Warum ist dieser arme Hund so grün?

Subang Bestari (Malaysia) - Und auf einmal stand er da, ein komplett grüner Hund. Doch wie kam es dazu? Wer oder was ist dafür verantwortlich, dass dieser arme Vierbeiner so entstellt wurde?

Ganz grün stand der Hund auf einmal auf der Straße.
Ganz grün stand der Hund auf einmal auf der Straße.

Shazreen Othuman lief letzte Woche über die Straßen von Subang Bestari, nahe Kuala Lumpur, als ihm auf einmal ein komplett grün eingefärbter Hund begegnete.

Leider bekam er ihn nicht zu fassen, aber er machte dennoch ein paar Bilder. Die stellte er auf seine Facebook-Seite und schrieb dazu:

"Solch ein süßer unschuldiger Kerl, warum ist er grün? Ich glaube nicht, dass er einen Besitzer hat. Wer auch immer das getan hat, muss ein geistiger Esel sein!! Idiotische Mentalität, die manche Menschen haben!"

Tagelang versuchte Shazreen über Tierheime und Ärzte eine Rettung zu organisieren, doch so richtig interessierte sich niemand dafür.

Erst am vergangenen Freitag wurde der Vierbeiner von einem Tierheim gefunden und gerettet:

"Mr. Greeny ist jetzt gerettet und in sicheren Händen. Es ist kein Missbrauchsfall, also hört bitte auf mit dem Fluchen. Jemand warf den grünen Farbstoff / das grüne Pulver auf die Müllhalde und der Hund wälzte sich darin. [...] Er wurde von Bauarbeiten gut ernährt und ist gesund."

Warum verteilte sich die Farbe so gleichmäßig über seinen Körper?

Inzwischen konnte die Farbe mit reichlich Shampoo wieder annähernd entfernt werden.
Inzwischen konnte die Farbe mit reichlich Shampoo wieder annähernd entfernt werden.  © Screenshot/Facebook/MunMun Furry Sanctuary

Mit reichlich Shampoo haben die Tierpfleger die Farbe inzwischen wieder fast komplett vom Hund herunter gewaschen.

Allerdings stellt sich eine entscheidende Frage. Warum hat sich das Pulver beziehungsweise die Farbe so gleichmäßig über das Tier verteilt? Vom darin Wälzen kann das nicht kommen.

Genau das fragt sich auch Shazreen: "Vielen Dank an alle, die ihn gerettet haben. [...] Aber die Geschichte, dass der Hund über ein bisschen Farbe rollt, ist Sch..., und ich kaufe ihnen diesen Mist nicht ab. Wie kann ein Hund über Farbe oder ein gefärbtes Gewässer rollen und seinen Körper dabei gleichmäßig einfärben?"

"Das ist völliger Mist, niemand mit Verstand würde das glauben. Also hört bitte auf, den Sch... zu vertuschen."

Inzwischen wurde der Ort, an dem sich der Hund angeblich gewälzt haben soll, komplett gereinigt. Was da genau passiert ist und warum es vertuscht werden soll, klärt der Malaie jedoch nicht auf.

Das Tierheim begründet das konstante Grün übrigens mit Regen. Durch den soll sich die Farbe so gut verteilt haben.

Eine endgültige Antwort darauf, was den Hund eingefärbt hat, werden wir wohl voerst nicht bekommen.

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0