"Was für eine Scheiße!" Juncker rastet im EU-Parlament aus

TOP

Tödliche Schüsse bei Streit unter Nachbarn

NEU

Ungarn verdoppelt Zaun an der Grenze zu Serbien

NEU

AfD-Chefin Petry bezeichnet Martin Schulz als "Tagegeld-Erschleicher"

NEU
3.623

Warum jetzt alle Spaghetti essen und das bei Facebook posten!

Wegen dieser vielen guten Idee strömt Hilfe von allen Seiten in das Erdbebengebiet ein!
Das "Spaghetti-Rezept-Geburts-Dorf" Amatrice bekommt Spenden... Auf Facebook startete Paolo Campana den Aufruf, in Solidarität mit den Erdbebenopfern Pasta all'Amatricina zu kochen - mit spektakulärem Erfolg!
Das "Spaghetti-Rezept-Geburts-Dorf" Amatrice bekommt Spenden... Auf Facebook startete Paolo Campana den Aufruf, in Solidarität mit den Erdbebenopfern Pasta all'Amatricina zu kochen - mit spektakulärem Erfolg!

Rom - Wegen dieser guten Idee kommt Hilfe für Italien von allen Seiten! Nach dem verheerenden Erdbeben mit mindestens 267 Toten kommt eine Welle der Hilfsbereitschaft. Und das alles geht auch durch den Magen!

Auf Facebook teilen momentan sehr viele Spaghetti-Bilder. Warum das denn? Begonnen hat das "große Fressen" mit einer Idee eines Grafikers aus Rom, wie das ZDF mitteilt. 

Paolo Campana aus Rom begann mit der leckeren Aktion: "An Silvester habe ich noch mit Freunden im 'Hotel Roma' in Amatrice zu Abend gegessen, wo es die beste Amatriciana im ganzen Dorf gibt. Heute ist nichts mehr von dem Restaurant übrig", sagt er. 

Viele Restaurants in der ganzen Welt setzen seit dem schrecklichen Erdbeben "Spaghetti all'Amatriciana" auf die Speisekarte - und spenden zwei Euro von jedem bestellten Spaghetti-Gericht für die Opfer der Tragödie.

Binnen weniger Stunden haben sich schon mehr als 700 Restaurants in Italien und aller Welt der Initiative angeschlossen: Für ein ganzes Jahr wollen sie nun das berühmte italienische Nudelgericht Spaghetti all'Amatriciana auf ihre Menüs setzen!

Auch Star-Koch Jamie Oliver macht mit beim Essen und Spenden - der Hashtag lautet: #EatForItaly.

Ein simples Nudelgericht mit der typischen Sauce aus Tomaten, Speck, Olivenöl und Pecorino-Käse mit einem Hauch Chili hilft nun, Gutes zu tun und zu schlemmen!.
Ein simples Nudelgericht mit der typischen Sauce aus Tomaten, Speck, Olivenöl und Pecorino-Käse mit einem Hauch Chili hilft nun, Gutes zu tun und zu schlemmen!.

Die geniale Pasta-Initiative ist nicht die einzige Hilfe für die mittelitalienische Erdbebenregion. 

In den Blutspendezentren ist in ganz Italien seit Tagen lange Schlangen angesagt, in Perugia mussten Spendewillige wegen zu großen Andrangs nach Hause geschickt werden...

Ein Kreuzfahrtunternehmen schickte 150 Matratzen in die Unglücksregion, zahlreiche Hilfs-Organisationen wie das Rote Kreuz oder Caritas richteten Sammelstellen für Hilfsgüter ein, wo Bürger Nahrung, Trinkwasser oder Kinderspielzeug für die Erdbebenopfer abgeben können. 

Ein Immobilienunternehmen schlug vor, den obdachlos gewordenen Opfern die 30.000 Häuser zur Verfügung zu stellen, die laut einer kürzlich angestellten Untersuchung im Umkreis von 20 bis 30 Kilometern um das Epizentrum herum leer stehen." 

Auch das italienische Kulturministerium will die Eintrittsgelder sämtlicher Museen am kommenden Sonntag für die Erdbebenregion spenden. Und auch Nationalspieler Sami Khedira hat 20.000 Euro gespendet! 

Fotos: Imago

Mann vergewaltigt HIV-positive Frau: Polizei sucht Zeugen!

2.730

Kein Internet! Bundestag ist offline

527

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

9.430
Anzeige

Familien-Drama! Vater und Söhne brechen ins Eis ein

4.243

Babyleiche in Mecklenburg-Vorpommern gefunden

3.119

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.725
Anzeige

Widerlich: 22-Jähriger uriniert auf Holocaust-Mahnmal!

368

Fake News: n-tv streicht Serdar Somuncu aus dem Programm

3.354

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

14.057
Anzeige

Ermittlungen gegen Höcke wegen Dresden-Rede eingestellt

1.275

Spielabsage im Pokal: So geht es jetzt zwischen Lotte und dem BVB weiter

2.465

Frau findet Designer-Tasche mit fast 15.000 Euro und gibt sie zurück

3.599

Polizisten-Mörder hätte längst weggesperrt sein können

6.089

Riesige Netzstörung bei O2 in Deutschland

5.648
Update

70-Jähriger soll sich 346 Mal Sex mit Kindern im Netz bestellt haben

5.204

Schw...Lutscher! Boateng-Bruder beleidigt Polizisten

3.277

Not-OP! Achtjährige von drei Hunden schwer verletzt

5.146

Abseits abschaffen! Bierhoff denkt an Testphase

1.326

Mit Stromkabel gewürgt: Brutale Attacke auf Behinderten

2.087

Millionendeal! Bertelsmann-Tochter sichert sich Obama-Memoiren

1.490

Diese kuriosen Dinge finden Bibliothekare in Büchern

648

Drei Polizisten verletzt! Demo gegen AfD eskaliert

10.364
Update

Krankenhaus! Kevin Großkreutz nach wilder Teenie-Party verprügelt

8.109

Überraschend: Rapper Casper hat heimlich geheiratet

2.970

Todes-Fahrer raste direkt auf die beiden Polizisten zu

10.862

Verbrüht in Badewanne! Gelähmter Heimbewohner stirbt in heißem Wasser

9.124

30 tote Tiere: Zwei Autos rasen in Schafherde

4.950

Experte schätzt: 20 Serienmörderinnen leben unentdeckt in Deutschland

6.480

Trump wendet sich vor Kongress an Witwe von getötetem US-Soldaten

4.974

Bär stürzt bei Transport mit Hubschrauber zu Tode

4.161

Server-Probleme! Amazon lässt Webseiten abstürzen

3.510

Smoke! 25.000 Kiffer für Studie gesucht

3.790

Dichtes Schneetreiben: DFB-Pokal-Spiel Lotte gegen BVB abgesagt!

5.962

Frau in Nicaragua stirbt nach Teufelsaustreibung

6.545

Mann steckte fünf Tage lang in Auto-Wrack

5.169

Polizist schießt versehentlich bei Hollande-Rede auf Menschen

3.151

Deshalb gibt es in fast jedem Supermarkt am Eingang eine Bäckerei

31.455

Mann rast mit Wagen in Schülerparade - zwölf Verletzte!

7.664

Irrer Raub: 770 Paar Schuhe gestohlen

2.257

Zweijähriges Kind stirbt nach Sturz in Haus

18.767

Vorm DFB-Pokal-Spiel in Lotte: BVB-Bus bleibt im Schlamm stecken

8.497

Räuber überfallen Tankstelle, doch ein Verbrecher ist schon vor Ort

6.427

Ferienflieger mussten Ausweichmanöver wegen Drohne fliegen

4.978