-Video im Polizeiauto: Nino de Angelo bereut Suff-Fahrt

1.891

Lärm in Frankfurt: Härtere Regeln für Nachtflugverbot?

137

Weil er den Job nicht bekam: Rentnerin mit Kissen erstickt

1.803

Weil er anderen Glauben hat: Gang verprügelt 25-Jährigen in Shisha-Bar

4.548

Alles wegen einer Katze! BMW fällt Laternenmast

5.080

50 Passagiere evakuiert. Verhinderte Polizei auf A13 einen Busbrand?

4.552

Geburtstagskind mit 4,48 Promille auf dem Mofa erwischt

3.029